Werbung

Nachricht vom 16.01.2022    

Manuel Seiler gewinnt überraschend die Bürgermeisterwahl in Dierdorf

Von Wolfgang Tischler

Am heutigen Sonntag, dem 16. Januar waren die Bürger der Verbandsgemeinde (VG) Dierdorf aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Der amtierende Bürgermeister Horst Rasbach geht zum 31. März in den Ruhestand.

Die meisten Bewohner haben das Kreuz bei Manuel Seiler gemacht. Foto: privat

Dierdorf. Der neue Bürgermeister wird aus dem Dierdorfer Stadtteil Elgert kommen. Auf dem Wahlzettel standen drei Kandidaten zur Auswahl. Johannes Hörter (SPD) und Hans-Dieter Spohr (CDU) sind beide in Großmaischeid wohnhaft. Der Dritte im Bunde ist Manuel Seiler, der derzeitige Ortsvorsteher aus Elgert. Einen Favoriten gabt es im Vorfeld nicht. Alle drei Kandidaten rechneten mit einer Stichwahl, die am 6. Februar. Aber es kam anders.

+++ update 18.58 Uhr +++
Damit beenden wir die Liveberichterstattung. Am Ende des Textes finden Sie das ausführliche vorläufige Ergebnis.

+++ update 18.58 Uhr +++
Manuel Seiler zeigte sich in seiner ersten Stellungnahme gegenüber dem NR-Kurier sehr erfreut über das Ergebnis. "Ich bin nicht mit dem Gedanken hier in die Verbandsgemeindeverwaltung gefahren, dass ich die Wahl im ersten Durchgang gewinnen könnte. In meinen kühnsten Träumen habe ich nicht daran gedacht. An Feierlichkeiten habe ich nichts vorbereitet. Sie können ohnehin nur in kleinen Rahmen ausfallen. Der Dank geht an mein Helferteam, alle Unterstützern und alle, die mich gewählt haben", sagte Manuel Seiler. Seine beiden Gegenkandidaten gratulierten ihm zu dem Erfolg.

+++ update 18.58 Uhr +++
Für den zweitplatzierten Hans-Dieter Spohr (23 Prozent) hat sich der massive Einsatz an Wahlwerbung mit starker Unterstützung der CDU aus dem gesamten Kreisgebiet nicht ausgezahlt. Noch am Samstag hatte Erwin Rüddel in einem Video für seine Wahl geworben. Es bleibt die Frage, ob Spohr dem gegenwärtigen Abwärtstrend der CDU zum Opfer gefallen ist?



+++ update 18.54 Uhr +++
Das klare Ergebnis für Manuel Seiler ist für alle überraschend, war doch übereinstimmend mit keinem so deutlichen Unterschied bei dem Ergebnis der Kandidaten gerechnet worden. Im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde wird gerade auf den neuen Bürgermeister angestoßen.

+++ update 18.47 Uhr +++
Damit ist klar, der nächste Bürgermeister der VG Dierdorf heißt Manuel Seiler. Eine Stichwahl ist somit nicht mehr erforderlich.

+++ update 18.45 Uhr +++
Die Ergebnisse sind da!
Manuel Seiler hat 56 Prozent der Stimmen
Hans Dieter Spohr 23 Prozent
Johannes Hörter 21 Prozent

+++ update 18.22 Uhr +++
Gespanntes Warten auf die ersten Ergebnisse.

+++ update 18 Uhr +++
Die Wahllokale haben geschlossen. Die Auszählung kann beginnen. Gut 30 Prozent der Wahlberechtigten hatten eine Briefwahl beantragt. Bleibt die Frage, wie viele davon auch den Wahlzettel ausgefüllt und zurückgeschickt haben.




Mehr dazu:   Bürgermeisterwahl Dierdorf  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Junge Union und Senioren Union im Kreis Neuwied trafen sich zum Austausch

Neuwied. "Das war ein toller informativer und produktiver Austausch mit unserer Jungen Union. Wir haben uns bei einem leckeren ...

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Altenkirchen/Unkel. Dementsprechend können die Bürger Martin Diedenhofen in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr auf ihre Anliegen ...

Telefonische Sprechstunde mit MdB Martin Diedenhofen am 25. Mai

Altenkirchen/Unkel. UPDATE: Die Sprechstunde findet nicht wie ursprünglich geplant zwischen 19 und 20 Uhr statt, sondern ...

150 Jahre und Tag Eins der Mitgliedschaft: Jahreshauptversammlung der SPD Erpel

Erpel. Zunächst fand die Ehrung der Mitglieder statt. Christine Meesters und Theo Frickel wurden herzlich vom 1. Vorsitzenden ...

Mitgliederversammlung der Puderbacher SPD: Vorstandsspitze wiedergewählt

VG Puderbach. Bei den Vorstandswahlen wurde der seit Februar 2017 amtierende Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart (Raubach) ...

RKI-Chef Wieler in Altenkirchen: Corona-Virus wird uns nie wieder verlassen

Altenkirchen. Sie nennen sich "Public Health Forscher", die Mitarbeiter des Robert-Koch-Institutes (RKI) in Berlin, dem aktuell ...

Weitere Artikel


Sperling schießt Bären zum Heimsieg

Neuwied. Vor einer Woche setzte sich der EHC auswärts nach Verlängerung mit 6:5 durch, und auch der Vergleich vom Sonntag ...

Kinder- und Jugendkompetenzzentrum Bendorf sorgt für Vernetzung

Bendorf. Es bündelt die Kita-Sachbearbeitung, Fachberatung, Kita-Sozialarbeit und die Jugendarbeit als neuen Aufgabenbereich ...

Guido Harzen ist Gast der Februar-Marktmusik

Bendorf. Das Eifern um den Stellenwert dieser beiden Großstädte in unmittelbarer Nähe beschäftigt Generationen, nicht nur ...

Bad Honnef: Erfolgreicher Aufruf für Demokratie und Solidarität in der Pandemie

Bad Honnef. Gekommen waren über 120 Bürger - von Jung bis Alt -, um am Markt eine Menschenkette zu bilden und damit ein Zeichen ...

Praxisforum Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Region. Die IHK-Akademie, eine Bildungseinrichtung der IHK Koblenz, bietet das bewährte Praxisseminar: Reisekosten und Bewirtungsrecht ...

Nicole nörgelt – über falsche Impfpässe und geschlossene Lästermäuler

Ist das die nächste Generation von „Geiz ist geil“? Markenturnschuh-Imitate aus Fernost, Fake-Designertäschchen aus der Shopping-App ...

Werbung