Werbung

Nachricht vom 16.10.2021    

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

In ihrer aktuellen Pressemeldung berichtet die Polizei Straßenhaus von zwei Unfallfluchten in Dernbach und Dierdorf. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht.

Symbolfoto

Verkehrsunfallflucht
Dernbach.
Die Geschädigte parkte ihren PKW Opel Astra auf dem Mitfahrerparkplatz in Dernbach bei Dierdorf. Als sie zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie eine frische Beschädigung am Heck fest. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Verkehrsunfall ereignete sich bereits am Mittwoch (13. Oktober) im Zeitraum von 6:50 bis 14:10 Uhr.

Verkehrsunfallflucht auf dem Lidl-Parkplatz
Dierdorf.
Die Geschädigte parkte ihren PKW VW Polo am Freitagmittag (15. Oktober) gegen 12 Uhr in Dierdorf, Königsberger Straße, auf dem LIDL-Parkplatz. Als sie nach dem Einkaufen zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie frische Beschädigungen am Heck fest. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Zeugen werden in beiden Fällen gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter Telefon 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Tag der Vereine" in Neuwied: Riesenerfolg für die Veranstalter

Neuwied. Als am frühen Morgen des vergangenen Samstags alle Zelte und Stände hergerichtet und die vielfältigen Info-Materialien ...

RLP Poetry Slam-Finale in Linz: Aus "Lucky Looser" wurde "Lucky Winner"

Linz. Poetry Slam ist längst mehr als Subkultur: Es ist immaterielles Unesco-Kulturerbe, vereint Comedy, Lyrik sowie Prosa ...

AKTUALISIERT: Brennender Güterzug in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand ein Waggon des Güterzuges im Vollbrand. Der Waggon war mit Papier beladen. ...

Urbacher Jahrmarkt mit vielseitigem Angebot

Urbach. Friedel Rosenberg, Urbachs 1. Beigeordneter, der die Vertretung der erkrankten Ortsbürgermeisterin Brigitte Hasenbring ...

Neues rund ums Rheinbrohler Ehrenmal - Herbstgold lockt in die Natur

Rheinbrohl. Von dem Ehrenmal aus können die Besucher einen weiten Blick ins Land genießen oder auch eine Rast einlegen, Ruhebänke ...

Verkehrsunfallflucht auf der L 252 zwischen Unkel und Bruchhausen

Unkel. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste die 78-jährige Fahrzeugführerin nach rechts ausweichen, wo sie mit einer ...

Weitere Artikel


Lärmschutz an Schienenwegen - Forderungen an die Politik

Kreis Neuwied. Obwohl mit dem Schienenlärmschutzgesetz 2017 ein erster Schritt zur Bekämpfung von Lärmspitzenwerten getan ...

Future Meal – gut fürs Klima – gut für mich

Neuwied. Was wir essen, wo und wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten und was wir davon wegwerfen – das alles ...

29 Mitglieder vom RV Kurtscheid absolvieren ihr Reitabzeichen

Bonefeld/Kurtscheid. Zur Siegerehrung am 15. Oktober 2021 traf man sich dann ganz stolz zum gemeinsamen Pressefoto mit erfolgreichem ...

Letzte Hilfe Kurs findet online statt

Unkel. Die erfahrene und zertifizierte Kursleiterin vermittelt Basiswissen, Orientierungen und einfache Handgriffe zur Sterbebegleitung ...

917 Zuschauer sehen 4:2-Bären-Sieg

Neuwied. Es war für die Bären die erwartet undankbare Aufgabe. Hatte die Mannschaft von Trainer Leos Sulak im Vorfeld der ...

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Impfbuslinien sind flächendeckend im Land unterwegs. In der zweiten Oktoberhälfte fahren die Busse nun auch ...

Werbung