Werbung

Nachricht vom 16.12.2021    

Vorweihnachtlicher Hausbesuch in Straßenhaus

Mit süßem Gepäck zog das „Kaffie-Stuff-Team“ vor dem dritten Adventwochenende durch Straßenhaus und überraschte die treuen Besucher der „Kaffie Stuff“ mit einem vorweihnachtlichen Besuch.

Fotos: privat

Straßenhaus. Denn leider mussten auch in diesem Jahr die rund 60 treuen Besucher der „Kaffie Stuff“ auf ihr regelmäßiges Treffen an jedem ersten Mittwoch im Monat verzichten. Der persönliche Kontakt ist dem Team der „Kaffie-Stuff“ allerdings sehr wichtig.

Die Beschenkten freuten sich sichtlich über die kleine Geste. Und mehr noch als die süßen Leckereien zählen die persönlichen Worte und vorweihnachtlichen Wünsche - ein kleiner Lichtblick in einer so außergewöhnlichen Vorweihnachtszeit.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rheinbreitbachs Ortsfahne weht jetzt auf dem "Hausberg"

Rheinbreitbach. Ebenso lädt eine selbst gebaute "Baumelbank" vor der Koppelmauer mit einem wunderschönen Blick auf die Rheintalebene ...

Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Rengsdorf. Der 1. Vorsitzende des Touristik-Verband Wiedtal, Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, hob in seiner Begrüßung ...

Kanalsanierungen in Bad Honnef: Diese Straßen sind von Vekehrsbehinderungen betroffen

Bad Honnef. Im Verlauf der Maßnahme, welche in etwa zwei Wochen dauern wird, wandert die Baustelle in der Kreuzweidenstraße ...

Rengsdorf: Vor-Tour der Hoffnung erhält gesammeltes Pfandgeld als Spende

Rengsdorf. Groß war die Freude, als Junior-Chef Lukas Glück vom gleichnamigen Rewe-Markt in Rengsdorf einen Scheck über 1.129,09 ...

Polizei beendet Autorennen auf B 9 in Koblenz

Koblenz/Weißenthurm. Während ihres mutmaßlichen Autorennens hatten die beiden Autofahrer die Zivilstreife der Koblenzer Polizei ...

Streit eskalierte bei einer Party im Bürgerhaus Lautzert

Oberdreis-Lautzert. Beim Eintreffen der Beamten vor Ort wurde der 18-jährige Geschädigte bereits durch einen First Responder ...

Weitere Artikel


Stadt Bad Honnef informiert über kostenlose Glasfaseranschlüsse

Bad Honnef. Sie unterstützt damit das Projekt der Deutschen Telekom, bei dem voraussichtlich zwischen Februar und Juni 2022 ...

„Mein Neuwieder Becher“: Die ökologisch sinnvolle To-Go-Alternative

Kreis Neuwied. Mitnehmen ist daher für viele die Alternative. Und das muss keine schlechte sein: Denn statt Wegwerf-Pappbecher ...

Sternsingen 2022 im Kirchspiel Anhausen fällt aus

Anhausen. „Gesund werden, gesund bleiben – ein Kinderrecht!“ Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika und weltweit. Laut ...

Corona-Hilfsfonds: Freiwillige Absagen von Veranstaltungen möglich

Region. Seit Mitte November 2021 ist in der Bundesrepublik Deutschland wieder ein exponentieller Anstieg der Corona-Inzidenzzahlen ...

Zwei Autofahrer flüchten - beide werden gefasst

Führen eines PKW unter Betäubungsmittel
St. Katharinen. Am Dienstagabend fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion ...

Auszeitgottesdienst und Evensong in der Neuwieder Marktkirche

Neuwied. Das Thema lautete am vergangenen Sonntag: "Weihnachten - Ich bin da - Gott" und beinhaltete von Gemeindemitgliedern ...

Werbung