Werbung

Nachricht vom 07.10.2021    

Einbrüche in Dierdorf

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von zwei Einbrüchen in Dierdorf. Es wurden Schmuck und ein E-Bike bestohlen. Es werden Hinweise und Zeugen gesucht.

Symbolfoto

Dierdorf. Am Mittwoch, dem 6. Oktober sind bisher unbekannte Täter im Zeitraum von 8 bis 20:30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Schloßstraße in Dierdorf eingebrochen. Die Täter hebelten die Balkontür des Anwesens auf und durchsuchten delikttypisch die Räumlichkeiten. Sie entwendeten Pandora Schmuck, der Wert liegt im unteren dreistelligen Bereich.

Diebstahl eines E-Bikes aus einer verschlossenen Garage
Dierdorf.
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschafften sich bisher unbekannte Täter in der Straße „Alter Weg“ in Dierdorf durch ein gekipptes Fenster Zugang zu einer verschlossenen Garage. Die Täter entwendeten ein E-Bike2020 MTB CUBE, Reaction Hybrid ONE 500 und verließen die Garage durch eine rückseitige Zugangstür.

Zeugen werden in beiden Fällen gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter Telefon 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Corona: FST-Biotech eröffnet Testzentrum in Dierdorf

Dierdorf. Das neue Schnelltestzentrum am Hallenbad ergänzt die bislang in Dierdorf vorhandenen Testmöglichkeiten. Die Teststation ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz leicht rückläufig

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 68 Neuinfektionen, die sich über das Stadt- und Kreisgebiet verteilen. ...

Leihen, Tauschen, Reparieren - Verein für nachhaltigeren Alltag gegründet

Heimbach-Weis. Zusätzlich werden Workshops veranstaltet, welche Nachhaltigkeit im Alltag thematisieren und fördern. Bereits ...

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

Unfallflucht
Dierdorf. Am späten Montagnachmittag, dem 11. Dezember kam es um 17:36 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

Wandern mit Werner Schönhofen

Neuwied. Am 15. Dezember sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen wieder am Rhein unterwegs. Gewandert wird von Königswinter ...

Für artenreiche Kulturlandschaft: 500 alte Obstbäume verteilt

Neuwied. Zum Abschluss des Streuobstjahres, das den meisten Obstbauern aufgrund der Frühjahrsfröste eine eher magere Ernte ...

Weitere Artikel


Garten- und Landschaftsbau: Löhne steigen um 5,7 Prozent

Kreis Neuwied. Mitte kommenden Jahres folgt ein weiteres Plus von 2,8 Prozent. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ...

Late-Night-Schokolade im Eine-Welt-Laden

Neuwied. So wird das Shopping am Abend fair-süßt und zu einem auch leckeren Erlebnis. Selbstverständlich gibt es auch Informationen ...

„Tag der Vereine“ wurde zum Riesenerfolg

Windhagen. Anfang September durften die Vereine aus Windhagen wieder etwas mehr Normalität genießen, als der erste Tag der ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz steigt wieder an

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Donnerstag insgesamt 26 Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 45,3. ...

Üble Schmierereien in Unkel

Unkel. Bislang unbekannte Täter trugen auf die Straße in blauer Farbe Schriftzüge auf, die in Corona-Leugner, beziehungsweise ...

Impfaktion für Jugendliche am 16. Oktober im Big House

Neuwied. Am Samstag, 16. Oktober, wird zwischen 10 und 14 Uhr im Jugendzentrum Big House an der Museumstraße 4a in Neuwied ...

Werbung