Werbung

Nachricht vom 18.10.2021    

SG DJK 1909 e.V. Neuwied - Bronze bei Deutschen Meisterschaften

Am 16. und 17. Oktober fanden in Ochsenhausen die Deutschen Meisterschaften im Olympischen Vollkontakt der Kadetten (U15) und Junioren (U21) statt.

Tamara Haas mit ihrem Trainer und Coach Manuel Skora. Fotos: Verein

Neuwied. Tamara Haas, Sportlerin sowie Assistenztrainerin der neuen Taekwondo Abteilung in Neuwied, gewann am Sonntag bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren (U21) die Bronzemedaille.

Aktuell nimmt der Verein noch einige neue Mitglieder auf. Dabei ist jeder Interessent herzlich willkommen. Jeder, egal ob Freizeitsportler, ambitionierte Breitensportler sowie zukünftige Leistungssportler findet hier seine passenden Herausforderungen. Das Trainerteam um Manuel Skora, B-Trainerlizenz des Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), hat sich vor allem die Integration und Inklusion zur Aufgabe gemacht. Aus diesem Grund sollen sich speziell auch Personen mit Beeinträchtigungen angesprochen fühlen.

Das Training findet immer dienstags in der Sporthalle der Ludwig-Erhard-Schule und donnerstags in der Sonnenlandschule statt. Interessenten können sich über family.skora@gmail.com zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining anmelden.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Christian Weißenfels hört im Sommer als Trainer bei SG Ellingen auf

Straßenhaus. „Nach vier Jahren als Trainer möchte ich dem Verein die Möglichkeit geben neue Impulse zu setzen. Es ist immer ...

Es gab wieder Voltigierabzeichen auf Gut Birkenhof

Bonefeld/Kurtscheid. So haben die Kinder und Jugendlichen noch einmal erfahren, warum die Pflege - und immer ein aufmerksames ...

Mitglieder bestätigen geschäftsführenden Vorstand vom VC Neuwied

Neuwied. Allerdings blieb die Teilnehmerzahl weit hinter den Erwartungen zurück, auch wenn sich viele Mitglieder vorab schriftlich ...

EHC „Die Bären": Lösbare Aufgabe und ein Kracher

Neuwied. Am Freitagabend ab 20 Uhr wollen die Neuwieder im heimischen Icehouse ihren Lauf gegen den NEV fortsetzen und ihrer ...

Pandemie hat Deichstadtvolleys und Liga im Griff

Neuwied. Nach Gesprächen zwischen der Volleyball Bundesliga (VBL), dem SC Potsdam und dem VC Neuwied nahm die VBL die Partie ...

Bären starten siegreich in die Hauptrunde

Neuwied. Wie sieht die taktische Ausrichtung aus, wenn einer Mannschaft nur elf Feldspieler und ein Torhüter zur Verfügung ...

Weitere Artikel


Landesgartenschau Bendorf: Bewerbung beim Ministerium eingereicht

Bendorf. Interessierte Kommunen hatten bis zum 15. Oktober die Gelegenheit, ihre Bewerbung abzugeben. Mitbewerber sind Neustadt ...

Zwölf Mobelas zur zusätzlichen Warnung der Bevölkerung

Kreis Neuwied. „Dass wir nicht mehr flächendeckend über Sirenen verfügen, treibt uns schon seit längerem um. Die Katastrophe ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder auf 55,7 gestiegen

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet über das vergangene Wochenende insgesamt 32 Neuinfektionen. Mit Ausnahme der VG Linz ...

Gemeinsames Regionalmarketing als Herzenssache

Linkenbach. „Als Westerwald haben wir sehr viel zu bieten. Wenn wir an einem Strang ziehen und gemeinsam Werbung für die ...

1:5 in Ratingen: EHC braucht noch Zeit

Neuwied. „Ratingen ist der Favorit in unserer Gruppe", prognostizierte der Coach des EHC „Die Bären" 2016 für die Partie ...

Verschönerungsverein Kirchspiel Anhausen schneidet Hainbuchenhecke

Rüscheid. Das Urbachtal ist ein besonders liebliches Tal, durch das der Urbach von der Autobahn A3 nach Süden mäandernd hin ...

Werbung