Werbung

Nachricht vom 27.09.2021    

Corona im Kreis Neuwied: Über das Wochenende 18 Neuinfektionen

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, dem 27. September 18 neue Corona-Infektionen im Kreis über das Wochenende. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, sinkt weiter auf 267.

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Montag insgesamt 18 Neuinfektionen über das Wochenende. Laut RKI beträgt die Inzidenz 59.

Der Kreis Neuwied befindet sich nach dem neuen Berechnungsmodell unverändert in der Warnstufe 1:
Inzidenz: 59 (=Stufe 1)
Hospitalisierung: 1,5 (= Stufe 1)
Intensivkapazität: 4,03 (= Stufe 1)

Die komplette FAQ-Liste sowie die 26. Covid-Verordnung des Landes finden Sie hier.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier.
(PM/red)



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Buchholz: Diebesgut im Wert von 10.000 Euro aus Garage gestohlen

Buchholz. Entwendet wurden neben acht Kompletträdern, zwei Heckenscheren und einer Bohrmaschine auch ein E-Bike und ein Elektroroller. ...

Neuwieder Markttage: Diese Straßen müssen gesperrt werden

Neuwied. Für den Verkehr sind gesperrt:
die Langendorfer Straße, zwischen Andernacher Straße (Kreisel) und Luisenstraße, ...

Achtung! Trickdiebstahl durch falsche Vodafone-Mitarbeiter im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Polizei warnt: Lassen Sie allgemein keine fremde Menschen in Ihre Wohnung, es ist zu erwarten, dass sie einen ...

Neuwied: Kein Erntedank-Gottesdienst auf dem Bauernhof

Neuwied. Statt dessen ergeht die herzliche Einladung zum Gottesdienst am Erntedanktag, Sonntag, 2. Oktober, um 9.30 Uhr in ...

Krankheitskosten im öffentlichen Dienst: Bearbeitungszeiten der Beihilfestellen viel zu lang

Region. Besonders, wenn höhere Rechnungen angefallen sind und in der Regel innerhalb von 14 Tagen durch den Beamten beglichen ...

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region

Region. In einem Pilotprojekt bekommen jetzt die beteiligten Firmen aus der Verbandsgemeinde Asbach zusätzlich die Möglichkeit, ...

Weitere Artikel


Kartoffelfest zugunsten der Ahr-Flutopferhilfe

Neuwied. „Wir wollen am Tag der Deutschen Einheit nicht nur zurückschauen und den Tag als Gedenktag begehen. Wir sollten ...

Wahlkreis Neuwied gleich mit vier Abgeordneten im Bundestag vertreten

Region. Nur 1,7 Prozente gaben bei den Erststimmen den Ausschlag. Erneut machte der CDU-Bundestagsabgeordnete aus Windhagen ...

Auf die Pixel, fertig los: Gamejam in den Herbstferien

Neuwied. In der ersten Herbstferienwoche steht im Big House Neuwied ein Gamejam unter dem Motto „Auf die Pixel, fertig los! ...

Sprechstunde: Sicherheitsberater für Senioren informieren

Neuwied. So können am 1. Oktober von 10 bis 12 Uhr Senioren im Stadtteilbüro ihre Fragen zum Thema Sicherheit im Alltag an ...

Lions Club Sophie von La Roche übergibt Spendenschecks über 30.000 Euro

Neuwied. Bereits seit vielen Jahren unterstützt der Club mit dem Erlös aus dem Turnier, welches auf dem Platz des Golfclub ...

Studiobühne im Schlosstheater Neuwied: Kleinkunstabend

Neuwied. Zugesagt haben bereits der Zauberer Toby Rudolph, der Comedian Kai Kramostra, die Poetry-Slamerin Eva-Lisa, der ...

Werbung