Werbung

Nachricht vom 18.10.2021    

20 Jahre „Morgenlatscher“ - Nordic-Walking-Gruppe feiert Geburtstag

Die Nordic-Walking-Gruppe des VfL Waldbreitbach ist in diesem Jahr 20 Jahre alt geworden. Die „Morgenlatscher“, wie sie sich selbst nennen, trafen sich nun, um ihr Jubiläum unter Corona-Vorgaben zu feiern.

Foto: Verein


Waldbreitbach. Eine sportliche Wanderung führte von Roßbach über das Roßbacher Häubchen zum Elsbacher Bolzplatz. Dort wurde die Gruppe von fleißigen Ehepartnern empfangen, die mit Getränken und Gegrilltem für das leibliche Wohl der 38 Gäste sorgten.

Eine Power-Point-Präsentation und mehrere Foto-Collagen erinnerten an die vielen Jahre sportlicher, kultureller, gemeinschaftsfördernder und lustiger Aktivitäten.

Auch Geschenke gab es zum Jubiläum: Der VfL Waldbreitbach unterstützte die Feierlichkeiten mit einem Zuschuss und im Vorfeld konnten auf Kosten des Vereins fünf Paar Walking-Leihstöcke gekauft werden.

Einen Überblick über weitere Angebote des VfL Waldbreitbach gibt es auf www.vfl-waldbreitbach.de oder bei Facebook.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Insektenhotel in Linz eröffnet

Linz. "Die Nisthilfe ist eine Idee, die mir als Imker naheliegt. Über die Honigbienen bin ich dazu gekommen, auch mehr auf ...

Jahresausstellung Kunstkreis 75 Engers wieder im Alten Rathaus

Neuwied-Engers. Die feierliche Eröffnung der Ausstellung findet statt am Freitag, dem 29. Oktober 2021 um 19 Uhr im Alten ...

Jüdische Philosophie: Online-Vortragsreihe

Neuwied. Im ersten Teil steht das Alte Testament und die Wertebildung des Abend- und des Morgenlandes im Fokus. Kritisch ...

Löschzüge Leutesdorf und Rheinbrohl übten gemeinsam

Hammerstein. Einsatzszenario war ein Gebäudebrand mit drei eingeschlossen Personen. Um der Übung etwas Realität zu verleihen, ...

SG Grenzbachtal I und II müssen jeweils den Gästen die Punkte überlassen

Marienhausen. Die SG Grenzbachtal II verlor das Spiel mit 0:3. In der ersten Halbzeit spielte das Team noch gut mit, wobei ...

Betrunkener LKW-Fahrer und gefälschtes Kennzeichen

Betrunkener LKW-Fahrer
Bad Hönningen. Ein Verkehrsteilnehmer teilte am Sonntagabend, dem 17. Oktober telefonisch mit, dass ...

Werbung