Werbung

Nachricht vom 12.11.2021    

Westerwaldwetter: Ein eher trübes Wochenende steht uns bevor

Von Wolfgang Tischler

Am Samstag kommt Tief Torben zu uns in den Westerwald und wird etwas Bewegung in die Wetterküche bringen. Ihm geht allerdings auf seinem Weg zu uns immer mehr die Puste aus. Seine Kraft reicht aber noch aus, uns einen regnerischen Samstag zu bringen. Am Sonntag bleibt es dann überwiegend trocken.

Wie wäre es am Sonntag mit einer Wanderung? Foto: Helmi Tischler-Venter

Region. In dieser Woche hatte mehr oder weniger der Nebel im Westerwald dominiert. Besonders betroffen waren die Flusstäler, während auf den Bergen die Sonne schien. "Trübsal blasen" sollte trotz der Novembertristesse dennoch nicht die Devise sein, denn selbst ein Herbstspaziergang im Nebel über mit Blättern bedeckten Wegen ist schön und stärkt zusätzlich das Immunsystem. Außerdem folgen auch wieder sonnigere Tage, versprechen die Wetterfrösche.

Die Nacht zum morgigen Samstag (13. November) ist zunächst klar oder neblig trüb, je nachdem, ob sich der Nebel aufgelöst hat oder nicht. Die Temperaturen gehen um den Gefrierpunkt zurück. Achtung, die Straßen können stellenweise glatt werden!

Der Samstag kommt dann stark bewölkt daher. Aus den teils dichten Wolken fällt immer wieder leichter bis mäßiger Regen. Es werden etwa drei bis vier Liter pro Quadratmeter erwartet. Der Wind weht mäßig aus Südwest und dreht im Laufe des Tages auf westliche Richtung. Die Temperaturen gehen bis auf zehn Grad hoch.



In der Nacht zum Sonntag kann es noch etwas regnen. Wenn es dann in der zweiten Nachthälfte auflockert, bildet sich rasch Nebel. Das Thermometer sackt in der Nacht nicht stark ab. Im hohen Westerwald bis auf vier Grad. Am Sonntag versprechen die Wetterfrösche relativ milde Temperaturen von bis zu elf Grad. Es bleibt weitestgehend niederschlagsfrei und ab und an lässt sich die Sonne ein wenig sehen. Der Wind dreht auf Nordwest, bläst allerdings schwach bis mäßig.

Die kommende Woche bleibt bis Mittwoch zunächst trocken. Die Sonne kommt jeweils für ein paar Stunden zum Vorschein. Insgesamt wird es kühler werden. (woti)
-----------
Alles rund um das Wetter in der Region finden Sie auch auf unserer Facebook-Page "Westerwaldwetter". Zudem gibt es die Möglichkeit, sich in unserer Facebook-Gruppe "Wettermelder Westerwald" zum aktuellen Wetter mit tollen Fotos auszutauschen.


Mehr dazu:   Wetter  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kleinmaischeider Maimarkt 2022: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Kleinmaischeid. 2016 hatten die Kleinmaischeider erstmal zum 45. Geburtstag des Spielmannszugs einen Maimarkt veranstaltet ...

Bendorf: Autofahrerin fährt Fußgänger an und flüchtet

Bendorf/Rhein. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Zum Unfallzeitpunkt wollte die Pkw-Fahrerin den Parkplatz des ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz auf Segel‐Manöver im IJsselmeer

Linz. Kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen wurden unter tatkräftiger Unterstützung der Husaren und fachkundiger Anleitung ...

"Papa Umi" gerettet: Investoren sichern Zukunft der Restaurants in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Die insolvente PAPA UMI NEUWIED GmbH & Co. KG wird durch den neuen Investor VIETLOUNGE GmbH und die insolvente ...

Bad Hönningen: Leitpfosten an der L 257 beschädigt

Bad Hönningen. Über einen Zeugenhinweis ergibt sich ein Verdacht gegen einen bislang unbekannten älteren Mann, der am Dienstagabend ...

Diese sieben Tipps sorgen für einen fledermausfreundlichen Garten

Mainz/Region. Bis zu 5.000 Mücken kann eine einzelne Mückenfledermaus pro Nacht vertilgen. Auch andere heimische Fledermausarten ...

Weitere Artikel


Corona: 40 Neuinfektionen im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am Freitag 40 Neuinfektionen. Die Inzidenz im Kreis sinkt leicht auf nunmehr 169,3 und ...

15:0: EHC Neuwied spaziert zum Kantersieg

Neuwied. Die Bären gingen durch die Ausfälle von Dennis Berk, Tobias Etzel, Sven Schlicht, Jonathan Galke und Luca Häufler ...

Polizei stellt Rezeptfälscher dank aufmerksamer Apothekenmitarbeiterin

Linz. Die ersten Ermittlungen zur Verifizierung des Sachverhaltes ergaben, dass gegen 11 Uhr zwei Männer in der Apotheke ...

Instandsetzungsarbeiten an Überführung der Brücke über die B 413 (Umgehung Marienhausen)

Dierdorf. Die Fahrbahn der Brücke weist erhebliche Schäden in Form von Rissen und Belagsausbrüchen auf. Durch den schadhaften ...

Der eigene Rucksack – Sorgenfresser für Kinder in Bereitschafts-Pflegefamilien

Region. Das Ziel des Projekts, das im Sommer gestartet ist: Jedes Kind, das einige Zeit in einer familiären Bereitschafts-Pflegefamilie ...

Sozialkunde-Leistungskurs diskutiert mit Landtagsabgeordneten

Neuwied. Am geschichtsträchtigen 9. November hatte der Sozialkunde-Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12 des Werner-Heisenberg-Gymnasiums ...

Werbung