Werbung

Nachricht vom 05.10.2021    

VdK-Ortsverband lädt ein zum Döppekooche-Essen

Zu seinem traditionellen „Döppekooche-Essen“ lädt der VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl auch 2021 wieder ins Alte Stadtweingut nach Bad Hönningen ein. Aufgrund der seit vielen Jahren sehr guten Resonanz wird das „Döppekooche-Essen“ auch in diesem Jahr erneut angeboten.

Foto: Wolfgang Tischler

Bad Hönningen. Der Vorstand des Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl hat beschlossen, dass für alle Veranstaltungen des VdK-Ortsverbandes in nächster Zeit die „2-G-Regel“ (geimpft, genesen) gilt. Aufgrund der Verpflichtung zur Kontaktnachverfolgung wird der Zutritt kontrolliert. Aus diesem Grund wird darum gebeten, unbedingt einen entsprechenden Nachweis mitzubringen.

Das Döppekooche-Essen findet am Donnerstag, dem 21. Oktober um 17.30 Uhr im Restaurant „Altes Stadtweingut“, Bad Hönningen, Hauptstraße, statt. Für seinen leckeren Döppekooche ist das Alte Stadtweingut schon seit Jahren weit über die Grenzen Bad Hönningens hinaus bekannt.

Der Preis für die Portion Döppekooche mit Apfelmus beträgt 9,50 Euro. Um entsprechend planen zu können, ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Anmeldungen nehmen der Vorsitzende Hans Werner Kaiser (Telefon 02635/3949) oder die Vorstandsmitglieder Wolfgang Bellartz-Kösters (Telefon 02635/3173) oder Elisabeth Eyl (Telefon 02635/923130) entgegen. Anmeldeschluss ist am Montag, 18. Oktober 2021.



Zu seinem „Döppekooche-Essen“ lädt der VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl neben den Mitgliedern auch Angehörige, Freunde, Bekannte und interessierte Nichtmitglieder herzlich ein. (PM)




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Körperverletzung und mehrere Sachbeschädigungen

Vettelschoß. Am späten Freitagabend kam es im Dorfgemeinschaftshaus am Willscheider Berg in Vettelschoß zu einer tätlichen ...

Drei Verkehrsunfallfluchten und eine erfolgreiche Radarkontrolle

Rheinbreitbach. Wie der Polizeiinspektion in Linz erst am Samstag bekannt wurde, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz liegt bei 255

Neuwied. Leider wird von der Kreisverwaltung erneut ein Todesfall gemeldet. Gestorben ist eine 1932 geborene Frau aus Waldbreitbach. ...

SG Grenzbachtal blieb am Wochenende ohne Punkte

Marienhausen. In der 27. Minute traf Niederahr zum 1:0, dem dann fünf Minuten später das 2:0 folgte. In der 39. Minute traf ...

Stadt Neuwied: Angebotsvielfalt und Originalität werden vermisst

Neuwied. Bei der Umfrage ging es um die „räumliche Einkaufsorientierung“ (heißt: Wo kaufe ich ein) und das Einkaufsverhalten ...

Jahresversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hausen

Hausen. Es folgte der Jahresbericht des Wehrführers mit anschließenden Verpflichtungen, Beförderungen sowie Ehrungen von ...

Weitere Artikel


Erneute vier Unfallfluchten - drei Fälle ermittelt

Straßenhaus. Am Montagnachmittag beschädigte ein LKW-Fahrer "Am Kohlenweg" in Dürrholz beim Rangieren mit seinem LKW den ...

Corona im Kreis Neuwied: Schüler werden weiter getestet

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Montag insgesamt elf Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 36,6. ...

Sachbeschädigung und Fahren ohne Führerschein

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Linz. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle, hielten in der Nacht zum 5. Oktober gegen 1 Uhr Polizeibeamte ...

Fahrer mit Führerschein auf Probe versuchte sich Verkehrskontrolle zu entziehen

Dierdorf. Der Beschuldigte fuhr mit gefährlicher Fahrweise durch die Ortslage Dierdorf. Unter anderem überquerte der Fahrer ...

Einmündung „Am Schlosspark“/B42 vorübergehend gesperrt

Neuwied. Dies bedeutet für die Verkehrsteilnehmer: Weder kann von der B 42 in die Straße „Am Schlosspark“ eingebogen werden, ...

Hund beißt Radfahrerin

Bad Hönningen. Obgleich die Frau Angabe gemäß bewusst sehr vorsichtig und langsam fuhr, biss sie ein frei laufender Hund ...

Werbung