Werbung

Nachricht vom 29.11.2021    

Drei Verkehrsunfallfluchten und eine erfolgreiche Radarkontrolle

In Rheinbreitbach und Unkel entfernten sich die Verursacher nach Parkplatzunfällen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der Verursacher eines Unfalls in Kretzhaus, bei dem eine Verkehrsinsel mit Warnbake überfahren wurde, konnte aufgrund eines Zeugenhinweises schnell ermittelt werden. Eine Radarkontrolle in Notscheid deckte am Sonntag 13 Verkehrssünder auf.

Symbolfoto

Rheinbreitbach. Wie der Polizeiinspektion in Linz erst am Samstag bekannt wurde, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer im Laufe der vergangenen Woche einen geparkten PKW der Marke Skoda Yeti in der Burgstraße in Rheinbreitbach. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de.

Unkel. Am Samstagmittag wurde ein geparkter PKW Volvo XC60 auf dem Parkplatz des Vorteil-Centers in Unkel beschädigt. Ein zunächst vager Hinweis eines Zeugen zu einem verursachenden Fahrzeug bestätigte sich nach polizeilicher Überprüfung nicht. Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de

Kretzhaus. Am frühen Morgen des 29. November 2021 kam es auf der Asbacher Straße in Kretzhaus zu einem Verkehrsunfall. Ein Kleinwagen überfuhr eine Verkehrsinsel mit Warnbake. Die Bake wurde aus der Verankerung gerissen und ein Teil vom Kotflügel des Verursachers riss ab. Der Fahrer entfernte sich nach der Kollision in Richtung Landesgrenze. Eine aufmerksame Zeugin meldete den Verkehrsunfall der Polizei. Der Unfallverursacher konnte schnell ermittelt werden und stellte sich noch am Vormittag auf einer Polizeidienststelle in Köln. Ein Strafverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.



Sankt Katharinen-Notscheid. Am Sonntagnachmittag führten Beamte der Linzer Polizeiinspektion eine Laserkontrolle auf der Hochstraße in St.-Katharinen-Notscheid durch. Insgesamt wurden elf Fahrzeuge gemessen, darüber hinaus fiel ein Verkehrsteilnehmer auf, der seine Kinder nicht ordnungsgemäß im PKW gesichert hatte, sowie ein Elektrofahrzeug ohne ausreichenden Versicherungsschutz.
(PM Polizeiinspektion Linz)


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mikrozensus: Rund 20.000 Haushalte in Rheinland-Pfalz werden befragt

Region. Die Erhebung erfolgt seit 1957 jährlich bei einem Prozent aller Haushalte in ganz Deutschland. Über das ganze Jahr ...

Anmeldetermine und neues Nachmittagsangebot an der Robert-Koch-Schule Linz

Linz. Es handelt sich hierbei um ein flexibles Angebot, welches Sie wahrnehmen können, aber nicht müssen! Sollten Sie Ihr ...

Erneut Auszeichnung für städtisches IT-Amt

Neuwied. Spendenempfänger ist der Verein Sonnenschein, Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. ...

Sachbeschädigungen an Bushaltestellen und an einem PKW

Verbandsgemeinde Asbach. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes sind in der Verbandsgemeinde Asbach durch bisher unbekannte ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef. Nach der Spurenlage verschafften die Täter sich durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in ...

Helmut Muß, Buchholz gewinnt in Kategorie „Inspiration“ den Excellence Award

Buchholz. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam ...

Weitere Artikel


Bund fördert die Stadt Neuwied mit einer Million Euro

Neuwied. Hintergrund des Programms ist, dass viele Städte und Gemeinden von tiefgreifenden Veränderungen in ihren Innenstädten, ...

Körperverletzung und mehrere Sachbeschädigungen

Vettelschoß. Am späten Freitagabend kam es im Dorfgemeinschaftshaus am Willscheider Berg in Vettelschoß zu einer tätlichen ...

Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren Infektionen

Region. Um die sexuelle Gesundheit von Jugendlichen zu erhalten und zu fördern, ist es wichtig, ihnen rechtzeitig Wissen ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz liegt bei 255

Neuwied. Leider wird von der Kreisverwaltung erneut ein Todesfall gemeldet. Gestorben ist eine 1932 geborene Frau aus Waldbreitbach. ...

SG Grenzbachtal blieb am Wochenende ohne Punkte

Marienhausen. In der 27. Minute traf Niederahr zum 1:0, dem dann fünf Minuten später das 2:0 folgte. In der 39. Minute traf ...

Stadt Neuwied: Angebotsvielfalt und Originalität werden vermisst

Neuwied. Bei der Umfrage ging es um die „räumliche Einkaufsorientierung“ (heißt: Wo kaufe ich ein) und das Einkaufsverhalten ...

Werbung