Werbung

Nachricht vom 28.09.2021    

Zentrale Beförderungsveranstaltung der Feuerwehr VG Puderbach

Die Wehrleitung der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach hatte in Abstimmung mit dem Bürgermeister Volker Mendel entschieden, die diesjährige Beförderungsveranstaltung für jede der vier Einheiten zentral im Feuerwehrhaus Puderbach, aber zeitversetzt durchzuführen.

Klaus Müller (Mitte) wurde für 35 Jahre Feuerwehr geehrt. Fotos: Feuerwehr VG Puderbach

Puderbach. Für jede Einheit: Dernbach, Oberdreis, Puderbach und Raubach war ein Zeitfenster von 30 Minuten vorgesehen. Neben Bürgermeister Mendel war auch Landrat Achim Hallerbach gekommen, um die beiden Ehrungen für 35 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr vorzunehmen. Er und auch Volker Mendel dankten, auch im Auftrag der politischen Gremien, jeweils den Kameraden für ihre geleisteten Fortbildungen und den Einsätzen in teils schwierigen Coronazeiten.

Landrat Hallerbach überbrachte den Dank etlicher Bürgermeister und Bürger aus dem Ahrtal an die jeweils anwesenden Kameraden. Aus der Verbandsgemeinde Puderbach waren viele Feuerwehrkameraden im Ahrtal sehr nachhaltig tätig gewesen. Hallerbach skizzierte kurz die Lehren, die aus der Ahrtal-Katastrophe für den Kreis Neuwied gezogen werden.

Der stellvertretende Brand- und Katastrophenschutzinspekteur (BKI) Andreas Schmidt war ebenfalls nach Puderbach gekommen, um bei den Beförderungen und Ehrungen der Kameraden dabei zu sein. In Anbetracht der 19 Beförderungen zur Feuerwehrfrau und zum Feuerwehrmann sah er, wie alle Anwesenden, die Wehren in der Verbandsgemeinde gut aufgestellt.

Hervorzuheben wäre in dem Zusammenhang die Beförderung von Merle Führer zur Feuerwehrfrau. Merle kam bereits als Bambini zur Feuerwehr. Nach der Jugendfeuerwehr wurde sie dann als erstes Bambinimitglied in den aktiven Dienst übernommen und war nun schon bei etlichen Einsätzen dabei gewesen.

Verpflichtung als Feuerwehrmann/-frau: Lars Schröder, Justin Urban (beide Dernbach), Ralf Schulz (Oberdreis), Merle Führer, Pauline Schmidt, Philipp Schmidt, Christina Thewalt, Marvin Weller, Philip Asbach (alle Puderbach), Leonie Runkel, Ricarda Richter (beide Raubach)

Beförderung Feuerwehrmann/-frau

Zanna Burakowski, Lars Schröder, Justin Urban (alle Dernbach), Maik Koepke, Steven Kroppach, Laetitia Langhardt, Melanie Langhardt, Pascal Müntjes, Kevin Pangert, Christoph Schmitz, Patric Vohl, Philipp Oettgen (alle Oberdreis), Merle Führer, Lennart Kleinmann, Philipp Schmidt, Pauline Schmidt, Marvin Weller (alle Puderbach), Leonie Runkel, Joel William Stein (beide Raubach),

Beförderung Oberfeuerwehrmann/-frau

Bernd Schmidt (Dernbach), Daniel Klein, Jan Thiel (beide Oberdreis), Anna Schmidt, Samantha Schmidt (beide Puderbach), Viktor Peters (Raubach).

Beförderung Hauptfeuerwehrmann/-frau

Manuel Franz, Saskia Ritter (Dernbach), Niklas Schneider (Puderbach), Kimberley Breuer, Janik Stein (beide Raubach).



Beförderung zum Löschmeister
Patric Steffen (Oberdreis), Fabian Haag (Raubach).

