Werbung

Nachricht vom 07.10.2021    

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz steigt wieder an

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 7. Oktober 26 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, steigt auf 149.

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Donnerstag insgesamt 26 Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 45,3.

Diese, im Vergleich der vergangenen Tage relativ hohe Zahl rührt daher, dass es einen größeren Ausbruch in einer Einrichtung in Feldkirchen (14 Fälle) gibt. Betroffen sind sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter, die Verläufe sind bislang überwiegend mild oder symptomfrei. Eine Person musste ins Krankenhaus.

Der Kreis Neuwied befindet sich nach dem neuen Berechnungsmodell unverändert in der Warnstufe 1:
Inzidenz: 45,3 (=Stufe 1)
Hospitalisierung: 1,7 (= Stufe 1)
Intensivkapazität: 3,67 (= Stufe 1)

Die komplette FAQ-Liste sowie die 26. Covid-Verordnung des Landes finden Sie hier.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier. (PM/red)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Körperverletzung und mehrere Sachbeschädigungen

Vettelschoß. Am späten Freitagabend kam es im Dorfgemeinschaftshaus am Willscheider Berg in Vettelschoß zu einer tätlichen ...

Drei Verkehrsunfallfluchten und eine erfolgreiche Radarkontrolle

Rheinbreitbach. Wie der Polizeiinspektion in Linz erst am Samstag bekannt wurde, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz liegt bei 255

Neuwied. Leider wird von der Kreisverwaltung erneut ein Todesfall gemeldet. Gestorben ist eine 1932 geborene Frau aus Waldbreitbach. ...

SG Grenzbachtal blieb am Wochenende ohne Punkte

Marienhausen. In der 27. Minute traf Niederahr zum 1:0, dem dann fünf Minuten später das 2:0 folgte. In der 39. Minute traf ...

Stadt Neuwied: Angebotsvielfalt und Originalität werden vermisst

Neuwied. Bei der Umfrage ging es um die „räumliche Einkaufsorientierung“ (heißt: Wo kaufe ich ein) und das Einkaufsverhalten ...

Jahresversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hausen

Hausen. Es folgte der Jahresbericht des Wehrführers mit anschließenden Verpflichtungen, Beförderungen sowie Ehrungen von ...

Weitere Artikel


Einbrüche in Dierdorf

Dierdorf. Am Mittwoch, dem 6. Oktober sind bisher unbekannte Täter im Zeitraum von 8 bis 20:30 Uhr in ein Einfamilienhaus ...

Garten- und Landschaftsbau: Löhne steigen um 5,7 Prozent

Kreis Neuwied. Mitte kommenden Jahres folgt ein weiteres Plus von 2,8 Prozent. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ...

Late-Night-Schokolade im Eine-Welt-Laden

Neuwied. So wird das Shopping am Abend fair-süßt und zu einem auch leckeren Erlebnis. Selbstverständlich gibt es auch Informationen ...

Üble Schmierereien in Unkel

Unkel. Bislang unbekannte Täter trugen auf die Straße in blauer Farbe Schriftzüge auf, die in Corona-Leugner, beziehungsweise ...

Impfaktion für Jugendliche am 16. Oktober im Big House

Neuwied. Am Samstag, 16. Oktober, wird zwischen 10 und 14 Uhr im Jugendzentrum Big House an der Museumstraße 4a in Neuwied ...

Polizei Linz meldet zwei Unfallfluchten

Linz. Im ersten Falle stellte eine 64-jährige Frau ihren PKW Ford Focus um 14:20 Uhr auf dem Parkplatz des Scherer Marktes ...

Werbung