Werbung

Nachricht vom 30.11.2021    

Ellen Demuth zählt zu den Top 40 unter 40

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth freute sich in der vergangenen Woche sehr über eine Auszeichnung des großen Wirtschafts-Magazins Capital. Seit dem Jahr 2007 zeichnet dieses jedes Jahr die „Top 40 unter 40“ aus - Persönlichkeiten aus Politik, Unternehmen, Management und Gesellschaft unter 40 Jahren wird diese zuteil.

Ellen Demuth. Foto: privat

Linz. Ellen Demuth erklärt: „Ich freue mich sehr, im Jahrgang 2021 dabei sein zu dürfen. Am vergangenen Wochenende konnte ich die weiteren Preisträger in Berlin kennenzulernen. Für dieses mir nun zugängliche Netzwerk sehr inspirierender und beeindruckender Persönlichkeiten, die Freude haben, gemeinsam die Zukunft unseres Landes mitzugestalten, bin ich sehr dankbar.

In jedem Jahr findet Ende November der Junge-Elite-Gipfel statt, ein Forum zum gegenseitigen Austausch. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto „Macht! Jetzt! Was?“. In verschiedenen Panels, Workshops und einem Fireside-Chat besprachen die Teilnehmer, wie die großen Aufgaben unserer Gesellschaft - Digitalisierung, Kampf gegen den Klimawandel, Modernisierung des Staates oder die zunehmende Spaltung der Gesellschaft - angepackt werden können. Ellen Demuth war am Nachmittag Teil der Diskussionsrunde ‚Aufbruch Politik – Wie gelingt die Reform unseres Landes?‘


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Hans-Martin Born tritt als Bürgermeisterkandidat für Puderbach an

Puderbach. Die CDU-Liste für Puderbach ist laut Hans-Martin Born mit vielversprechenden Kandidaten aus verschiedenen Generationen ...

VERSCHOBEN! Entenangeln im Aubach: CDU Oberbieber feiert 50-jähriges Jubiläum

Oberbieber. Für die Kinder warten süße Preise, die erwachsenen Gewinner dürfen sich über Freigetränke freuen. Für das leibliche ...

FWG Unkel initiiert Förderverein für Kinder- und Jugendkultur

Unkel. Viele Spielplätze sind durch Sperrungen oder Rückbauten von Spielgeräten sowie Reduzierung der Spiel- und Klettermöglichkeiten ...

Stadt Neuwied erhält rund 30.000 Euro vom Bund für Kinder- und Jugendprojekt

Neuwied. Die Mittel stammen aus dem Bundesprogramm "Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit" des Bundesministeriums ...

AfD Neuwied tritt zur Kreistagswahl an: Andreas Bleck ist Spitzenkandidat

Kreis Neuwied. Der Kreisvorsitzende Dr. Jan Bollinger MdL: "Als AfD Neuwied machen wir auf allen Ebenen verantwortliche Politik ...

Energiewende: Bürgerinitiative fordert Stärkung der Neuwieder Stadtwerke

Neuwied. Die Bürgerinitiative "ENERGIEWENDE NEUWIED. Natürlich. Gemeinsam. Gestalten" warnt vor einer dramatischen Verschlechterung ...

Weitere Artikel


Kleinbus verursacht Unfall und Fahrer flieht

Neuwied. Die Geschädigte befuhr mit ihrem PKW die linke Fahrspur der Kirchstraße in Richtung Dammstraße. Aufgrund eines blauen ...

Beschäftigte von ArcelorMittal fordern gute Arbeitsbedingungen

Neuwied. Obwohl Verhandlungs- und Geschäftsführer Philipp Becker und Personalchef Rainer Billmaier, bereits im März 2021 ...

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Westerwald. Genau ein Jahr ist es her, dass wir die zehn schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald des Jahres ...

Sachbeschädigung und Drogenfahrt ohne Führerschein

Sachbeschädigung an einem PKW
Kleinmaischeid. In der Zeit von Samstag bis Montag (29. November) ist in der Friedhofstraße ...

Personeller Engpass schränkt Service der Stadtkasse Neuwied ein

Neuwied. Der Grund, die dort anfallenden Arbeiten sind sehr speziell und können daher nicht von Mitarbeitende anderer Ämter ...

Diverse Einbrüche in Neuwied - Zeugen gesucht

Neuwied. Am Dienstag in den Abendstunden gelangten unbekannte Täter über den rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses ...

Werbung