Werbung

Nachricht vom 03.01.2022    

Deutschsprachkurs für Frauen in Bad Honnef

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Honnef bietet in Kooperation mit der Volkshochschule Siebengebirge wieder einen Deutschsprachkurs (leicht Fortgeschrittene) für ausländische Frauen an. Es wird sowohl praxisorientiert am Beispiel von Alltagssituationen als auch durch Grammatikübungen die deutsche Sprache erlernt.

Grafik: Veranstalter

Bad Honnef. Das Kursprogramm beinhaltet auch Informationen zur Integration.
Der Kurs mit der bewährten Lehrerin Charlotte Gracher beginnt am Freitag, den 14. Januar 2022 und endet am Freitag, den 4. März 2022. Er findet an 15 Unterrichtstagen jeweils mittwochs und freitags in der Zeit von 9:30 Uhr bis 11 Uhr statt. Ort: Konrad-Adenauer-Schule, Rheingoldweg 16, 53604 Bad Honnef.

Die Kosten betragen 66 Euro (bei mindestens zehn Personen). Eine Befreiung von der Zahlung der Kursgebühr ist nach Absprache durch die Gleichstellungsbeauftragte möglich. Kleinkinder, die ohne Betreuungsmöglichkeit sind, können in den Kurs gerne mitgebracht werden.



Nach Absolvierung des Kurses wird die Teilnahme an einem Regelsprachkurs oder einem Integrationskurs bei der Volkshochschule Siebengebirge empfohlen.

Eine Anmeldung ist erforderlich und wird erbeten an die Stadtverwaltung Bad Honnef, Iris Schwarz, Gleichstellungsbeauftragte, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef, Telefon 02224/184-140 oder E-Mail iris.schwarz@bad-honnef.de.

Es gelten die 2 G-Regeln (Nachweis vollständiger Impfschutz oder Nachweis Genesen).



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Oberbieber: Halbseitige Sperrung wegen Kanalarbeiten

Neuwied. Der Grund für die Sperrung sind Kanalarbeiten an der Friedrich-Rech-Straße im Bereich der Aubachbrücke. Die Arbeiten ...

Keine Barrierefreiheit in Neuwieder Theater: Lösungen gesucht

Neuwied. Anders als im Jungen Schlosstheater, das im vergangenen Jahr eröffnet und selbstverständlich barrierefrei gebaut ...

Ukulele-Kurs in Neuwied: Kleines Instrument mit großer Wirkung

Neuwied. Das viersaitige Instrument hat eine Reihe von Vorzügen: Es ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, ...

Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Weitere Artikel


Musikaktion während der Winterferien im Big House

Neuwied. Naturgeräusche aufnehmen, Beats bauen, eigene Ideen verwirklichen und eigene Songs produzieren: In diesem fünftägigen ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz geht wieder nach oben

Neuwied. Am heutigen Montag meldet die Kreisverwaltung 116 Neuinfektionen, verteilt über das gesamte Stadt- und Kreisgebiet. ...

evm unterstützt Karnevalsvereine

Koblenz. „Auch im Jahr 2022 kann die Session in vielen Gemeinden der Region wieder nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem ...

Neu: "HATHA-YOGA" beim TV Feldkirchen

Neuwied-Feldkirchen. Die dynamischen Übungen, wie der Sonnengruß, aktivieren alle Muskeln und Organe des Körpers, Dehnübungen ...

Rheinuferwanderung mit Werner Schönhofen

Neuwied. Am Pegelturm wird der Deich und somit der Rhein erreicht. Schloss und Stadtgalerie Mennonitenkirche sind die nächsten ...

DRK braucht dringend Blutspenden

Roßbach-Wied/Kreisgebiet. Covid-19 hat auch bei den so lebensrettenden Blutspenden zu einem Ausnahmezustand geführt. „Durch ...

Werbung