Werbung

Nachricht vom 06.01.2022    

Die VHS Neuwied öffnet ihre Türen wieder

Pünktlich zum Beginn des ersten Semesters 2022 darf die VHS Neuwied ihre Türen wieder öffnen. Das Team freut sich, dass es sich wieder als Haus der Begegnung präsentieren kann - und besonders auf ihre Kursteilnehmenden und Dozenten.

Die VHS bietet wieder ein umfangreiches Programm an. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Neuwied. Ein striktes Hygienekonzept macht das möglich. Es schützt die Gesundheit aller Teilnehmenden, Kursleitenden und Mitarbeitenden. „Bildung für nachhaltige Entwicklung“: So lautet der aktuelle Programmschwerpunkt. Nachhaltige Entwicklung heißt, Verantwortung zu übernehmen für das eigene Handeln und damit auch für die Zukunft unserer Gesellschaft.

Weiterbildung leistet dazu einen wichtigen Beitrag, indem sie Menschen zu einem zukunftsfähigen Denken befähigt und sie in die Lage versetzt, die Auswirkungen ihres Handelns zu verstehen und hierbei verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen. Auch die VHS Neuwied möchte mit diesem ganzheitlichen Anspruch, der sich auch in ihren Bildungsangeboten widerspiegelt, dazu beitragen, dass unsere Gesellschaft zukunftsfähig bleibt.

Natürlich hat das VHS-Team auch in den Bereichen Sprachen, Arbeit und Beruf, Kultur und Gestalten, Gesundheit und bei den Exkursionen wie gewohnt ein umfangreiches und anspruchsvolles Programm ausgearbeitet. Viele Angebote werden auch online angeboten.



Trotz aller Zuversicht, dass das Programm wie geplant durchgeführt werden kann, hat sich die VHS dazu entschieden, auf die Erstellung eines Programmheftes in Papierform zu verzichten. Sie stellt ihr Programm online zur Verfügung, um bei Bedarf notwendige Änderungen zeitnah veröffentlichen zu können. Das Team der VHS Neuwied wünscht viel Spaß beim Stöbern durch das neue Semesterprogramm. Es ist prall gefüllt mit Weiterbildung.

Das aktuelle Programm sowie die jeweils aktuell geltenden Regelungen des Hygienekonzepts für außerschulische Bildungseinrichtungen finden sich auf der Homepage.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kleinmaischeider Maimarkt 2022: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Kleinmaischeid. 2016 hatten die Kleinmaischeider erstmal zum 45. Geburtstag des Spielmannszugs einen Maimarkt veranstaltet ...

Bendorf: Autofahrerin fährt Fußgänger an und flüchtet

Bendorf/Rhein. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Zum Unfallzeitpunkt wollte die Pkw-Fahrerin den Parkplatz des ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz auf Segel‐Manöver im IJsselmeer

Linz. Kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen wurden unter tatkräftiger Unterstützung der Husaren und fachkundiger Anleitung ...

"Papa Umi" gerettet: Investoren sichern Zukunft der Restaurants in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Die insolvente PAPA UMI NEUWIED GmbH & Co. KG wird durch den neuen Investor VIETLOUNGE GmbH und die insolvente ...

Bad Hönningen: Leitpfosten an der L 257 beschädigt

Bad Hönningen. Über einen Zeugenhinweis ergibt sich ein Verdacht gegen einen bislang unbekannten älteren Mann, der am Dienstagabend ...

Diese sieben Tipps sorgen für einen fledermausfreundlichen Garten

Mainz/Region. Bis zu 5.000 Mücken kann eine einzelne Mückenfledermaus pro Nacht vertilgen. Auch andere heimische Fledermausarten ...

Weitere Artikel


Corona-Zahlen im Kreis Neuwied gehen deutlich nach oben

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 116 Neuinfektionen, verteilt über das gesamte Stadt- und Kreisgebiet. ...

Bären stehen in der Pflicht

Neuwied. Nun ist es noch ein gutes Stück hin, bis die Eishockey-Regionalliga West in den K.o.-Modus umschaltet, aber die ...

Leserbrief zum Neuwieder Haushalt 2022

Neuwied. Der Leserbrief lautet: „2022 wird ein Jahr, was wieder mit Kostensteigerungen in allen Bereichen einhergeht. So ...

VR Bank Rhein-Mosel eG ist dreifach ausgezeichnet

Neuwied. Bereits Mitte 2021 wurde die VR Bank als beste Bank im Bereich Privatkundenberatung ausgezeichnet. Ende 2021 durfte ...

Corona-Tote sind praktisch immer ungeimpft

Kreis Neuwied. Wie sieht die aktuelle Pandemie-Lage im Kreis Neuwied aus? Achim Hallerbach und Ilonka Degenhardt beantworten ...

DRK Krankenhaus Neuwied bekommt einen fünften OP-Saal

Neuwied. Möglich geworden ist der fünfstöckige Anbau auf einer Grundfläche von 18 mal 30 Metern auch dank der finanziellen ...

Werbung