Werbung

Nachricht vom 17.01.2022    

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Honnef-Aegidienberg

Am 16. Januar, in dem Zeitraum zwischen 8:30 und 24 Uhr, suchten bislang unbekannte Täter das Grundstück eines Einfamilienhauses in der Straße "Wiesenhang" in Bad Honnef-Aegidienberg auf. Wer hat etwas beobachtet?

Symbolfoto

Bad Honnef. Nach der Spurenlage verschafften die Täter sich durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in die Zimmer, die sie augenscheinlich auch gezielt nach möglichem Diebesgut durchsuchten. Die Einbrecher erbeuteten nach den bisherigen Feststellungen Schmuck und Bargeld. Mit ihrer Beute verließen sie den Tatort schließlich unerkannt.

Das zuständige KK 13 übernimmt die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Kriminalwache in Verbindung zu setzen.


Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wohnhausbrand in Rheinbreitbach: Dach steht lichterloh in Flammen

Rheinbreitbach. Gegen 1.05 Uhr wurde der Polizei Linz über die Rettungsleitstelle Brand in dem Zweifamilienhaus gemeldet. ...

24-Stunden-Grillen in Ingelbach: Nach drei Jahren Pause wurde wieder angeheizt

Ingelbach. Am Mittwoch (25. Mai) war es so weit - in Ingelbach wurden die Grills angeheizt. Schlag 18 Uhr begann das 24-Stunden-Grillen. ...

Neuwied: Zwei Filmklassiker rundeten Bier und Pizza ab

Neuwied. Es galt, mit Kino („Mord in St. Tropez“ und „Eingeschlossene Gesellschaft), Bier, Pizza und einem Sauna-Gutschein ...

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichten

Schwimmunterricht in den Grundschulen der VG Rengsdorf-Waldbreitbach


Hausen. Die Schulen aus Breitscheid, Niederbreitbach, ...

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Enspel. Am 12. Juni wird im Stöffel-Park die schon legendäre Ausstellung "Oldtimer im Park" veranstaltet. Ein weiteres Highlight ...

Beeindruckende Flora und Fauna im Engerser Feld erkunden

Neuwied. Die Tour findet am Sonntag, 12. Juni, um 9 Uhr stat. Treffpunkt ist der Kundenparkplatz der SWN an der Hafenstraße. ...

Weitere Artikel


Kreis gibt 62 Millionen Euro für die Jugendhilfe aus

Kreis Neuwied. Der Löwenanteil, und der ist in den vergangenen Jahren immer größer geworden, fließt in die Kindertagesstätten, ...

Sachbeschädigungen an Bushaltestellen und an einem PKW

Verbandsgemeinde Asbach. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes sind in der Verbandsgemeinde Asbach durch bisher unbekannte ...

Erneut Auszeichnung für städtisches IT-Amt

Neuwied. Spendenempfänger ist der Verein Sonnenschein, Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. ...

Helmut Muß, Buchholz gewinnt in Kategorie „Inspiration“ den Excellence Award

Buchholz. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam ...

VHS-Seminar: Einladung zur Forschungsreise ins Selbst

Neuwied. Beginn des Seminars ist am Mittwoch, 16. Februar, um 18 Uhr mit einem Kennenlerntermin im VHS-Hauptgebäude. Vier ...

Reparaturwerkstatt Engers sucht weitere Helfer

Engers. Die Genossen bitten auch wegen der Coronasituation um Anmeldung und Angaben um welches Gerät es sich handelt. Die ...

Werbung