Werbung

Nachricht vom 14.10.2021    

Stadt-Bibliothek Neuwied hat Öffnungsregelungen gelockert

Endlich! Das Lesen und Lernen in der Stadt-Bibliothek im historischen Rathaus ist wieder möglich, denn in Absprache mit dem Ordnungsamt konnten die Regelungen für die Nutzung erweitert werden.

Foto: Stadt Neuwied

Neuwied. Jetzt dürfen sich Nutzer ab sofort eine Stunde lang in der Bibliothek aufhalten statt wie bisher lediglich 15 Minuten. „An alle Tische haben wir zudem einen Stuhl platziert, und im Veranstaltungsraum stehen drei Arbeitsplätze inklusive Trennwände zur Verfügung“, berichtet Bibliotheksleiter Volker Trümper. Weiterhin gültig sind jedoch Maskenpflicht und Personenbeschränkung. So dürfen sich höchstens 24 Erwachsene und acht Kinder gleichzeitig in der Stadtbibliothek aufhalten. Sie müssen eine FFP2- oder medizinische Maske tragen.

Die Stadt-Bibliothek im historischen Rathaus bietet diverse Medien zur Ausleihe an. Mehr als 6.000 Romane, 8.000 Kinder- und Jugendbücher, 10.000 Sachbücher, 1.000 DVDs und 1.000 Audio-CDs warten darauf, entliehen zu werden. Auch die mehr als 200 Tonies stehen bereit, um ihre Geschichten zu erzählen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Der vorerst letzte Vorverkaufsstart der Landesbühne Rheinland-Pfalz

Neuwied. Dort steht zum Beispiel das bewegende Schauspiel Sophie Scholl – „Die letzten Tage“, die Knallerkomödie „Die Extrawurst“, ...

Buchtipp: „Backen wie gemalt - Pfälzische Weihnachtsplätzchen“ von Karola Fuhr

Dierdorf/Karlsruhe. Zur Rezeptauswahl gehören Klassiker wie Anisplätzchen, Haselnussringe, Haselnussmakronen und Kokosmakronen, ...

Werke des bekannten Künstlers Horst Janssen in der "StadtGalerie" Neuwied

Neuwied. Mit seinen Zeichnungen, Aquarellen, Gouachen, Radierungen, Holzschnitten und Lithographien gilt der am 14. November ...

Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum kann besichtigt werden

Neuwied. In diesem Jahr wurden von 86 Künstlern aus der Region 276 Arbeiten eingereicht. Eine Fachjury wählte davon 63 Arbeiten ...

Adventskonzert im Roentgen-Museum Neuwied abgesagt

Neuwied. Ob die Begleitveranstaltung am 13. Januar 2022 – Vortrag „ein Spaziergang durch die Kunstgeschichte anhand des Themas ...

Wänn dat dä Hummesch Peter on säin Frau wösst

Neuwied. Et es suwait odä fillaischt bässä „Good Ding braucht Wäil“ su schtätet angeschloon em Schaufänstä fom näuje Kaffi ...

Weitere Artikel


Spur der Verwüstung zieht sich durch Neuwied

Neuwied. Offensichtlich zogen unbekannte Täter durch den Bereich der Innenstadt und hinterließen eine Vielzahl von Sachbeschädigungen. ...

Herbstzeit ist Gartenzeit

Region. Es ist aber auch die Zeit zum Pflanzen in Vorfreude auf den nächsten Frühling. Während der Gärtner Blumenzwiebeln ...

Spannende Lesung mit Sandra Lüpkes in Linz

Linz. Sandra Lüpkes kennt Juist sehr gut, weil sie selbst als Tochter des Inselpastors dort aufgewachsen ist. Bekanntheit ...

BBC Linz: Neues Trainerteam für Mädels und Jungs in der U12

Linz. Das erste Training in der Miesgesweghalle startete mit dem gemeinsamen Aufwärmen. Im Anschluss wurde die Gruppe nach ...

Erfolgreicher Start der Mitmachkampagne "Dein Waldbreitbach. Deine Ideen."

Waldbreitbach. Mitmachen kann weiterhin jeder. Eine Parteizugehörigkeit ist ausdrücklich nicht notwendig. „Die bereits jetzt ...

Prüfung erfolgreich bestanden

Neuwied. Viele Wege führen zum Wunschberuf, ob Vollzeitausbildung, Duale Teilzeitausbildung, Duale berufsbegleitende Ausbildung ...

Werbung