Werbung

Nachricht vom 05.11.2021    

Nach Absagen: Aktuelle Liste der Neuwieder Martinszüge

Wenn die Martinszüge durch die Neuwieder Straßen ziehen, beginnen Kinderaugen zu strahlen. Einige Stadtteile verzichten allerdings auch in diesem Jahr auf einen Umzug. Nachfolgend die einzelnen Termine.

Nach Absagen: Neuwied hat die Liste der Martinszüge aktualisiert. (Symbolfoto)

Neuwied. • Gladbach: Freitag, 12. November, 17.45 Uhr Einstimmung in der katholischen Kirche, anschließend gegen 18 Uhr Abmarsch zur Feuerstelle via Sandgasse bis zum Wendehammer und von dort links auf den Feldweg.

• Heimbach-Weis: Mittwoch, 10. November; 17.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche Heimbach; anschließend Abmarsch ab Marktplatz Heimbach über Burghofstraße, Markenweg, Auf dem Pirlich, erneut Burghofstraße und Fürther Weg zur Feuerstelle „Am Königsgericht".

• Hüllenberg: Freitag, 12. November, 18 Uhr ab Bushaltestelle Höhenstraße über Windhauser Weg, Pause am „Spieser Eck“, danach weiter via Windhauser Weg in die Max-Dünnebier-Straße, über Feldweg bis Feuerstelle (wie 2019).

• Irlich: Mittwoch, 10. November, 17.15 Uhr Wortgottesdienst in der katholischen Kirche, anschließend ab Kirche über Apostelstraße, Talweg, Schultheiß-Damen-Straße bis zur Feuerstelle am Wiedufer (Kirmesplatz, wie 2019).

• Neuwied-Innenstadt: Donnerstag, 11. November, 17.30 Uhr, ab Luisenplatz über Mittelstraße, Heddesdorfer Straße zur Feuerstelle auf der Heddesdorfer Kirmeswiese (wie 2019).



• Niederbieber-Segendorf: Freitag, 12. November, 18 Uhr Wortgottesdienst in der katholischen Kirche; Weg: etwa 18.30 Uhr ab Kirche über die Straße „An der Bonifatiuskirche“ zur Aubachstraße, nach deren Überquerung weiter auf den Wirtschaftsweg neben Firma Werhand bis zur dahinterliegenden Wiese.

Für die Umzüge gilt die 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rhein-land- Pfalz, die am 8. November in Kraft tritt. Demnach sind Martinsumzüge ohne Einschränkungen möglich. (PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Oberbieber: Halbseitige Sperrung wegen Kanalarbeiten

Neuwied. Der Grund für die Sperrung sind Kanalarbeiten an der Friedrich-Rech-Straße im Bereich der Aubachbrücke. Die Arbeiten ...

Keine Barrierefreiheit in Neuwieder Theater: Lösungen gesucht

Neuwied. Anders als im Jungen Schlosstheater, das im vergangenen Jahr eröffnet und selbstverständlich barrierefrei gebaut ...

Ukulele-Kurs in Neuwied: Kleines Instrument mit großer Wirkung

Neuwied. Das viersaitige Instrument hat eine Reihe von Vorzügen: Es ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, ...

Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Weitere Artikel


Weihnachts-CD des Lions Club Rhein-Wied: Spenden für die Musikjugend im Ahrtal

Kreis Neuwied / Waldbreitbach. Ein Großteil der deutschen Lions-Hilfe fließt in gemeinnützige Projekte und an bedürftige ...

In Vettelschoß fühlen sich Bienen und Insekten wohl

Kreis Neuwied. „Wir haben allein durch unseren Hausbau der Natur schon genug Fläche genommen, wir wollen damit etwas zurückgeben“, ...

SWN wollen mit Vorvermarktung Tempo beim Glasfaserausbau machen

Neuwied. „Der größte Kostenfaktor für das Glasfasernetz ist der Tiefbau“, erklärt Geschäftsfeldleiter Philipp da Costa. Ein ...

Nicht nur brave Streicheltiere: Zwergziegen

Neuwied. Die Ziegen gehören also sicherlich zu den Besucherlieblingen, als besonders interessant oder faszinierend würde ...

Engerser Landstraße: Frontalzusammenstoß mit Linienbus

Neuwied. Im weiteren Verlauf wurden dann noch zwei weitere Fahrzeuge in den Unfall verwickelt. Durch den Unfall wurden Verkehrsteilnehmer ...

CDU Windhagen wählt neuen Vorstand

Windhagen. Er und die 2. Kreisvorsitzende der Jungen Union, Caroline Brömmelhues wurden als Stellvertreter gewählt. Als Schatzmeisterin ...

Werbung