Werbung

Nachricht vom 07.10.2021    

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz steigt wieder an

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 7. Oktober 26 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, steigt auf 149.

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Donnerstag insgesamt 26 Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 45,3.

Diese, im Vergleich der vergangenen Tage relativ hohe Zahl rührt daher, dass es einen größeren Ausbruch in einer Einrichtung in Feldkirchen (14 Fälle) gibt. Betroffen sind sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter, die Verläufe sind bislang überwiegend mild oder symptomfrei. Eine Person musste ins Krankenhaus.

Der Kreis Neuwied befindet sich nach dem neuen Berechnungsmodell unverändert in der Warnstufe 1:
Inzidenz: 45,3 (=Stufe 1)
Hospitalisierung: 1,7 (= Stufe 1)
Intensivkapazität: 3,67 (= Stufe 1)

Die komplette FAQ-Liste sowie die 26. Covid-Verordnung des Landes finden Sie hier.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier. (PM/red)


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienfest des Kindergarten St. Maria Magdalena im Bürgerpark Unkel

Unkel. Im Bürgerpark begeisterten die vielen Attraktionen des Parks, wie ein herrliches Sand-/Matschparadies, die vielen ...

Ausgezeichnetes Engagement: Ehrennadel des Landes an drei Ehrenamtler verliehen

Neuwied. „Das Ehrenamt ist wie Mörtel für die Fugen des Bauwerks unserer Gesellschaft“, unterstrich der Landrat in seiner ...

"Markt der Berufe" in Windhagen: 65 Aussteller präsentierten Ausbildungsmöglichkeiten

Windhagen. Welche Berufe gibt es und welcher Betrieb bietet die entsprechende Ausbildung an? Pünktlich zur Eröffnung um 9 ...

Gewonnen! Der FV Engers 07 holt den Fußball-Rheinlandpokal 2022

Koblenz. Ein Riesenerfolg für das Team von Erfolgstrainer Sascha Watzlawik, der den FV Engers seit zehn Jahren betreut. Entsprechend ...

Unfall wegen Aquaplaning: Fahrzeug überschlägt sich auf der A3, Fahrer verschwindet

Montabaur. Ob sich noch eine Person im Fahrzeug befand oder durch den Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, war zunächst ...

Das Unwetter im Kreis Neuwied: Welche Schäden hat es hinterlassen?

Kreis Neuwied. Innerhalb kurzer Zeit durchquerten zwei Gewitterzellen ab 16.50 Uhr die Region. In der ersten Gewitterfront ...

Weitere Artikel


Einbrüche in Dierdorf

Dierdorf. Am Mittwoch, dem 6. Oktober sind bisher unbekannte Täter im Zeitraum von 8 bis 20:30 Uhr in ein Einfamilienhaus ...

Garten- und Landschaftsbau: Löhne steigen um 5,7 Prozent

Kreis Neuwied. Mitte kommenden Jahres folgt ein weiteres Plus von 2,8 Prozent. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ...

Late-Night-Schokolade im Eine-Welt-Laden

Neuwied. So wird das Shopping am Abend fair-süßt und zu einem auch leckeren Erlebnis. Selbstverständlich gibt es auch Informationen ...

Üble Schmierereien in Unkel

Unkel. Bislang unbekannte Täter trugen auf die Straße in blauer Farbe Schriftzüge auf, die in Corona-Leugner, beziehungsweise ...

Impfaktion für Jugendliche am 16. Oktober im Big House

Neuwied. Am Samstag, 16. Oktober, wird zwischen 10 und 14 Uhr im Jugendzentrum Big House an der Museumstraße 4a in Neuwied ...

Polizei Linz meldet zwei Unfallfluchten

Linz. Im ersten Falle stellte eine 64-jährige Frau ihren PKW Ford Focus um 14:20 Uhr auf dem Parkplatz des Scherer Marktes ...

Werbung