Werbung

Nachricht vom 28.10.2021    

Familienurlaub an der Ostsee: Nicht nur im Sommer ein Erlebnis

Wenn die Temperaturen sinken und die Tage immer kürzer werden, ist ein Urlaub am Meer wohl das Letzte, das einem in den Sinn kommt. Allerdings kann sich genau das lohnen, beispielsweise um im Süden den eisigen Temperaturen zu entfliehen oder um sie nördlich in den skandinavischen Ländern freudig zu empfangen. Ein Urlaub an der Ostsee kann im Winter sogar zu einem richtigen Erlebnis werden. Wir haben die besten Tipps für den nächsten Familienurlaub im Norden an dieser Stelle zusammengefasst.

Foto Quelle: pixabay.com / waldnob

Keine Angst vor Kälte
Eines muss Winterurlaubern klar sein, die Zeit an der Ostsee verbringen möchten: Es wird auf jeden Fall kalt werden. Am Meer weht eine steife Brise, die noch so dicke Mäntel durchdringen kann. Allerdings sollte man keine Angst vor dieser Kälte haben.

Die kalte, feuchte, jodhaltige Meeresluft ist gesund und versorgt das Gehirn wieder so richtig mit Sauerstoff. Außerdem kann man es sich anschließen in seiner warmen Unterkunft wieder ordentlich aufwärmen. Die Kälte und die Gesamtatmosphäre sollte einfach genossen werden.

Kalte Jahreszeit an der Ostsee hat ihre Vorzüge
An der Ostsee geht es vor allem in der kalten Jahreszeit etwas ruhiger zu. Deshalb lässt es sich ungestört am Strand spazieren gehen. Werden Minusgrade erreicht, bietet die Ostsee ein tolles Naturschauspiel: In der Nähe der Küste gefriert das Wasser. Die Eisschollen werden vom Wind übereinander geschoben, während die eisige Gischt die Landschaft verziert. Es ist eine tolle Kulisse für einen winterlichen Spaziergang mit der gesamten Familie, vor allem wenn der erste Schnee die Strände bedeckt.

Alle unter einem Dach: Ferienhaus am Strand
An der winterlichen Ostsee kommt man so richtig zur Ruhe. Es wird ein richtiger Kontrast zum stressigen Alltag geschaffen. Alles wirkt entschleunigter. Um diesen Effekt noch weiter zu unterstreichen und natürlich um die Familie unter einem Dach zu haben, empfiehlt sich als Unterkunft das Ferienhaus am Strand.

Der Vorteil dabei ist, dass Ferienhäuser deutlich flexibler sind als beispielsweise Hotels. Man muss sich an keine vorgegebenen Frühstückszeiten halten und man hat nicht so viele Menschen um sich herum. Außerdem ist ein Urlaub im Ferienhaus meist günstiger und man bekommt mehr Platz und eine bessere Ausstattung für sein Geld. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass man sich komplett selbst versorgen muss.

Fackelwanderung am winterlichen Strand
Wer in der Gegend um Lübeck seinen Winterurlaub verbringt, sollte unbedingt eine der geführten Fackelwanderungen am Strand mitmachen. Es ist ein ziemlich stimmungsvolles Erlebnis, bei dem man mit den Einheimischen in Kontakt kommen kann. Die Wanderung findet im Rahmen einer Führung statt, bei der es viel Lustiges und Wissenswertes aus der Gegend und von der Ostsee zu erfahren gibt. Die Fackelwanderung am Strand ist ein tolles Familienerlebnis für den Winterurlaub.

Weihnachts- und Adventsmärkte nicht entgehen lassen
Die Ostsee kann mit wirklich wunderschönen Weihnachtsmärkten punkten. In Lübeck zieht sich der Markt durch die gesamte Altstadt. Doch Lübeck ist nicht die einzige Stadt, die Weihnachtsstimmung verbreiten kann. Rostock bietet etwa die größte Weihnachtspyramide der Welt. Der Stralsunder Weihnachtsmarkt verfügt über Riesenräder sowie einen eindrucksvollen Gewölbekeller. Ebenfalls sehenswert ist der Kinderweihnachtsmarkt in Wismar, der sich primär an Familien richtet.

Wellness mit Massagen und Sauna
In der kalten und dunklen Jahreszeit will man es sich doch so richtig gemütlich machen und sich, wo es nur irgendwie geht, entspannen. Vor allem bei dem drohenden Weihnachtsstress ist Entspannung doch wünschenswert. Das beste Mittel, um gerüstet zu sein, ist wohl ein ausgiebiges Wellnessprogramm. Der beste Ort hierfür ist die winterliche Ostsee, genauer gesagt, das Ostseebad in Dierhagen. Neben Massagen eignet sich das Bad perfekt für Saunagänge und sonstige Wellnessangebote.

