Werbung

Nachricht vom 26.12.2021    

Polizei Neuwied berichtet von ihrer Arbeit an Weihnachten

Am Weihnachtswochenende vom 24. bis 26. Dezember musste sich die Polizei Neuwied unter anderem mit zwei Einbruchsdiebstählen befassen. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht. In der Schlossstraße wurde ein alkoholisierter E-Scooter-Fahrer angetroffen.

Symbolfoto

Neuwied. In der Nacht auf Heiligabend kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Friseurgeschäft im Ringmarkt. Hierbei drang der Täter durch das Aufhebeln eines Fensters in das Ladenlokal ein und entwendete eine geringe Menge Bargeld und diverse Friseurutensilien.

Bei Einbruch Mobilfunkgeräte geklaut
Am 24. Dezember, gegen 4 Uhr brachen zwei bislang unbekannte Täter in einen Telekommunikationsladen in der Mittelstraße ein. Hierzu wurde zunächst die verglaste Eingangstür mit einem massiven Gegenstand eingeworfen. Anschließend wurden diverse Mobilfunkgeräte aus der Auslage entwendet. Die beiden Täter flüchteten nach der Tat in Richtung des Media-Markts.



Zeugen, die Hinweise zu einem der beiden Einbrüche machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

Betrunkener E-Scooter-Fahrer
Am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 1:30 Uhr wurde in der Schlossstraße ein 44-jähriger E-Scooter-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille, so dass die Weiterfahrt untersagt und dem Fahrer eine Blutprobe entnommen wurde.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Niederwambach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Unfall, der sich am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 ...

Nächtlicher Einbruch in Linzer Café - Polizei sucht Zeugen

Linz am Rhein. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilt, kam es in der Rheinstraße in Linz in der Nacht vom Dienstag ...

Freiwillige im Einsatz: Wie Schutzhütten und Ruhebänke in Oberbieber gepflegt werden

Neuwied-Oberbieber. Jedes Frühjahr sind die Hütten zu reinigen und die Außenbereiche freizuschneiden und aufzuräumen. Doch ...

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Neuwied. In der laufenden Wahlperiode waren bei den städtischen Ausschusssitzungen überwiegend Informationen und Kenntnisnahmen ...

Amnesty International: Klimaschützer in Kolumbien bedürfen Unterstützung

Neuwied. Die Folgen von Bergbau und Ölindustrie haben in den Südamerika verheerende Folgen auf die Umwelt und die Lebensbedingungen ...

Insektensommer 2024: Insekten zählen und mitmachen

Region. Und so funktioniert es: Es reicht, sich für eine Stunde an einem sonnigen, eher windstillen Tag einen schönen Platz ...

Weitere Artikel


In Neuwied wird weiter über Tempolimit gestritten

Neuwied. Der Fraktionssprecher der CDU, Martin Hahn, hat eine klare Haltung: „Der in der Oktober-Sitzung des Stadtrates abgelehnte ...

Dritte Frage an die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl VG Dierdorf

Dierdorf. Die Antworten der drei Bewerber Johannes Hörter, Manuel Seiler und Hans-Dieter Spohr bringen wir jeweils in alphabetischer ...

Feuerwehr Asbach - Zwei Einsätze an Weihnachten

Neustadt. In der Nacht auf den ersten Weihnachtstag wurde die Feuerwehr Neustadt gegen 2:35 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf ...

Buchtipp: „Projekt Doha“ von Viola Letter

Region. Die Protagonistin ist Annabelle Justens, die als Vertriebsleiterin eines mittelständischen Betriebes in der Nähe ...

Polizei Linz berichtet: Ladendiebstahl und Unfall mit Radfahrerin

Zwei Ladendiebe in Rheinbrohl gestellt
Rheinbrohl. Am Freitag, 24. Dezember gegen 14 Uhr erlangte die Polizei Linz Kenntnis ...

Konzert mit Angelika Milster in Marktkirche abgesagt

Neuwied. Der Wunsch der Bevölkerung, Konzerte zu besuchen ist zwar vorhanden, jedoch wird dieser in den schwierigen Zeiten ...

Werbung