Werbung

Nachricht vom 07.12.2021    

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

Mit zwei Unfallfluchten musste sich die Polizei Straßenhaus beschäftigen. In Asbach und Dierdorf kam es zu Unfällen, bei denen der Verursacher jeweils das Weite suchte.

Symbolfoto

Unfallflucht
Dierdorf.
Am späten Montagnachmittag, dem 11. Dezember kam es um 17:36 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im Einmündungsbereich der Bochowstraße und der Bahnhofstraße in Dierdorf. Der Unfallverursacher befuhr mit seinem PKW, vermutlich einem Skoda Oktavia (Baujahr 2013-2016), die Bahnhofstraße in Richtung Giershofen. An der Einmündung zur Bochowstraße missachtete der Unfallverursacher die Vorfahrt des Fahrzeugführers eines PKW Mitsubishi Colt. Um eine Kollision der kreuzenden Fahrzeuge zu verhindern, musste der Mitsubishi Fahrer ausweichen und verlor dabei kurzzeitig die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte einen angrenzenden Zaun. Der Unfallverursacher hielt kurz an und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.



Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Fundgrube in Asbach
Asbach.
Am Montagvormittag kam es auf dem Parkplatz der "Fundgrube" in der Hauptstraße in Asbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Als die Geschädigte um 11:30 Uhr von ihrem Einkauf zurückkehrte, stellte sie die Beschädigungen im Heckbereich ihres PKW Peugeot fest. Der Unfallverursacher beschädigte beim ein- oder ausparkten den PKW der Geschädigten und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen werden in beiden Fällen gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter Telefon 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mikrozensus: Rund 20.000 Haushalte in Rheinland-Pfalz werden befragt

Region. Die Erhebung erfolgt seit 1957 jährlich bei einem Prozent aller Haushalte in ganz Deutschland. Über das ganze Jahr ...

Anmeldetermine und neues Nachmittagsangebot an der Robert-Koch-Schule Linz

Linz. Es handelt sich hierbei um ein flexibles Angebot, welches Sie wahrnehmen können, aber nicht müssen! Sollten Sie Ihr ...

Erneut Auszeichnung für städtisches IT-Amt

Neuwied. Spendenempfänger ist der Verein Sonnenschein, Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. ...

Sachbeschädigungen an Bushaltestellen und an einem PKW

Verbandsgemeinde Asbach. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes sind in der Verbandsgemeinde Asbach durch bisher unbekannte ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef. Nach der Spurenlage verschafften die Täter sich durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in ...

Helmut Muß, Buchholz gewinnt in Kategorie „Inspiration“ den Excellence Award

Buchholz. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam ...

Weitere Artikel


Leihen, Tauschen, Reparieren - Verein für nachhaltigeren Alltag gegründet

Heimbach-Weis. Zusätzlich werden Workshops veranstaltet, welche Nachhaltigkeit im Alltag thematisieren und fördern. Bereits ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz leicht rückläufig

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 68 Neuinfektionen, die sich über das Stadt- und Kreisgebiet verteilen. ...

Corona: FST-Biotech eröffnet Testzentrum in Dierdorf

Dierdorf. Das neue Schnelltestzentrum am Hallenbad ergänzt die bislang in Dierdorf vorhandenen Testmöglichkeiten. Die Teststation ...

Wandern mit Werner Schönhofen

Neuwied. Am 15. Dezember sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen wieder am Rhein unterwegs. Gewandert wird von Königswinter ...

VfL Waldbreitbach - Franziska Schneider ist zweifache Meisterin im Crosslauf

Waldbreitbach. Trotz Matsch, Schlamm, tiefen Pfützen und unebenem Gelände platzierte sich Franziska Schneider vom VfL Waldbreitbach ...

Von Freundschaft, Federn und fliegenden Teppichen

Rheinbreitbach. Für die Jüngeren ging es in die Savanne, wo sie den Streit von drei Vogel-Freunden um eine schöne Fleckenfeder ...

Werbung