Werbung

Nachricht vom 14.10.2021    

Bischof Bätzing bei Diakonat-Fortbildung in Waldbreitbach

Aktuell findet bereits zum dritten Mal der Vorbereitungskurs "Diakonische Leitungsdienste für Frauen in der Kirche" im Mutterhaus der Waldbreitbacher Franziskanerinnen statt. An der Fortbildung, die vom Netzwerk Diakonat der Frau organisiert wird und die drei Jahre dauert, nehmen 15 Frauen aus ganz Deutschland teil.

Tauschten sich in Waldbreitbach mit Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (rechts) aus: die 15 Teilnehmerinnen des Fortbildungskurses „Diakonische Leitungsdienste für Frauen in der Kirche“ sowie Schwester Edith-Maria Magar, Generaloberin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen (links). Foto: Caroline Hensiek

Waldbreitbach. Allerdings ist nach wie vor nicht abzusehen, wann oder ob überhaupt jemals Frauen von der katholischen Kirche zur Diakonatsweihe zugelassen werden.

Im Rahmen eines Fortbildungstages der Frauen besuchte kürzlich Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, den Vorbereitungskurs in Waldbreitbach. „Der Aus-tausch mit Bischof Bätzing fand in einer sehr offenen Atmosphäre statt, die von gegenseitigem Zuhören geprägt war. Alle Beteiligten waren dankbar für die Möglichkeit miteinander sprechen zu können“, berichtet Schwester Edith-Maria Magar, Generaloberin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen. Bei dem Treffen wurden auch verschiedene Aspekte für eine Kirche mit Zukunft diskutiert. „Wir waren uns einig, dass nur eine menschennahe, diakonische Kirche die Frohe Botschaft glaubwürdig vermitteln kann“, so Schwester Edith-Maria. Im Anschluss an das Gespräch beteten die Teilnehmerinnen gemeinsam mit den Waldbreitbacher Franziskanerinnen und dem Bischof die Vesper in der Mutterhauskirche. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sommer, Sonne und Karneval – Der närrische Lindwurm zog durch Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Rund 2000 Aktive nahmen am Umzug teil. Mit einer solch großen Zahl hatte keiner der Organisatoren gerechnet. ...

Ockenfels: Widerstand gegen Polizei, Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung

Ockenfels. Dem Platzverweis kam der Mann zwar zunächst nach, zog jedoch seine drei Söhne im Alter von 21, 24 und 26 Jahren ...

Vorbereitung auf 1200-Jahr-Feier in Meinborn

Anhausen. Zum ökumenischen Gottesdienst der Kirchengemeinde Anhausen und der katholischen Pfarrei St. Maria Magdalena Großmaischeid-Isenburg ...

Kleines Einmaleins des Obstbaumschnitts

Rheinbrohl. Es war ein gelungener Start der Kvhs Außenstelle Bad Hönningen: Thomas Härtel, vom Gartenarchitekturbüro „Gartenlust“ ...

Niederhofen: Volltrunken auf Rasenmäher unterwegs

Niederhofen. Durch den Aufprall fiel er von seinem Aufsitzmäher und blieb zunächst auf dem Gehweg liegen. Als eine Anwohnerin ...

Dierdorf: Kollsion beim Wenden - Fahrerin verletzt

Dierdorf. Die Fahrerin des Ford Kuga wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit ...

Weitere Artikel


Kaffee und Crêpes an der Unkeler Rheinpromenade

Unkel. Neben den Klassikern von Cappuccino und Espresso über Crema bis hin zu Latte Macciato sind auch kalte Koffeinspezialitäten ...

Präsentation des Reliefs einer Silberdose für Carmen Sylva

Neuwied. Gabriel Hermeling (1833-1904) führte – später gemeinsam mit seinem Schwiegersohn Joseph Kleefisch (1861-1931) – ...

Workshop: Bienenwachstücher herstellen

Linkenbach. So kann jeder Einzelne einen Beitrag leisten zur Vermeidung von Plastik und Alufolie im Alltag.

Durch die ...

26. Bendorfer Wirtschaftstag am 3. November

Bendorf. Das jährliche Treffen von Wirtschaft und Politik, Handel und Tourismus, Verwaltung und Medien wurde 1995 von der ...

2. Rheinbreitbacher Dorf- und Büchereirallye 2021

Rheinbreitbach. Die Quizbögen können von der Homepage der Bücherei heruntergeladen (www.buecherei-rheinbreitbach.de) oder ...

RV Kurtscheid lädt zum Reitertag ein

Kurtscheid. Unter anderem wird es ab 14.30 Uhr einen Pony-Führzügel-Wettbewerb mit Kostüm für die kleinsten Teilnehmer geben. ...

Werbung