Ruhe genießen ohne Touristenansturm
Im Herbst und Winter bleiben die Touristenmassen an der Ostsee für gewöhnlich aus. Das bedeutet, dass man ungestört mit der Familie die Natur genießen kann. Etwa ab Mitte Oktober beginnt diese magische Reisezeit, an denen man an Stränden entlang spazieren kann, fast ohne Menschen zu begegnen. Der Stress des Alltags lässt sich hier nur allzu leicht vergessen, vor allem wenn nach einem winterlichen Strandspaziergang ein heißes Getränk auf einen wartet.

Nachbarländer erkunden
Natürlich ist Deutschland nicht das einzige Land, das an die Ostsee angrenzt. Ein Urlaub an der Küste kann dazu einladen, die Nachbarländer zu erkunden. Dänemark und Schweden sind gewissermaßen in greifbarer Nähe und bieten ebenfalls einige tolle Wintertraditionen in der kalten Jahreszeit. Aber auch Polen ist definitiv einen Besuch wert.

Weihnachten und Silvester an der Ostsee
Das Jahr endet mit zwei tollen Feiergelegenheiten, für die es sich ebenfalls lohnt, die Ostsee zu besuchen. Wie bereits erwähnt, gibt es einige der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands hier in unmittelbarer Nähe zur Küste.

An Weihnachten und Silvester selbst gibt es in den Städten tolle Neujahrs- oder Weihnachtskonzerte, bei denen man die Tage feiernd verbringen kann. Allerdings ist eine Reservierung vorher Pflicht, da die Karten für solche Veranstaltungen meist sehr begehrt sind.

Weiterführende Informationen zum winterlichen Familienurlaub an der Ostsee:

1. Unterkünfte für den Familienurlaub unter Luxusferienhaus.de
2. Tipps für den winterlichen Familienurlaub an der Ostsee unter Ostsee.de
3. Infos rund um die schwedische Stadt Göteborg im Winter unter Skandinavien.de
4. Infos zu geführte Fackelwanderungen an den Stränden unter der-reporter.de
5. Tipps und Ideen rund um Weihnachten an der Ostsee unter Ostsee4young.de
(prm)

Agentur Autor:



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Blattlaus spendet an Kinder- und Jugendhospiz Koblenz

Großmaischeid. Während der Ausstellung des Anfang 2021 eröffneten Floristikfachgeschäfts wurden hochwertige florale und kreative ...

Arbeitsmarkt in Kreisen Altenkirchen und Neuwied zeigt sich frostig

Region. Ende November waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied – dieser umfasst die Kreise Neuwied und Altenkirchen ...

Die Westerwald-Brauerei startet wieder die beliebte Hachenburger Prämien Power

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei startet mit „Hachenburger Prämien Power“ am 1. Dezember wieder eine breit angelegte Kundentreueaktion. ...

Westerwald-Box enthält Leckeres aus dem Westerwald

Dierdorf. „Made in Westerwald soll so zu einer Marke werden. Das Image und vor allem die Sichtbarkeit der Westerwälder Direktvermarkter ...

Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Region. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, somit werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. ...

Detektei Holmes und Co ermittelt seriös, auch in schwierigen Fällen

Steinefrenz. In seinem Büro sitzt ein Mann von respekteinflößender Statur, der jedoch mit einer nicht gespielten, sondern ...

Weitere Artikel


Grausame Details im Prozess um Totschlag der eigenen Mutter

Dierdorf/Koblenz. Über ihren Anwalt, Rechtsanwalt Dr. Gerhard Prengel aus Koblenz, ließ die Angeklagte verkünden, dass sie ...

Springprüfungen beim Reitturnier in Oberbieber

Neuwied. Um 10.30 Uhr geht es weiter mit einer A-Stil-Springprüfung und anschließend, um 13 Uhr, einem Zweisterne-A-Springen. ...

Martinsumzüge in Bad Honnef - eine Übersicht

Bad Honnef. 5. November Selhof, St. Martinus Schule, ab 18 Uhr (in diesem Jahr ohne Martinsfeuer). Aufstellung und Zugweg: ...

Galerie der Blattwelt: Herbstausstellung eröffnet

Niederhofen. Es waren stets Besucher in der Galerie und man freute sich wieder zu Gesprächen und zur Kunstschau nach Niederhofen ...

Die Natur spannend und mit viel Spaß erlebt

Neuwied. Fleißig wurden Äpfel gesammelt, um sie auf traditionelle Weise in Saft zu pressen und an der Freiküche mit Feuerstellen ...

Klimabänke vom Naturpark überwintern in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Um die Zusammenhänge zwischen unserem Konsum, Co2, der Wichtigkeit von Wäldern zu veranschaulichen, hat der ...

Werbung