Werbung

Nachricht vom 17.10.2021    

Zwei versuchte Einbrüche in Bendorf

Pressebericht der Polizeiinspektion Bendorf für das Wochenende vom 15. bis 17. Oktober enthält die Meldung über zwei versuchte Einbrüche. In einem Fall kommt noch Hausfriedensbruch dazu.

Symbolfoto

Bendorf. Bereits am Freitagabend konnte durch die Eigentümerin eines Gartengrundstücks beim Sayner Bahnhof beobachtet werden, wie eine dunkel gekleidete Person eine in ihrem Schreber-Garten angebrachte Überwachungskamera verdrehte. Zu einem Einbruch kam es in der Folge nicht, vermutlich wolle die Person erstmal die Örtlichkeit "ausbaldowern" und prüfen, ob sich ein Einbruch in das dort befindliche Gartenhaus auch lohnt.

Am Samstag kam es dann im nahegelegenen Heinzenweg zu einem versuchten Wohnungseinbruch. In der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 22:15 Uhr wurde durch unbekannte Täter der Holzrahmen des Fensters eines Einfamilienhauses angebohrt und dadurch die Fensterscheibe beschädigt. Die Tat wurde aus unbekannten Gründen abgebrochen, bevor die Täter in die Wohnung gelangen konnten. Ob die beiden Taten in direktem Zusammenhang stehen, ist aktuell Bestandteil der Ermittlungen. Mögliche Zeugen, die verdächtige Personen oder Wahrnehmungen im Tatzeitraum gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Bendorf zu melden.



Da bald wieder die "dunkle Jahreszeit" und damit die Hauptsaison für Einbrecher beginnt, rät die Polizei zu erhöhter Aufmerksamkeit und dazu ausreichende Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Informationen zum Thema Einbruchsschutz finden Sie auf den Homepages: www.einbruchschutz-rlp.de oder auf www.polizei-beratung.de.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Stammtisch des WiFo Neuwied zum Thema: Digitale Unterstützung in der Gastronomie

Neuwied. Kernelement des kommenden Stammtisches wird der Vortrag von Jörg Germandi, dem geschäftsführenden Gastgeber des ...

Wohnungseinbruch in Unkel: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Unkel. In der Zeit vom 23. bis zum 28. Mai ereignete sich in Unkel an der Heisterer Ley ein Einbruch in eine Wohnimmobilie. ...

Polizeikontrolle in Straßenhaus offenbart eine Vielzahl an Verstößen

Straßenhaus. Im Zeitraum von 12 bis 18.30 Uhr wurden 60 Fahrzeuge auf der B256 Bonefeld intensiv überprüft. Dabei konnten ...

Geschwindigkeitssünder im Visier: Polizei erwischt 113 zu schnelle Fahrer in Sankt Katharinen

Sankt Katharinen. Die Hochstraße in Sankt Katharinen-Notscheid war am Montagnachmittag (27. Mai) Schauplatz einer umfassenden ...

Erfolgreicher Start in die Sommerbiathlon Saison für die Schützengilde Raubach

Raubach. Am 06. April trat die Schützengilde Raubach zur ersten großen Entscheidung, den Landesverbandmeisterschaften im ...

Raubacher Schützenfest 2024 mit neuer Location

Raubach. Viele erinnern sich sicher noch an den Gewittersturm und die Windhose, die das Schützenfest der Schützengilde Raubach ...

Weitere Artikel


Edle Impressionen in Achat im Roentgen-Museum

Neuwied. In Vertretung für Landrat Achim Hallerbach begrüßte Kreisbeigeordneter Werner Wittlich die ausstellenden Künstler ...

Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Montabaur. Bei zwei Unfällen kamen Personen zu Schaden. Es handelte sich glücklicherweise jedoch nur um leichte Verletzungen. ...

Joscho Stephan Trio - Moderner Gypsy Swing im Alten Bahnhof

Puderbach. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing-Adaptionen herauszuragen, indem er neben ...

Handybenutzung bringt Radfahrer ins Gefängnis

Neuwied-Heimbach. Ein 30-jähriger Radfahrer wurde am Samstagnachmittag (16. Oktober) von der Polizei in Heimbach kontrolliert, ...

VC Neuwied zahlt in Straubing Lehrgeld

Neuwied. Vorbereitung und Anreise zum Spieltag in Niederbayern waren professionell, doch wer heimlich gehofft hatte, die ...

60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Koblenz. Auf 60 Jahre engagierter und erfolgreicher Arbeit in Koblenz kann die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in diesem ...

Werbung