Werbung

Nachricht vom 29.09.2021    

Ruhender Verkehr: Auf mobile Halteverbotsschilder achten

Im Rahmen des Radverkehrskonzeptes in Bad Honnef wurden am 28. September 2021 Maßnahmen zur Schlaglochbeseitigung in der Löwenburgstraße und in der Alexander-von-Humboldt-Straße durchgeführt. Der rechtzeitige Start dieser Arbeiten wurde in beiden Straßen durch parkende Fahrzeuge behindert.

Abschleppaktion wegen vorübergehender Halteverbote in Bad Honnef. Foto: privat

Bad Honnef. In der Alexander-von-Humboldt-Straße standen zu Beginn noch sieben Fahrzeuge in dem durch mobile Halteverbote gesperrten Bereich. Das Straßenverkehrsamt versuchte alle Fahrzeughalterinnen und –halter, deren Autos in den beiden Straßen standen, telefonisch zu erreichen, um das Abschleppen der Fahrzeuge zu verhindern. Elf Fahrzeughalterinnen und –halter konnten informiert werden. Vier Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen entfernt werden, da die Halterinnen und Halter nicht erreicht werden konnten und mit der Verarbeitung des heißen Asphalts nicht gewartet werden konnte. Die Fahrzeughalterinnen und-halter erwartet neben den Kosten des Abschleppens auch ein Gebührenbescheid über die erfolgte Ersatzvornahme durch das Ordnungsamt sowie die Verwarnung wegen des Falschparkens.

Dauerparken ist zwar zulässig, trotzdem dürfen Fahrzeughalterinnen und –halter nicht darauf vertrauen, dass eine Dauerparkzone bestehen bleibt. Die mobilen Halteverbotsschilder wurden in diesem Fall rechtzeitig vorher aufgestellt. Wegen Straßen- oder Baumarbeiten sowie Baustellen werden oft vorübergehende Halteverbote eingerichtet. Um vor Überraschungen sicher zu sein, sollten Autobesitzerinnen oder –besitzer beziehungsweise Verantwortliche für den PKW auch im Urlaub und bei nur kurzer Abwesenheit von wenigen Tagen darum bitten, dass jemand nach dem Fahrzeug, wenn es nicht auf Privatgelände geparkt ist, schaut und es gegebenenfalls umparkt.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger zum telefonischen Gespräch

Neuwied. Um telefonische Terminvereinbarung unter 02631-9390715 oder per E-Mail an info@jan-bollinger.de wird gebeten. Dr. ...

Engerser Sozialdemokraten gedenken ihrer Geschichte

Neuwied. Am Friedhof wurde eine Rose am Grab des Ehrenvorsitzenden, Reinhold Zils sowie an dem Grab des früheren Ratsmitgliedes ...

"Auf ein Wort": Jan Einig im Dialog mit Innenstadtbewohnern

Neuwied. Die Sprechstunde wird von 17 bis 19 Uhr im Büro des Oberbürgermeisters in der Engerser Landstraße 17 abgehalten. ...

Junge Union und Senioren Union im Kreis Neuwied trafen sich zum Austausch

Neuwied. "Das war ein toller informativer und produktiver Austausch mit unserer Jungen Union. Wir haben uns bei einem leckeren ...

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Altenkirchen/Unkel. Dementsprechend können die Bürger Martin Diedenhofen in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr auf ihre Anliegen ...

Telefonische Sprechstunde mit MdB Martin Diedenhofen am 25. Mai

Altenkirchen/Unkel. UPDATE: Die Sprechstunde findet nicht wie ursprünglich geplant zwischen 19 und 20 Uhr statt, sondern ...

Weitere Artikel


Saisonstart für die Herrenteams und U12mix des BBC Linz

Arbeitssieg der Herren I
Linz. Mit rund einstündiger Verspätung startete das erste Spiel der Herren I des BBC Linz in Lahnstein. ...

Bundesliga Aufsteiger TV Feldkirchen sieglos nach erstem Spieltag

Feldkirchen. In ihrem ersten Spiel ging es direkt gegen Mit-Aufsteiger SpVgg Hambach. Um zehn Uhr morgens präsentierten sich ...

„Tagen und mehr“: 29 attraktive Angebote für heimische Firmen

Kreis Neuwied. Immer wieder suchen heimische Firmen und Unternehmen Tagungsmöglichkeiten in der Region, ganz gleich, ob für ...

Drohneneinsatz: SWN gehen in den Flugmodus

Neuwied. Ab Herbst werden Aufnahmen von Geländehöhen, längeren Baustellen sowie Transportleitungen des Kreiswasserwerks gemacht. ...

2023 keine Landesgartenschau in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bad Neuenahr. Die Landesgartenschaugesellschaft informiert nun darüber, wie die Inhaber von bereits erworbenen Eintrittskarten ...

Westerwälder Rezepte: Heidelbeertorte

Region. Die cremig-fruchtige Heidelbeertorte ist im Herbst ein Genuss und tröstet auch über Nebel- und Regenwetter hinweg.

Zutaten:
80 ...

Werbung