Werbung

Nachricht vom 28.09.2021    

Waldbreitbach: Acht Medaillen für VfL Athleten bei Landesmeisterschaften

Insgesamt vier Gold- und vier Silbermedaillen sammelten Celina Medinger, Marie Böckmann und Vivien Ließfeld bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Altersklassen U20 und U16 in den Einzeldisziplinen in Saulheim.

Celina Medinger, Vivien Ließfeld und Marie Böckmann. Foto: Verein

Waldbreitbach. In der Altersklasse W14 hatte Celina Medinger auf der 80 Meter Hürdenstrecke mit 12,23 Sekunden die Nase vorn und wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Die zweite Goldmedaille holte sie sich nach einem langen Wettkampftag mit 1,53 Meter im Hochsprung. Richtig gute Serien und persönliche Bestleistungen gelangen Celina im Speerwerfen mit 32,12 Meter und im Weitsprung mit 5,18 Meter. Beide Leistungen wurden mit Silber belohnt.

Marie Böckmann überquerte im Hochsprung der U20 1,66 Meter und freute sich über Gold. Silber gelang ihr mit 29,54 Meter im Diskuswurf.

Einen sehr guten Weitsprungwettkampf lieferte sich Vivien Ließfeld mit der Konkurrenz. Sie steigerte ihre persönliche Bestleistung auf 5,49 Meter und fügte Silber im 100 Meter Hürdenlauf hinzu.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


VfL Waldbreitbach - Franziska Schneider ist zweifache Meisterin im Crosslauf

Waldbreitbach. Trotz Matsch, Schlamm, tiefen Pfützen und unebenem Gelände platzierte sich Franziska Schneider vom VfL Waldbreitbach ...

Deichstadtvolleys verpflichten Taylor Rae Slover

Neuwied. Schon nach dem langfristigen Ausfall von Julia Wenzel hatte Cheftrainer Dirk Groß begonnen, sich auf dem Spielerinnenmarkt ...

Christian Weißenfels hört im Sommer als Trainer bei SG Ellingen auf

Straßenhaus. „Nach vier Jahren als Trainer möchte ich dem Verein die Möglichkeit geben neue Impulse zu setzen. Es ist immer ...

Es gab wieder Voltigierabzeichen auf Gut Birkenhof

Bonefeld/Kurtscheid. So haben die Kinder und Jugendlichen noch einmal erfahren, warum die Pflege - und immer ein aufmerksames ...

Mitglieder bestätigen geschäftsführenden Vorstand vom VC Neuwied

Neuwied. Allerdings blieb die Teilnehmerzahl weit hinter den Erwartungen zurück, auch wenn sich viele Mitglieder vorab schriftlich ...

EHC „Die Bären": Lösbare Aufgabe und ein Kracher

Neuwied. Am Freitagabend ab 20 Uhr wollen die Neuwieder im heimischen Icehouse ihren Lauf gegen den NEV fortsetzen und ihrer ...

Weitere Artikel


Tierschutz Siebengebirge bittet um Futterspenden für Katzenwelpen

Bad Honnef. Jessica Stoll, eine der Katzen-Pflegestellen, berichtet: „Wir wissen wirklich nicht, woran es liegt und sind ...

Herbstfest in der Kita Sankt Maria Magdalena in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Zu Beginn des Festes gab es Herzorden für jedes Kind mit einer - passend zum Weltkindertag - lieben Botschaft ...

Fünf Wege zum perfekten Gedächtnis

Neuwied. Durch das Anwenden einiger Merktechniken werden Sie in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter ...

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer - Zeugenaufruf

Linz. Der jugendlichen Fahrradfahrer wurde hierbei leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Beide Unfallbeteiligten ...

Neuwieder steht ab 2022 an Spitze des Diözesan-Caritasverbands

Neuwied. Welter folgt auf Weihbischof Franz Josef Gebert, der dieses Amt nach 22 Jahren abgibt. Zudem wird Welter zum 1. ...

Erstmals Kinderrechte-Award verliehen

Neuwied. Dafür muss die Stadt eine Handlungsstrategie entwickeln, die alle Neuwieder Kinder und Jugendliche mit all ihren ...

Werbung