Werbung

Nachricht vom 03.11.2021    

Fahrradweg Langendorfer Straße: "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer"

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Neuwied Stadtmitte/Irlich hat sich per
Fahrrad von dem neu gestalteten Fahrradweg an der Langendorfer Straße
zwischen Marienschule und food Hotel überzeugt. Von ihren Beobachtungen berichten die Teilnehmer jetzt in einer Pressemitteilung.

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Neuwied Stadtmitte/Irlich war auf dem Fahrradweg in der Langendorfer Straße unterwegs. (Foto: Privat)

Neuwied. "Es sind zwar nur ein paar Meter, aber ein weiterer richtiger Schritt ist getan", so resümierten die anwesenden Mitglieder. Robert Raab als ausgewiesener Fahrradfachmann und jahrzehntelanger Streiter für ein fahrradfreundliches Neuwied berichtet den anwesenden Genossen über den geplanten Kreisel am food Hotel und zeigt sich optimistisch, dass der nun begonnene Fahrradweg hier weitergeführt wird.

Bei der anschließenden Fahrradfahrt zum Biergarten wird allen noch einmal klar, dass trotz des neuen Fahrradstreifens im neu gestalteten Abschnitt der Engerser Straße noch viele Maßnahmen folgen müssen, um flüssig und sicher auf dem Fahrrad die Stadt zu kommen.



Dieter Hünerfeld weist als stellvertretender Vorsitzender bei der anschließenden Diskussion auf die Anbindung des Stadtteils Irlich hin, welche sicherlich noch verbesserungswürdig ist. Dabei legt er ein besonderes Augenmerk auf die neu zu gestaltenden Stadteinfahrt West, welche die Engstelle bei La Porte beheben soll.

Der Vorsitzende des Ortsvereins Fredi Winter ist sich sicher, eine fahrradfreundliche und klimaschonende Stadt braucht noch viele Maßnahmen. Für den Ortsverein kündigt er an: „Wir bleiben mit unseren Fachleuten, die täglich das Fahrrad nutzen, an einer fahrradfreundlichen Stadt dran.“

(Pressemitteilung SPD-OV Neuwied Stadtmitte/Irlich)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Junge Union und Senioren Union im Kreis Neuwied trafen sich zum Austausch

Neuwied. "Das war ein toller informativer und produktiver Austausch mit unserer Jungen Union. Wir haben uns bei einem leckeren ...

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Altenkirchen/Unkel. Dementsprechend können die Bürger Martin Diedenhofen in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr auf ihre Anliegen ...

Telefonische Sprechstunde mit MdB Martin Diedenhofen am 25. Mai

Altenkirchen/Unkel. UPDATE: Die Sprechstunde findet nicht wie ursprünglich geplant zwischen 19 und 20 Uhr statt, sondern ...

150 Jahre und Tag Eins der Mitgliedschaft: Jahreshauptversammlung der SPD Erpel

Erpel. Zunächst fand die Ehrung der Mitglieder statt. Christine Meesters und Theo Frickel wurden herzlich vom 1. Vorsitzenden ...

Mitgliederversammlung der Puderbacher SPD: Vorstandsspitze wiedergewählt

VG Puderbach. Bei den Vorstandswahlen wurde der seit Februar 2017 amtierende Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart (Raubach) ...

RKI-Chef Wieler in Altenkirchen: Corona-Virus wird uns nie wieder verlassen

Altenkirchen. Sie nennen sich "Public Health Forscher", die Mitarbeiter des Robert-Koch-Institutes (RKI) in Berlin, dem aktuell ...

Weitere Artikel


Straßenhaus besucht die Partnerstadt Ellingen in Franken

Straßenhaus / Ellingen. Die Begrüßung durch den neuen 1. Bürgermeister der Stadt, Matthias Obernöder, und die Stadtratsmitglieder ...

Metsä Tissue Deutschland heißt Nachwuchskräfte willkommen

Raubach. Durch die Ausbildung im Unternehmen kann Metsä Tissue Deutschland langfristig den eigenen Fachkräftebedarf gezielt ...

Zeugen gesucht: Taschendiebstahl in Linz

Linz. Am Dienstagmittag (2. November) wollte eine 82-jährige Frau aus Erpel in der Straße Am Schoppbüchel in Linz ein Geschäft ...

FDP überzeugt sich von Luftreinigern in Grundschulen

Anhausen. Die Geräte sind an den betreffenden Schulen bereits seit mehreren Monaten im Einsatz. Tim-Jonas Löbeth (Vorsitzender ...

Westerwälder Rezepte: Fächerkartoffeln

Region. Mit Fett wie zerlassener Butter oder Öl bestrichen, werden die Kartoffeln in der Hitze des Backofens außen schön ...

St. Sebastianus Schützen Rothe Kreuz haben mit neuem Vorstand Großes vor

Leubsdorf. Nach langer Corona-Pause fand eine langersehnte Mitgliederversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft ...

Werbung