Werbung

Nachricht vom 13.01.2022    

Verkehrsunfallfluchten in Bendorf, Puderbach und Horhausen

Ein flüchtiger Fahrer eines Skoda Fabia verlor bei einer Kollision in Bendorf Teile seines rechten Außenspiegels. Weitere Verkehrsunfallfluchten sind in Puderbach und Horhausen zu verzeichnen. Die Polizei bittet in allen Fällen um Zeugenhinweise.

Symbolfoto

Bendorf. In der Nacht vom 12. auf den 13. Januar 2022, parkte der Geschädigte seinen PKW in der Engerser Landstraße Straße in Bendorf. Ein unbekannter flüchtiger PKW beschädigte beim Vorbeifahren den linken Seitenspiegel des BMW. Dabei verlor der Flüchtige Teile seines rechten Seitenspiegels am Unfallort. Die Ermittlungen der Polizei Bendorf ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Skoda Fabia handeln muss.

Wer hat den Vorfall gesehen? Wem ist ein beschädigter rechter Seitenspiegel bei einem Skoda Fabia aufgefallen?

Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bendorf zu melden: Telefon: 02622-94020 oder E-Mail: pibendorf(at)polizei.rlp.de.
(PM Polizeiinspektion Bendorf)

Puderbach. Am 12. Januar 2022 ereigneten sich im Dienstgebiet der PI Straßenhaus mehrere Verkehrsunfallfluchten. Zunächst kam es zwischen 13 und 16.40 Uhr in der Mittelstraße in Puderbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Das Fahrzeug des Geschädigten parkte ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Nach Rückkehr zu seinem Fahrzeug stellte er Schäden an seiner linken Fahrzeugfront sowie dem linken Außenspiegel fest.



Horhausen. Zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht kam es gegen 18.20 Uhr in der Rheinstraße in Horhausen. Die Geschädigte parkte ihren PKW ebenfalls ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand und stellte nach Rückkehr zu ihrem Fahrzeug eine Delle an der linken Seite der Heckstoßstange fest.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.
(PM Polizeiinspektion Straßenhaus)


Mehr zum Thema:    Blaulicht   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Corona-Impfkampagne des MVZ Dierdorf/Selters

Selters/Dierdorf. Am 4. Dezember 2021 startete das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Dierdorf/Selters in Kooperation ...

Neuwied: Die Impfkurve flacht ab

Neuwied. Während anfangs auch zahlreiche Impflinge aus der Umgebung nach Neuwied kamen, haben sich nun auch im Kreis Neuwied ...

Corona-Lage in den Kitas in Neustadt

Neustadt/Wied. Obwohl die Erzieher und Erzieherinnen alles dafür tun, Infektionen zu verhindern, lassen diese sich nicht ...

g.r.i.p.s-Büro unterstützt Gemeinden beim kommunalen Klimaschutz

Puderbach. Eingeladen sind Ortsbürgermeister und Engagierte mit Ideen zu den Themen Energieeffizienz, Mobilität und Klimaschutz ...

Corona im Kreis Neuwied: Sieben-Tage-Inzidenz schnellt auf 573,9

Neuwied. Am heutigen Mittwoch meldet die Kreisverwaltung 225 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Anmeldetermine der Robert-Koch-Schule Linz, Realschule plus und Fachoberschule

Linz. Eine Anmeldung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 02644 – 970 810 möglich. Zu beachten ...

Weitere Artikel


Linz: Sachbeschädigungen an mehreren PKW und Ladendiebstahl

Linz. Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom 11. bis 12. Januar insgesamt vier PKW auf einem öffentlich zugänglichen ...

Kleines Bändchen erleichtert weiterhin den 2G-Einkauf

Neuwied. Für den entspannten Einkaufsbummel in der Deichstadt sorgt ein kleines farbiges Bändchen, das unter anderem in der ...

LG-Athleten holen fünf Siege bei Hallenmeetings

Neuwied. In Frankfurt gelang Leon Schwöbel in der Kugelstoß-Konkurrenz ein starker Saisoneinstieg. Mit persönlicher Hallenbestleistung ...

VC Neuwied spielt gegen Tabellennachbarn Nawaro Straubing

Neuwied. Zuschauer sind bei dem mit Spannung und Hoffnungen erwarteten Kellerduell nicht zugelassen, das beherrschende Thema ...

Neuer Treff zum Lernen, Aufholen und Spaß haben

Neuwied. Dieser findet immer dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr in der Ringstraße 47, im ersten Stock des MBG-Gemeindehauses, ...

Kreativwettbewerb 2022 – Mitmachen und helfen

Bad Honnef. Denn der Weltwassertag steht aus aktuellem Anlass unter dem Thema „Grundwasser – Der unsichtbare Schatz“. Damit ...

Werbung