Werbung

Nachricht vom 10.01.2022    

Erfolgreiche Personensuche in Anhausen

Am Sonntagabend, den 9. Januar wurden die Feuerwehreinheiten der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem weiteren Einsatz am Wochenende alarmiert.

Foto: Feuerwehr VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Anhausen. Die Feuerwehr Kirchspiel Anhausen wurde zur Personensuche angefordert. Während der Suche am Boden durch die Einsatzkräfte wurde durch den Polizeihubschrauber die Person mittels Wärmebildkamera am Waldesrand lokalisiert.

Die Person wurde durch die Feuerwehr erstversorgt und mittels geländegängigen Fahrzeugs aus dem schwer erreichbaren Ort des Auffindens gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

Die Feuerwehr war mit den Einheiten Anhausen und dem Geländefahrzeug aus Rengsdorf mit rund 30 Einsatzkräften im Einsatz. Vor Ort waren auch die Polizei und der Rettungsdienst.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Versuchter Fahrzeugaufbruch in Ehlscheid

Ehlscheid. Die Täter versuchten die abgeschlossene Hecktür des Fahrzeuges zu öffnen und beschädigten dabei den Schließzylinder. ...

Tag der Pflege 2022: KHDS dankt den Pflegekräften

Dierdorf / Selters. „Wir danken heute unseren Pflegefachkräften für ihr verantwortliches Handeln, ihr Durchhaltevermögen ...

"Familie Regenwurm" zieht in die KiTa in Hardert ein

Hardert. Im Rahmen des LEADER Bürgerprojektes waren der Druck des Buches sowie das Material für die Wurmkisten gefördert ...

Ein Gewinn für die Artenvielfalt: Verlosung von zehn "BienenBeetBoxen"

Kreis Neuwied. Die Organisatoren Alena Linke, Gabi Schäfer und Armin Bärz freuten sich, dass die Aktion auch bei ihrer zweiten ...

Bad Honnef: Passanten finden schwer verletzten Radfahrer - Zeugen gesucht

Bad Honnef. Der 53-Jährige wurde daraufhin mit Kopfverletzungen zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen ...

Schwerer Verkehrsunfall auf Höhe Dattenberg: Linienbus stürzt in Böschung

Dattenberg. Während des Überholvorgangs kam dem Fahrer des Mercedes-Vito ein in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrender ...

Weitere Artikel


Nachruf auf Burkhard Hoffmeister

Bad Honnef. Burkhard Hoffmeister hatte noch viel vor. Er engagierte sich politisch als sachkundiger Bürger der Ratsfraktion ...

66 Minuten Theater Adventures: Große Erfolge trotz schwerer Zeiten

Neuwied. Schon am neuen atmosphärisch gestalteten Eingangsbereich in der früheren Einkaufspassage direkt gegenüber dem Neuwieder ...

Impfen: An Terminen mangelt es in Neuwied nicht

Neuwied. So wird am Mittwoch, 12. Januar, von 16 bis 19 Uhr wieder in der Gaststätte Bootshaus in der Rheinstraße 80 mit ...

EHC: Fröhlich erzielt das Golden Goal in Ratingen

Neuwied. 0:1-Rückstand nach vier, 0:2-Rückstand nach fünf Minuten – und jetzt? Weitermachen, einfach weitermachen. Die Bären ...

Nicole nörgelt - über Brandsätze und DNA-Schäden

Schütteln die freien Bürger, die so unschuldig jeden Montag losspazieren, grade mit dem Kopf? Ja, ich habe es verstanden, ...

Deichstadtvolleys als Mannschaft des Jahres nominiert

Neuwied. Inzwischen nennen sie sich „Deichstadtvolleys“ – und haben so medienwirksam das Markenzeichen ihrer Stadt in den ...

Werbung