Werbung

Nachricht vom 12.01.2022    

LG Rhein-Wied: Kirstges feiert Doppelsieg in Dortmund

Die ersten Winter-Trainingseinheiten in der neuen Neuwieder Leichtathletik-Halle haben sich beim Auftakt in die Hallensaison in den Leistungen von drei Sprintern der LG Rhein-Wied bereits niedergeschlagen.

Pascal Kirstges blieb im 60-Meter-Finale von Dortmund als einziger Läufer unter sieben Sekunden. Foto: Wolfgang Birkenstock

Neuwied. Beim „Xmas Run" in Dortmund zeigten sich Pascal Kirstges, Lennert Kolberg und U20-Nachwuchsmann Mario Hoeder Riveros in guter Verfassung. Kirstges und Kolberg bestimmten den 60-Meter-Sprint sowohl im Vor- als auch später im Endlauf. Zunächst setzte Kolberg als Vorlaufschnellster mit 6,98 Sekunden (persönliche Bestleistung) eine Duftmarke - am Ende sollte es die insgesamt zweitbeste Zeit des Tages sein, weil sein Rhein-Wied-Kollege Kirstges im A-Finale noch zulegte und mit 6,95 Sekunden den Sieg einstrich. Kolberg wurde mit 7,15 Sekunden als Zweiter gestoppt.

Auch auf der Hallenrunde erwies sich Kirstges als das Maß der Dinge. Nach 200 Metern stand eine Zeit von 22,16 Sekunden auf der Anzeigetafel. Er erreichte das Ziel mit über einer Sekunde Vorsprung. Mario Hoeder Riveros verbesserte in der Helmut-Körnig-Halle seine Hausrekorde über 60 Meter auf 7,04 Sekunden (Platz drei) und über 200 Meter auf 23,72 Sekunden (Platz vier).



Zum Leichtathletik-Winter zählen aber nicht nur Hallen-Meetings, sondern bekanntermaßen auch Crossläufe. Zeitgleich zu Kirstges schnellen Läufen in Dortmund fanden in Sonsbeck die deutschen Meisterschaften in dieser Disziplin statt. Für die LG Rhein-Wied stellte sich Robin Pluymackers vor seinem Aufrücken in die nächste Altersklasse letztmals in der U18 und belegte mit einer Zeit von 14:38 Minuten Position 18. Tim Waldstädt (Jahrgang 1998) erreichte über die Langstrecke der Männer Rang 52.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Julian Kaske wird Süddeutscher Meister im Kanurennsport

Mannheim/Neuwied. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Kanurennsport gewinnt Julian Kaske (18) aus Neuwied, der für das ...

Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Weitere Artikel


Wie Kinder in Zeiten der Trauer Hilfe finden

Kreis Neuwied. Der Neuwieder Hospizverein möchte Mädchen und Jungen im Grundschulalter die Möglichkeit geben, sich mit ihren ...

Hundesteuerbescheide in Bad Honnef gelten dauerhaft

Bad Honnef. Die Hundesteuerbescheide werden nicht mehr wie in der Vergangenheit zu Beginn des Kalenderjahres jeweils neu ...

Treff am Ring blieb während des ganzen letzten Jahres trotz Corona geöffnet

Neuwied. Das Angebot der Hausaufgabenbetreuung im Treff am Ring wurde 2021 von einer stabilen Gruppe von bis zu fünfzehn ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz: Neue Mitglieder und neues Vereinslokal

Linz. „Wir bedanken uns hier sehr herzlich bei Berny und Ute, die nicht nur als unsere neuen Vereinswirte durstige Husarenkehlen ...

Polizei Straßenhaus: Diebstahl, Drogenfahrt und Unfall

Motorrad SG-XG 98 gestohlen
Dierdorf. Am Dienstag zwischen 11.20 und 11.50 Uhr parkte der Geschädigte sein Motorrad Piaggio, ...

Impflotsen legen los im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. „Die vehementen Impfgegner machen davon nur einen Teil aus. Diese kleine, sehr laute Minderheit werden wir ...

Werbung