Werbung

Nachricht vom 01.12.2021    

Erstklässler sind in der Marienschule angekommen

Aus der Hand des 1. Vorsitzenden des Fördervereins der Marienschule Florian Schmitz, empfingen unlängst die 50 Erstklässler der Marienschule als Geschenk des Fördervereins die Schule-T-Shirts mit dem Logo der Schule.

Fotos: privat

Bad Hönningen. „Wenn ihr diese T-Shirts tragt, weiß jeder, dass ihr zur Marienschule gehört. Und ihr wisst, dass ihr jetzt ein Teil der Schulgemeinschaft“ seid“, gab Schmitz den Schülern mit auf den Weg. Die neuen Schüler und Schülerinnen der Marienschule freuten sich sichtlich mit ihrer Lehrerin Sina Schmitz, die die 1a leitet und der Lehrerin Lena Behr, Klassenlehrerin der 1b über dieses tolle Geschenk. Alle Kinder trugen die T-Shirts mit Stolz direkt den ganzen Schulmorgen.


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Hof- und Gartenflohmarkt in ganz Heimbach-Weis

Neuwied-Heimbach-Weis. Wer kennt das nicht? Im Keller stapeln sich ungenutzte Dinge, die viel zu schade zum Wegwerfen sind, ...

Wald-Jugendspiele in Neuwied: 20 dritte Klassen lernen im Grünen

Neuwied. Dieses Jahr nahmen 20 dritte Klassen aus Neuwied und Bendorf an der Aktion teil. Für die beiden Städte hat diese ...

Raubachs Turnhalle erstrahlt in neuem Glanz

Raubach. Nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahren ist die Sporthalle an Raubacher Gustav-W-Heinemann-Förderschule nun generalisiert. ...

Weitere Artikel


Junggesellenverein Unkel hat neuen Vorstand

Unkel. „Ich freue mich auf das nächste Jahr und werde alles dafür tun, die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre weiterzuführen. ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3: Fahrer erlitt erhebliche Kopfverletzungen

Hümmerich. Der PKW war, so die Polizei, bei regennasser Fahrbahn mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Der Wagen ...

Bad Honnef: Siegerehrung Stadt- und Schulradeln 2021

Bad Honnef. Auch mit den geradelten 845.275 Kilometern gab es eine kräftige Steigerung zu 482.745 Kilometern im Vorjahr. ...

Westerwälder Rezepte - Vegetarisches Festtagsmenü

Region. Da zurzeit wieder Kontakte eingeschränkt werden müssen, wird auch Weihnachten wieder im kleinen Familienkreis gefeiert ...

Feuerwehr Neustadt löscht brennenden PKW auf der A3

Neustadt. Am Mittwochmorgen, dem 1. Dezember gegen 6:20 Uhr wurde auf der Autobahn A3 ein Fahrzeugbrand gemeldet. Es brannte ...

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die Coronaregeln

Region. Die Landesregierung teilt aktuell folgendes mit: „Ab Samstag, 4. Dezember 2021, wird in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“ ...

Werbung