Werbung

Nachricht vom 04.01.2022    

Wer hat eine Geldbörse in Unkel gefunden?

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Menschen, der am Montag, dem 3. Januar 2022 ein Portemonnaie an oder in der Nähe einer Tankstelle an der B 42 fand. Polizeilich wird wegen Fundunterschlagung ermittelt.

Symbolfoto

Unkel. Am Montagmorgen tankte ein 49-jähriger Mann aus Swisttal seinen Pkw an einer Tankstelle in Unkel. Nach dem Tankvorgang vergaß er seine Geldbörse auf dem Pkw-Dach und fuhr wieder auf die B 42. Als ihm nach kurzer Zeit das Malheur bewusstwurde, fuhr er zur Tankstelle zurück, konnte die Geldbörse aber nicht mehr vorfinden.

Die Ermittlungen zur Identifizierung eines Tatverdächtigen dauern an. Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de.
(PM Polizeiinspektion Linz)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienfest des Kindergarten St. Maria Magdalena im Bürgerpark Unkel

Unkel. Im Bürgerpark begeisterten die vielen Attraktionen des Parks, wie ein herrliches Sand-/Matschparadies, die vielen ...

Ausgezeichnetes Engagement: Ehrennadel des Landes an drei Ehrenamtler verliehen

Neuwied. „Das Ehrenamt ist wie Mörtel für die Fugen des Bauwerks unserer Gesellschaft“, unterstrich der Landrat in seiner ...

"Markt der Berufe" in Windhagen: 65 Aussteller präsentierten Ausbildungsmöglichkeiten

Windhagen. Welche Berufe gibt es und welcher Betrieb bietet die entsprechende Ausbildung an? Pünktlich zur Eröffnung um 9 ...

Gewonnen! Der FV Engers 07 holt den Fußball-Rheinlandpokal 2022

Koblenz. Ein Riesenerfolg für das Team von Erfolgstrainer Sascha Watzlawik, der den FV Engers seit zehn Jahren betreut. Entsprechend ...

Unfall wegen Aquaplaning: Fahrzeug überschlägt sich auf der A3, Fahrer verschwindet

Montabaur. Ob sich noch eine Person im Fahrzeug befand oder durch den Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, war zunächst ...

Das Unwetter im Kreis Neuwied: Welche Schäden hat es hinterlassen?

Kreis Neuwied. Innerhalb kurzer Zeit durchquerten zwei Gewitterzellen ab 16.50 Uhr die Region. In der ersten Gewitterfront ...

Weitere Artikel


Kinder freuen sich über neue Matschküchen

Neustadt. Unter Förderung versteht die Genossenschaftsbank mehr als nur finanzielle Unterstützung verschiedener Projekte. ...

IHK Live-Online - Ausbildung der Ausbilder

Region. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der Unternehmen und ein wesentlicher ...

Kreisvolkshochschulen veröffentlichen neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Altenkirchen. Im Jahr 2021 zählten die drei Kreisvolkshochschulen trotz schwieriger Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Pandemie ...

Streichquartettlabor in Schloss Engers

Neuwied. Dozent Gregor Sigl stellt dem Konzertpublikum zwei junge Ensembles vor: Das Felicia Quartett spielt Felix Mendelssohns ...

Standbriefkasten in Bad Honnef brannte - Zeugenaufruf

Bonn. In den späten Abendstunden des Montags, 3. Januar 2022, gegen 23:15 Uhr, stellte ein Passant eine Brandentwicklung ...

Reinigungsbranche: Mehr Geld für 1.860 Beschäftigte im Kreis Neuwied

Neuwied. Wer als Fachkraft Glasflächen und Fassaden reinigt, kommt ab sofort auf einen Stundenlohn von 14,81 Euro, wie die ...

Werbung