Werbung

Nachricht vom 15.11.2021    

Verein Niederbieberer Bürger bietet diverse Veranstaltungen

Der Verein Niederbieberer Bürger (VNB) wagt wieder einen Neuanfang seiner beliebten Aktivitäten, die wegen der Coronapandemie leider ruhen mussten.

Unter anderem gibt es Bücher beim Verein Niederbieberer Bürger. Symbolfoto

Buch und Billig
Neuwied.
Am Dienstag, 23. November von 15 bis 17 Uhr kann wieder im Backhaus, Backhausgasse 1, in dem reichhaltigen Büchersortiment gestöbert werden. Allerdings muss die beliebte Kaffeeecke noch geschlossen bleiben. Es gilt die 2G-Regelung: Nur Geimpfte und Genesene erhalten gegen Vorlage des Nachweises Zutritt. Gegebenenfalls muss auch die im Backhaus anwesende Besucherzahl begrenzt werden.

Im „Ahle Kinno“, Gaststätte zur Wied, Wiedbachstraße
Am Samstag, 27. November um 18 und 19 Uhr heißt es „Ricke, Racke, Hühnerkacke“. In zwei Vorstellungen wird Loriots „Weihnachten bei Hoppenstedts“ gezeigt. Wer die Filmabende im ahle Kinno aus den Vorjahren kennt, weiß, dass ein schöner entspannter Abend bevorsteht. Alles findet nach der 2-G-Regel statt. Karten erhält man vorab bei der Gaststätte ZUR WIED oder man bestellt per E-Mail unter achimmaur@onlinehome.de. Mit dem Obolus von drei Euro wird unter anderem auch die Weihnachtsbeleuchtung in Niederbieber unterstützt.



Mundartstammtisch Biewere Plattschwätzer, Gaststätte Central, Hans-Böckler-Straße
Am Montag, 6. Dezember, um 17 Uhr, Achtung, geänderte Anfangszeit, treffen sich die Plattschwätzer endlich wieder zum Mundartstammtisch. Nach der langen Pause gibt es bestimmt „vill ze schwädze“. Es gilt die 2G-Regelung: Nur Geimpfte und Genesene erhalten gegen Vorlage des Nachweises Zutritt.

Einstimmung auf Weihnachten am Backhaus, Backhausgasse 1
Für den 4. Adventssonntag, 19. Dezember ab 16 Uhr kann der VNB endlich wieder rund um das Backhaus zur Einstimmung auf Weihnachten einladen. Der Chor Niederbieber stimmt weihnachtliche Lieder an und lädt auch zum Mitsingen ein. Zwischen den musikalischen Beiträgen werden Geschichten zur Weihnacht vorgetragen. Die jeweils geltenden Coronaregeln sind zu beachten, die Räumlichkeiten des Backhauses müssen für Besucher leider geschlossen bleiben.

Der Verein Niederbieberer Bürger behält sich vor, dass die Veranstaltungen je nach Coronalage kurzfristig abgesagt werden können.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Raubach: Mehrfacher Diebstahl aus Kraftfahrzeugen

Raubach. Bei den Diebstählen wurden die Fahrzeuge durch den bislang unbekannten Täter geöffnet und diverse Gegenstände aus ...

Diebstahl von Schrottsammler in Linz? Polizei bittet um Auskunft

Linz. Der VW Crafter war mit einer großen Menge an Altmetall, Elektrogroßgeräten und sonstigem Schrott beladen. Unter anderem ...

Kleinmaischeider Maimarkt 2022: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Kleinmaischeid. 2016 hatten die Kleinmaischeider erstmal zum 45. Geburtstag des Spielmannszugs einen Maimarkt veranstaltet ...

Bendorf: Autofahrerin fährt Fußgänger an und flüchtet

Bendorf/Rhein. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Zum Unfallzeitpunkt wollte die Pkw-Fahrerin den Parkplatz des ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz auf Segel‐Manöver im IJsselmeer

Linz. Kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen wurden unter tatkräftiger Unterstützung der Husaren und fachkundiger Anleitung ...

"Papa Umi" gerettet: Investoren sichern Zukunft der Restaurants in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Die insolvente PAPA UMI NEUWIED GmbH & Co. KG wird durch den neuen Investor VIETLOUNGE GmbH und die insolvente ...

Weitere Artikel


Mit der neuen KfW-Förderung Wohnträume verwirklichen

Neuwied. Welche Angebote es hier gibt und wie diese genutzt werden können, stellte die Sparkasse Neuwied in ihrer Online-Informationsveranstaltung ...

Mitmachzirkus „Diakonelli“ - eine gelungene Familien-Ferienaktion

Puderbach. Die Freude über ein solches Angebot war groß und dementsprechend die Ferienfreizeit auch schnell ausgebucht. An ...

Corona im Kreis Neuwied: 104 Neuinfektionen am Wochenende

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet 104 Neuinfektionen über das Wochenende. Eine größere Anzahl von Ausbrüchen gibt es in ...

Benefizkonzert für die Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr

Waldbreitbach. Das Benefizkonzert am 28. November um 17 Uhr in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Waldbreitbach ist eine weitere ...

Gemeinschaft Stromberger Karneval 1995 startete in Session

Bendorf. Der 1. Vorsitzende Gerhard Specht war begeistert, an diesem Abend in der schön geschmückten Gaststätte „Zur Linde“ ...

SG Grenzbachtal holt bei Kosova Montabaur II Remis

Marienhausen. Bereits in der 6. Minute ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung. In der 18. Minute traf Jonas Rafique durch ...

Werbung