Werbung

Nachricht vom 20.09.2021    

Herbstfest in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Schon im Vorfeld des diesjährigen Herbstfestes freuten sich die Bewohner und Mieter, dass in diesem Jahr auch das traditionelle Herbstfest wieder gefeiert werden kann, nachdem es im vergangenen Jahr leider ausfallen musste. Und so war die Kapelle an diesem Tag auch bis auf den letzten Platz gefüllt, als es dann endlich losging.

Bacchus bereichert das Herbstfest der Senioren-Residenz Linz GmbH Sankt Antonius. Fotos. privat

Linz. Einrichtungsleiter Jörg Schneider-Ramseger begrüßte alle Gäste und eröffnete das Fest, wobei er die Zeit vom letzten Fest bis heute für die Gäste Revue passieren ließ. Durch das Programm führte der Mitarbeiter des Betreuungsdienstes, Karl Heinz Weissenfeld.

Nachdem auch in diesem Jahr das Weintrio der Stadt Linz an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnte und die Stadt Linz auch das traditionelle Weinfest coronabedingt abgesagt hat, haben sich die Organisatoren der Senioren-Residenz überlegt, mit welchem Highlight die Veranstaltung bereichert werden kann. Kurzerhand schlüpfte Karl-Heinz Weissenfeld in die Rolle des Weingottes Bacchus und brachte so richtig Schwung in den Saal. Der Bacchus ging von Tisch zu Tisch, überreichte kleine Geschenke und trug kleine Gedichte und Geschichten zum Herbstfest vor.



Musikalisch umrahmt wurde das Programm vom Alleinunterhalter Friedl Fox, der zusammen mit Karl Heinz Weissenfeld die Gäste mit alten rheinischen Klassikern und Schunkelliedern zum Mitsingen und Tanzen brachte.

Federweißer und frischer Zwiebelkuchen rundeten die Veranstaltung auch kulinarisch ab.

Die Gäste bedankten sich bei allen Akteuren für den gelungenen Nachmittag mit einem kräftigen Applaus und es war zu vernehmen, dass sich alle wünschen, dass es nicht wieder zwei Jahre dauert bis es wieder zu einem Herbstfest kommt.

Ein ganz besonderer Dank galt dem Küchenteam der Senioren-Residenz Sankt Antonius, das für das leibliche Wohl gesorgt hat und den Mitarbeitern des Betreuungsdienstes für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. (PM)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorwurf: Rote Ampel missachtet, Unfall gebaut und geflohen

Neuwied. Der bislang unbekannte Verursacher soll unter Missachtung des Rotlichts der Ampelanlage von der Tiefgarage des Kauflandes ...

Einbrüche, Unfallflucht und Diebstahl meldet die Polizei Linz

Einbruch in Geschäftsräume
Linz. In der Nacht zum Montag (6. Dezember) drangen unbekannte Täter in ein Ladenlokal am Meusch-Center ...

Ordnungsamt stellt 850 Verkehrsverstöße im November fest

Bad Honnef. „Wir hatten zahlreiche Beschwerden über parkende PKW auf den Gehwegen", begründete Ordnungsamtsleiter Christoph ...

Gute Resonanz zum diesjährigen Waldbegang in Straßenhaus

Straßenhaus. Förster Grobbel erläuterte unter anderem Interessantes zu Baumsorten, Baumbestand und Qualität des Waldes, sowie ...

Förderverein Sonnenschein freut sich über Spenden zur Weihnachtszeit

Neuwied. Die Unternehmen verzichten auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden. Stattdessen haben 1.500 ...

Corona: FST-Biotech eröffnet Testzentrum in Dierdorf

Dierdorf. Das neue Schnelltestzentrum am Hallenbad ergänzt die bislang in Dierdorf vorhandenen Testmöglichkeiten. Die Teststation ...

Weitere Artikel


Motorradfahrer stürzt durch Fahrfehler und verletzt sich schwer

Schwerverletzter Motorradfahrer
Hausen. Am Sonntagmittag befuhr ein Motorradfahrer die Landesstraße 257 aus Richtung Hausen ...

Feierstunde: Gedenktafel am Ort der Synagoge

Oberbieber. Seitdem war die einst bedeutende Synagoge im heutigen Neuwieder Stadtteil Oberbieber regelrecht „verschwunden“: ...

Bobbycars für die Kita „Strünzer Pänz“ in Linz

Linz. Diese Fahrzeuge wurden bei dem Kinderfest der Werbegemeinschaft Linz im August genutzt, um die Rennstrecke von der ...

Unkeler säuberten das Rheinufer

Unkel. Neben viel Plastik, Flaschen und Glasscherben wurden auch ein großes Metallteil, das vermutlich einmal ein Boot war, ...

Silvia Müller begeht 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Verbandsgemeinde Puderbach

Puderbach. Es folgten Stationen als Sachbearbeiterin in der Finanzverwaltung, dem Sozialamt und der Verbandsgemeindekasse. ...

CDU Unkel ehrte langjährige Mitglieder

Unkel. Auch der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und der Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Heinz Schmitz gratulierten den ...

Werbung