Werbung

Nachricht vom 24.10.2021    

Polizei Neuwied meldet vermehrte Einbrüche und Diebstähle

In ihrem Wochenendbericht teilt die Polizei eine ganze Reihe von Diebstählen und Einbrüchen mit. In Block ist ein Schaf spurlos verschwunden. In Heimbach-Weis wurde ein Weidezaungerät entwendet. In Engers wurde ein E-Bike entwendet. Zu diesen und weiteren Fällen sucht die Polizei Neuwied Zeugen.

Symbolfoto

Diebstahl eines Weidezaungerätes
Heimbach-Weis.
Am Freitag, dem 22. Oktober, meldet ein Geschädigter den Diebstahl eines Weidezaungerätes mit Zubehör im Wert von rund 600 Euro. Demnach sei das Gerät zum Betrieb einer elektrischen Weideumzäunung zwischen Donnerstagnachmittag, 21. Oktober und Freitagnachmittag von einer Weide an einem Wanderweg zwischen Burghofstraße und Zoo entwendet worden. Täterhinweise liegen nicht vor.

Vermisstes Schaf
Block.
Am Morgen des 23. Oktobers meldete ein 36-jähriger Mann eines seiner ungarischen Zackelschafe als vermisst. Vor Ort wurden keine Hinweise auf einen Raubtierriss oder eine Panik in der Herde festgestellt, sodass der Schafhalter von einem Diebstahl des Schafs oder einem gezielten Verjagen des Tieres ausgeht.

Versuchte Einbrüche und Diebstähle

Am Freitagvormittag, 22. Oktober, wurden der Polizei Neuwied gleich mehrere versuchte Einbrüche und Diebstähle gemeldet. So versuchten unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, in eine Physiotherapiepraxis im Ringmarkt einzubrechen. Das Gleiche wurde für eine Arztpraxis am Theaterplatz in der Innenstadt gemeldet. In beiden Fällen scheiterten die Täter an der Türtechnik. In der Straße "Auf Sternsholl" wurden zudem ein Gartenhäuschen und ein PKW durchwühlt. In allen Fällen liegen keine Hinweise auf die Täter vor.



Diebstahl eines E-Bikes aus einem Schuppen
Engers.
In der Nacht von Freitag auf Samstag, 23. Oktober, kam es in Engers, Im Elm, zum Diebstahl eines E-Bikes der Marke Kalkhoff aus einem Gartenhäuschen. Vermutlich wurde das Fahrrad samt Schloss weggetragen. An dem Fahrrad ist ein etwas verbeultes Körbchen am Lenker angebracht. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Fahrrades unter der 02631-8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de. Auch in allen anderen Fällen bittet die Polizei um Hinweise.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Lang ersehntes Wiedersehen in Linz: Klassentreffen Jahrgang 1943/44

Linz. Trotz einiger persönlich bedingter Absagen schafften es fast dreißig ehemalige Klassenkameraden, aus nah und fern, ...

Neuwahlen des Ortsvorstandes der IG Metall Neuwied

Neuwied. Rainer Geyermann, seit 1986 Mitglied der IG Metall und ehemaliger Betriebsratsvorsitzender der "SPIE SAG GmbH" in ...

Mountain-Bike-Extrem-Tour 2022: Das Forstamt Dierdorf informiert

Neuwied. Die Tour begann mit einer rauschenden Abfahrt hinab nach Isenburg, auf der bereits der erste Fahrradschlauch platzte. ...

Spendenaktion des Evangelischen Vereins Heddesdorf

Neuwied. „Wir bedanken uns beim EVH, vor allem bei der Vorsitzenden Marita Krämer, die sich als Initiatorin für die Aktion ...

"MusikkircheLive" on Tour in Koblenz in der Jugendkirche X-Ground

Neuwied/Koblenz. Musikalisch wird es rockig mit der Liveband der Musikschule der Stadt Koblenz "Lights On" unter der Leitung ...

24 neue Wassersäcke für Bäume im Bad Hönninger Stadtbereich

Bad Hönningen. Bereits im letzten Jahr haben die beiden dem Bauhof schon zehn Säcke übergeben, um die Wirksamkeit und die ...

Weitere Artikel


Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

Dierdorf/Neuwied. Bei der Vorstellung der aktuellen Ausgabe in Leutesdorf betonte er: „Das Buch ist auch ein Bekenntnis zur ...

Versuchte räuberische Erpressung in Neuwied

Neuwied-Engers. Demnach versuchte ein derzeit noch unbekannter männlicher Täter unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe ...

MGV Linz: Vorstandswahlen und Vorbereitungen zum 200-jährigen Jubiläum

Linz. Kernthemen sind die Vorstandswahlen, die Wahl des erweiterten Vorstands und insbesondere die Planungen, Maßnahmen und ...

Deichstadtvolleys liefern Stuttgart begeisternden Kampf

Neuwied. Dirk Groß gab zunächst Isabelle Marciniak im Zuspiel, Lexi Pollard auf der Diagonalposition, Alexis Conaway und ...

Betrügerische Bettler unterwegs

Neuwied-Irlich. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Gruppe osteuropäischer Männer vor dem Markt bettelte. Dies sollte seitens ...

Drei Meter lange Schlange überrascht Zoomitarbeiter beim Einfangen

Exotische Schlange im Garten
Rheinbreitbach. Am Samstag, 23. Oktober, um 16 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass im Garten ...

Werbung