Werbung

Nachricht vom 23.12.2021    

Wanderung mit Werner Schönhofen an der Wied

Zum Jahresabschluss sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen am 29. Dezember an der Wied unterwegs. Gewandert wird von der Bushaltestelle Clemenshütte über Bürder, Niederbreitbach, den Clausberg hinauf zum Marienhaus.

Klosterblick. Archivfoto

Neuwied. Die Rückfahrt mit dem Bus ist dann von Waldbreitbach oder der Hausener Brücke vorgesehen. Die Strecke ist circa 6 bis 8 Kilometer lang und meistens eben.

Die Wanderer treffen sich um 12.25 Uhr am ZOB am Bahnhof Neuwied. Die Wandergruppe ist auf maximal zehn Teilnehmer, die möglichst dreimal geimpft sein sollten, beschränkt und die den Impfstatus nachweisen können. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rheinbreitbachs Ortsfahne weht jetzt auf dem "Hausberg"

Rheinbreitbach. Ebenso lädt eine selbst gebaute "Baumelbank" vor der Koppelmauer mit einem wunderschönen Blick auf die Rheintalebene ...

Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Rengsdorf. Der 1. Vorsitzende des Touristik-Verband Wiedtal, Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, hob in seiner Begrüßung ...

Kanalsanierungen in Bad Honnef: Diese Straßen sind von Vekehrsbehinderungen betroffen

Bad Honnef. Im Verlauf der Maßnahme, welche in etwa zwei Wochen dauern wird, wandert die Baustelle in der Kreuzweidenstraße ...

Rengsdorf: Vor-Tour der Hoffnung erhält gesammeltes Pfandgeld als Spende

Rengsdorf. Groß war die Freude, als Junior-Chef Lukas Glück vom gleichnamigen Rewe-Markt in Rengsdorf einen Scheck über 1.129,09 ...

Polizei beendet Autorennen auf B 9 in Koblenz

Koblenz/Weißenthurm. Während ihres mutmaßlichen Autorennens hatten die beiden Autofahrer die Zivilstreife der Koblenzer Polizei ...

Streit eskalierte bei einer Party im Bürgerhaus Lautzert

Oberdreis-Lautzert. Beim Eintreffen der Beamten vor Ort wurde der 18-jährige Geschädigte bereits durch einen First Responder ...

Weitere Artikel


Nikolaus besucht die VfL-Turnkinder

Waldbreitbach. Zunächst wurde gemeinsam mit den Übungsleiterinnen Lea Mareien, Verena Stüber und Alexandra Hoffmann ein Tannenbaum ...

Unangemeldete Spaziergänge als Demo sind nicht rechtskonform

Region. Am Abend des 20. Dezember hatten sich nicht nur in Altenkirchen, sondern auch in anderen Teilen des Westerwalds hunderte ...

Karneval in Leutesdorf abgesagt

Leutesdorf. Es ist nach allen zur Verfügung stehenden Informationen für uns leider nicht möglich sichere Veranstaltungen ...

Westerwaldwetter: Grüne Weihnachten

Region. Diese Woche konnten wir die Wintersonnenwende feiern. Leider nur im kleinsten Kreis. Auf der Nordhalbkugel der Erde ...

Corona im Kreis Neuwied: Lage in Krankenhäusern sehr angespannt

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 67 Neuinfektionen, verteilt über das gesamte Stadt- und Kreisgebiet. ...

Thema Mobilität beim dritten Generationen-Podcast der Region Linz

Linz. Das Podcast-Team der Verbandsgemeinde Linz hat sich in der aktuellen Folge des Themas Mobilität angenommen. Dazu hatten ...

Werbung