Werbung

Nachricht vom 13.01.2022    

Tägliche Corona-Neuinfektionen im Kreis ziehen weiter an

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 13. Januar 119 neue Corona-Infektionen in den letzten 24 Stunden. Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen klettert weiter auf 816.

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 119 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- und Kreisgebiet. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den Kreis Neuwied vom LUA mit 245,7 ausgewiesen und ist damit deutlich gestiegen. Der Landesdurchschnitt Rheinland-Pfalz liegt ebenfalls höher, jetzt bei 342,4.

Für den heutigen Donnerstag ist vom Land eine Änderung der Covid-Bekämpfungsverordnung angekündigt. Sie liegt aber Stand 15.30 Uhr noch nicht vor. Sie muss vor Mitternacht veröffentlicht werden, damit sie morgen in Kraft treten kann.

Die maßgebliche Hospitalisierungs-Inzidenz des Landes steigt ganz leicht auf 2,85. Ab Dienstag, dem 28. Dezember 2021 gibt es neue verschärfte Schutzmaßnahmen. Details finden Sie hier.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier. (Red/PM)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Corona-Impfkampagne des MVZ Dierdorf/Selters

Selters/Dierdorf. Am 4. Dezember 2021 startete das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Dierdorf/Selters in Kooperation ...

Neuwied: Die Impfkurve flacht ab

Neuwied. Während anfangs auch zahlreiche Impflinge aus der Umgebung nach Neuwied kamen, haben sich nun auch im Kreis Neuwied ...

Corona-Lage in den Kitas in Neustadt

Neustadt/Wied. Obwohl die Erzieher und Erzieherinnen alles dafür tun, Infektionen zu verhindern, lassen diese sich nicht ...

g.r.i.p.s-Büro unterstützt Gemeinden beim kommunalen Klimaschutz

Puderbach. Eingeladen sind Ortsbürgermeister und Engagierte mit Ideen zu den Themen Energieeffizienz, Mobilität und Klimaschutz ...

Corona im Kreis Neuwied: Sieben-Tage-Inzidenz schnellt auf 573,9

Neuwied. Am heutigen Mittwoch meldet die Kreisverwaltung 225 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Anmeldetermine der Robert-Koch-Schule Linz, Realschule plus und Fachoberschule

Linz. Eine Anmeldung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 02644 – 970 810 möglich. Zu beachten ...

Weitere Artikel


Kreativwettbewerb 2022 – Mitmachen und helfen

Bad Honnef. Denn der Weltwassertag steht aus aktuellem Anlass unter dem Thema „Grundwasser – Der unsichtbare Schatz“. Damit ...

Neuer Treff zum Lernen, Aufholen und Spaß haben

Neuwied. Dieser findet immer dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr in der Ringstraße 47, im ersten Stock des MBG-Gemeindehauses, ...

VC Neuwied spielt gegen Tabellennachbarn Nawaro Straubing

Neuwied. Zuschauer sind bei dem mit Spannung und Hoffnungen erwarteten Kellerduell nicht zugelassen, das beherrschende Thema ...

Bundesweiter Fernstudientag - Die IHK-Akademie Koblenz ist dabei

Region. Am 27. Januar findet der jährliche bundesweite Fernstudientag statt. Auch dieses Jahr ist die IHK-Akademie Koblenz ...

Stark alkoholisiert mit dem Fahrrad unterwegs

Neuwied. In der vergangenen Nacht (13. Januar) gegen 0:30 Uhr stellte eine Streifenwagenbesatzung der Neuwieder Polizei eine ...

Weihnachtswunschbaum-Aktion der Grundschule Breitscheid für Kinder in Not

Breitscheid. Mit der Aktion „Weihnachtswunschbaum“ bietet die Aktionsgruppe „Kinder in Not e.V.“ allen die Gelegenheit, direkte ...

Werbung