Beförderung zum Oberlöschmeister
Klaus Müller (Oberdreis)

Beförderung zum Oberbrandmeister
Peter Reusch (Oberdreis), Ansgar Geimer (Raubach)

Ernennungen und Bestellungen
Zur vorübergehenden Wahrnehmung des stellvertretenden Wehrführers der Feuerwehr Oberdreis wurde Hendrik Kind beauftragt. Die Kameraden aus Oberdreis hatten ihn vorher ohne Gegenstimme dazu gewählt.

Endgültig zum Wehrführer der Feuerwehr Raubach mit entsprechender Vereidigung wurde Ansgar Geimer ernannt.

Zur Jugendfeuerwehrwartin wurde Saskia Ritter (Dernbach) und zum Gerätewart wurde Alexander Neuer bestellt.

Ehrungen
Ehrenzeichen in Bronze der Jugendfeuerwehr wurde Tobias Frank-Weigl für seine herausragende Jugendarbeit in der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach verliehen. Kreisjugendfeuerwehrwart Matthias Lemgen nahm die Ehrung vor.

Ehrung 15 Jahre Freiwillige Feuerwehr
Manuel Franz (Dernbach)
Fabian Haag (Raubach)
Benjamin Skupin (Puderbach)

Ehrung 25 Jahre Freiwillige Feuerwehr
Michael Neumann (Raubach)

Ehrung 35 Jahre Freiwillige Feuerwehr
Klaus Müller (Oberdreis)
Guido Fettelschoß (Raubach)


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Günter (Mini) Kutscher unerwartet verstorben

Neuwied. Günter Kutscher war erst vor fünfeinhalb Jahren in den beruflichen Ruhestand getreten, wobei er im Jahre 2016 vom ...

Die Hauskaufformel - Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Neuwied. Es gibt anscheinend viele Gründe, warum es nicht klappt. Vielleicht gibt es aber auch nur einen Grund, der viel ...

PKW fährt Rollstuhlfahrer in Bendorf an und verletzt ihn schwer

Bendorf. Wie die Polizei Bendorf mitteilt, wollte ein aus der Karl-Fries-Straße kommender 76-jähriger PKW-Fahrer an der Einmündung ...

Wiedweg erneut als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Region. Bereits 2010 erhielt der Wiedweg zum ersten Mal die Auszeichnung durch den Deutschen Wanderverband. Im Drei-Jahres-Rhythmus ...

Bahnunterführung mit Sattelauflieger touchiert

Kasbach-Ohlenberg. Am Donnerstagmorgen befuhr ein Sattelauflieger aus Hürth die B 42 aus Richtung Bonn kommend in Fahrtrichtung ...

Corona: Omikron-Welle hat Kreis Neuwied voll erfasst

Neuwied. Am heutigen Freitag meldet die Kreisverwaltung 149 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Weitere Artikel


SPD: „Wann ist mit einem verbesserten ÖPNV zu rechnen?“

Neuwied. Deshalb und gerade vor dem Hintergrund der im Sommer von der Verwaltung durchgeführten Onlinebefragung zum Verkehr ...

DLRG bietet Herbstfreizeit in Roses, Katalonien - Spanien

Rengsdorf. Die Luft und Wassertemperatur liegt im Oktober meist noch über 20 Grad, was ein paar entspannte Tage an den Stränden ...

Humor trotz(t) Demenz - Veranstaltung zum Welt-Alzheimertag

Bad Honnef. Die Veranstaltung wurde musikalisch mit Gesang, Piano und Tischharfe begleitet von Musikgeragogin Svenja Benzel, ...

Kreiswaldbauverein-Neuwied: Uwe Werner neuer 1. Vorsitzender

Neuwied. Weiterhin wurde auch auf einen allgemeinen Teil mit Externen Referenten verzichtet. Die Jahreshauptversammlung begann ...

Corona im Kreis Neuwied: 17 Neuinfektionen - Inzidenz sinkt

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Dienstag insgesamt 17 Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI beträgt 50,8. ...

Ortsgemeindeergebnisse enthalten regelmäßig nur Urnenwähler

Region. Hürter werde sich beim Bundeswahlleiter und beim Bundesinnenministerium für eine Lösung einsetzen, die den rheinland-pfälzischen ...

Werbung