Werbung

Nachricht vom 09.12.2021    

Geldautomat in Bad Honnef-Aegidienberg gesprengt

In Bad Honnef-Aegidienberg haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag (9. Dezember) einen Geldautomaten auf dem Parkplatz einer Bäckerei an der Rottbitzer Straße/Auf dem Schuß gesprengt. Die Polizei fahndet nach mehreren Tatverdächtigen, die mit einem Auto vom Tatort geflüchtet sind.

Symbolfoto

Bad Honnef-Aegidienberg. Anwohner hatten der Polizei gegen 2:05 Uhr laute Knallgeräusche gemeldet. Unverzüglich entsandte die Einsatzleitstelle der Polizei mehrere Streifenwagen nach Aegidienberg. Dort stellten die Beamten fest, dass Unbekannte den Geldautomaten, der auf dem Gelände einer Bäckerei im Außenbereich steht, aufgesprengt hatten. Zeugen beobachteten in diesem Zusammenhang mehrere flüchtige Männer, die in einem VW Golf 7 über die Rottbitzer Straße in Richtung BAB 3 davonfuhren. Die Ermittler suchen außerdem den Fahrer eines älteren Ford Fiesta, der die Männer gesehen haben könnte.

Sofort wurde zusammen mit der Polizei Rheinland-Pfalz eine Großfahndung nach den Verdächtigen eingeleitet. Die Tatverdächtigen konnten dabei nicht mehr angetroffen werden. Neben den Ermittlungen am Tatort wurden zur Spurensicherung auch Spezialisten des Landeskriminalamtes NRW hinzugezogen.



Die Polizei bittet um Zeugenhinweise und hierbei insbesondere um die Kontaktaufnahme des Fahrers eines älteren Ford Fiesta, der zur Tatzeit über die Rottbitzer Straße gefahren sein soll und die Tatverdächtigen möglicherweise beobachtet hat.

Wer hat zudem in der Nacht zu Donnerstag, in der Zeit von 1:30 Uhr bis 2 Uhr in Aegidienberg verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten?

Wer hat ab 2:05 Uhr den flüchtigen dunklen VW Golf 7 in Aegidienberg, auf der Autobahn A3 oder im Großraum Bonn/Köln beobachtet? Hinweise nimmt die Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.


Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


Deichstadtvolleys: Neustart in Suhl

Neuwied. Suhl hatte in der Folge im Pokal eine hauchdünne Niederlage gegen Dresden zu verzeichnen, konnte aber in der Liga ...

Blaues W auf hellblauem Grund: Wiedweg neu zertifiziert

Westerwald. Die Wied ist der längste Fluss im Westerwald und prägt wesentlich den westlichen Teil des Westerwalds. Von der ...

evm-Gruppe erstellt neue Panorama-Bilder der Region

Region. Unterwegs sind die Fahrzeuge in den Städten Koblenz, Bendorf, Vallendar, im Kreis Neuwied, der Verbandsgemeinde Hachenburg ...

Stadt Bendorf: Feierstunde für Jubilare und Geburtstagskinder

Bendorf. Aufgrund der Corona-Lage war auch in diesem Jahr leider keine große Zusammenkunft möglich, weshalb Rathauschef Christoph ...

CDU Unkel: Markus Fischer neuer Vorsitzender

Unkel. In seiner Rede vor den CDU-Mitgliedern forderte Fischer, die richtigen Schlüsse aus den Wahlniederlagen der Union ...

Aufforderung zur Benutzung des Einkaufswagens endete mit blauem Auge

Linz. Der Mann weigerte sich und verließ nach mehreren Diskussionen den Markt. Kurze Zeit später traf die Verkäuferin im ...

Werbung