Werbung

Nachricht vom 05.10.2021    

Erneute vier Unfallfluchten - drei Fälle ermittelt

Am Montag (4. Oktober) sind der Polizeiinspektion Straßenhaus erneut vier Verkehrsunfallfluchten gemeldet worden. Erfreulicherweise konnten bereits in drei Fällen die Fahrzeugführer ermittelt werden.

Symbolfoto

Straßenhaus. Am Montagnachmittag beschädigte ein LKW-Fahrer "Am Kohlenweg" in Dürrholz beim Rangieren mit seinem LKW den Zaun des Geschädigten.

Am Montagnachmittag, 14:30 Uhr, beschädigte die Unfallverursacherin auf dem Parkplatz des Vorteil-Centers in Asbach einen ordnungsgemäß geparkten PKW.

Am späten Nachmittag kam es auf einem Tankstellengelände in Dierdorf ebenfalls zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Unfallverursacher beschädigte beim Vorbeifahren einen abgestellten PKW.

Aufmerksame Zeuginnen / Zeugen notierten sich jeweils die Kennzeichen der Fahrzeuge und meldeten die Unfälle der Polizei. Die Fahrzeugführer erwarten nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.



Noch nicht geklärt ist eine Verkehrsunfallflucht, die sich in der Nacht von Sonntag auf Montag ereignete. Ein ordnungsgemäß geparkter PKW Sharan wurde in der Hauptstraße in Buchholz von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorwurf: Rote Ampel missachtet, Unfall gebaut und geflohen

Neuwied. Der bislang unbekannte Verursacher soll unter Missachtung des Rotlichts der Ampelanlage von der Tiefgarage des Kauflandes ...

Einbrüche, Unfallflucht und Diebstahl meldet die Polizei Linz

Einbruch in Geschäftsräume
Linz. In der Nacht zum Montag (6. Dezember) drangen unbekannte Täter in ein Ladenlokal am Meusch-Center ...

Ordnungsamt stellt 850 Verkehrsverstöße im November fest

Bad Honnef. „Wir hatten zahlreiche Beschwerden über parkende PKW auf den Gehwegen", begründete Ordnungsamtsleiter Christoph ...

Gute Resonanz zum diesjährigen Waldbegang in Straßenhaus

Straßenhaus. Förster Grobbel erläuterte unter anderem Interessantes zu Baumsorten, Baumbestand und Qualität des Waldes, sowie ...

Förderverein Sonnenschein freut sich über Spenden zur Weihnachtszeit

Neuwied. Die Unternehmen verzichten auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden. Stattdessen haben 1.500 ...

Corona: FST-Biotech eröffnet Testzentrum in Dierdorf

Dierdorf. Das neue Schnelltestzentrum am Hallenbad ergänzt die bislang in Dierdorf vorhandenen Testmöglichkeiten. Die Teststation ...

Weitere Artikel


Corona im Kreis Neuwied: Schüler werden weiter getestet

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Montag insgesamt elf Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 36,6. ...

Sachbeschädigung und Fahren ohne Führerschein

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Linz. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle, hielten in der Nacht zum 5. Oktober gegen 1 Uhr Polizeibeamte ...

Handwerksnachwuchs aus Kreis Neuwied fährt Siege ein

Neuwied. Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW) findet jährlich bundesweit in über 130 Gewerken und in bis ...

VdK-Ortsverband lädt ein zum Döppekooche-Essen

Bad Hönningen. Der Vorstand des Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl hat beschlossen, dass für alle Veranstaltungen des ...

Fahrer mit Führerschein auf Probe versuchte sich Verkehrskontrolle zu entziehen

Dierdorf. Der Beschuldigte fuhr mit gefährlicher Fahrweise durch die Ortslage Dierdorf. Unter anderem überquerte der Fahrer ...

Einmündung „Am Schlosspark“/B42 vorübergehend gesperrt

Neuwied. Dies bedeutet für die Verkehrsteilnehmer: Weder kann von der B 42 in die Straße „Am Schlosspark“ eingebogen werden, ...

Werbung