Werbung

Nachricht vom 21.09.2021    

IHK und WFG - Miteinander für die Region

Zum Austausch über die wirtschaftliche Lage und Projekte im Landkreis Neuwied trafen sich Kristina Kutting, IHK-Regionalgeschäftsführerin, und Harald Schmillen, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Neuwied.

Foto: privat

Neuwied. Insbesondere die zunehmende Gewerbe- und Industrieflächenknappheit kann dazu führen, dass die Neuwieder Region künftig weniger durch die Ansiedlung von Industrieunternehmen aus anderen Räumen bestimmt wird, sondern vielmehr durch die Entwicklung des eigenen inneren Potenzials der Unternehmen.

Auch, wenn die Ansiedlungswerbung nicht vernachlässigt werden darf, wird die Pflege und die Entwicklung der bereits vorhandenen Unternehmen und die Förderung von Existenzgründungen künftig im Mittelpunkt stehen. Dabei besteht ein großes Entwicklungspotential in Form von innovativen Verfahren, Produkten und Dienstleistungen, die von den in der Region ansässigen Unternehmen oder von Existenzgründern entwickelt werden.



Kutting und Schmillen sind ebenso Federführer der Fachkräfteallianz Neuwied und arbeiten gemeinsam mit neun weiteren regionalen Akteuren an Fachkräftethemen. „Nur durch die Einbindung aller Wirtschaftsakteuren können vermehrt Aktivitätspotenziale im ganzen Landkreis gewonnen und Synergien – teilweise auch über Landkreisgrenzen hinweg geschaffen werden”, so die beiden.

Ein regelmäßiger Austausch und die Zusammenarbeit seitens der IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied und der Wirtschaftsförderung im Landkreis Neuwied ist ein wichtiger Impuls für die Stärkung der regionalen Wirtschaft. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Weihnachtsdorf Waldbreitbach erstrahlt wieder festlich

Waldbreitbach. Der Musikverein Wiedklang begleitete den Zug, in dem neben Einheimischen und zum Teil weit angereisten Besuchern, ...

Bei Verkehrsunfall in Bendorf verletzten sich drei Personen

Bendorf. Am Freitagnachmittag gegen 17. 15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 42, bei dem drei Personen leicht ...

Mehr als 100 Kinder sangen für Patienten im KHDS

Dierdorf. Eine schöne Abwechslung vom Krankenhausalltag haben Schüler der Gutenberg-Grundschule und des Martin-Butzer-Gymnasiums ...

1000 Jahre Irlich: Ulrich Adams stellt neuen Bildband vor

Neuwied. An dem umfassenden Werk war auch Peter Artelt, der im Sommer verstarb, beteiligt. Bevor Adams zu einer öffentlichen ...

Erstmalig wählen Kids ihre Jugendvertretung auf VG Linz-Ebene

VG Linz. Die Wahl findet am kommenden Montag, 28. November, ab 17.30 Uhr statt. Ort ist der Sitzungssaal der VG in Linz. ...

Zum 1. Januar löst das Bürgergeld die Grundsicherung ab

Vanessa Ahuja, Vorständin für Geldleistungen bei der Bundesagentur für Arbeit, erklärt dazu: "Wir haben nun Klarheit und ...

Weitere Artikel


Ritter Heinrich von der Isenburg erklärt seine Burg

Isenburg. Die regelmäßigen Führungen wird es ab dem 15. Mai 2022 geben. Zurzeit ist es ein Glücksfall, wenn man Schmidt auf ...

Pianist Marcelo Amaral spielt im Kurhaus Bad Honnef

Bad Honnef. Krankheitsbedingte Ausfälle eines Künstlers sind nichts, was sich ein Veranstalter wünscht. Wenn aber der Ersatz ...

Kunstausstellung „WERK!“ auf dem Rasselsteingelände

Neuwied. Die Ausstellung versammelt künstlerische Positionen, die sich mit unterschiedlichen Facetten von Arbeit beschäftigen. ...

Kinder „Fit für den Straßenverkehr“ machen

Neuwied. Das Raiffeisen-Team war sich einig: Kita-Kinder sollten bereits frühzeitig lernen, wie sie sich angesichts der mannigfaltigen ...

Bei Unfall bei Linkenbach werden Mutter und Kleinkind verletzt

Linkenbach. Eine junge Frau wollte mit ihrem PKW von der Landstraße 265 nach links in den Ort Linkenbach abbiegen. Hierbei ...

Linzer Basketballer starten in die neue Saison

Linz. Das erste Spiel der Saison hat stattgefunden und die Damenmannschaft unterlag in Schweich mit 63:27. Im Laufe der Zeit ...

Werbung