Werbung

Nachricht vom 15.09.2021    

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender der Senioren Union im Kreis Neuwied

Die Senioren Union im Landkreis Neuwied hatte zur Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen geladen. Nach Monaten der Abstinenz war die Mitgliederversammlung in Neustadt/Wied das erste physische Treffen seit langer Zeit und daher war das Interesse an der Versammlung auch besonders groß.

Foto: privat

Neustadt. „Ich freue mich, dass wir endlich wieder in größerer Zahl zusammenkommen können“, betonte Vorsitzender Reiner Kilgen zu Beginn der Versammlung. Auf der Tagesordnung stand die Wahl eines neuen Vorstandes. Vorsitzender Reiner Kilgen wurde in seinem Amt als Chef der Senioren Union im Kreis Neuwied bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wählten die Mitglieder Ruth Köfer und Siegfried Schmied. Geschäftsführer bleibt Fred Brock und auch Kassierer Helmut Oehl wurde in seinem Amt bestätigt.

Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer aus unterschiedlichen Regionen des Kreises Neuwied: Lothar Heß, Hans-Joachim Hofmann, Dr. Walter Jamann, Hans-Jürgen Klein, Ingbert Köfer, Gregor Pütz, Egon Rademacher, Werner Salz, Heinz-Peter Schmitz und Gudrun Vielmuth. Kassenprüfer sind Günther Kutscher und Erich Schneider. Neben der Vorstandsneuwahl standen auch zahlreiche Wahlen von Delegierten für die Gremien der Senioren Union auf der Tagesordnung.

Vor der Wahl des neuen Vorstandes gab Vorsitzender Reiner Kilgen einen Rückblick auf die vergangene Wahlperiode. Vor Ausbruch der Pandemie erfreuten sich Betriebsbesichtigungen großer Beliebtheit. Eine spannende Waldbegehung gehörte ebenso zum Programm wie Weinproben am Rhein. Natürlich brachten sich die Mitglieder auch bei der zurückliegenden Landtagswahl ein und unterstützen die Kandidaten. Die Aktivitäten der Senioren Union richten sich stets an den politischen Themen aus, die auch für den Landkreis und das Land von allgemeiner politischer Bedeutung sind.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel gab in der Mitgliederversammlung einen Einblick in die aktuelle Arbeit in Berlin und den laufenden Bundestagswahlkampf. Die Senioren Union steht mit ganzer Kraft hinter ihrem Direktkandidaten.

„Wir sind vorbereitet“, lautete das Credo des Vorsitzenden, denn sobald Exkursionen und Fahrten wieder möglich sein werden, stellt die Senioren Union Neuwied ihr neues Veranstaltungsprogramm vor.


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


"Wolfsgipfel" fordert neues Wolfsmanagement in Rheinland-Pfalz

Mainz. Der Parlamentarische Geschäftsführer der Freien Wähler, Stephan Wefelscheid, brachte es auf den Punkt. "Wir haben ...

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger zum Gespräch

Neuwied. Terminangebot Juli 2022: 01.07.2022, 08.07.2022, 15.07.2022, 22.07.2022 und 29.07.2022.
Uhrzeit: 14.30 bis 16:00 ...

"Döner mit Diedenhofen": Neues Gesprächsformat startet in Unkel

Unkel. Die erste Runde startet am 30. Juni ab 19 Uhr schräg gegenüber vom Bürgerbüro Unkel in Sultans Grill in der Frankfurter ...

Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion macht Halt in Neuwied

Neuwied. "Mir ist es wichtig, dass die Fraktion mit den Menschen vor Ort im Austausch bleibt und zuhört, was sie zu sagen ...

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl der CDU Waldbreitbach

Waldbreitbach. Ortsbürgermeister Martin Lerbs lobte zunächst einmal die Umsetzung vieler vorgenommenen Ziele. Neben des Erhalts ...

Bürgertreff der CDU Roßbach im Juli

Roßbach. "Für mich ist der persönliche Austausch mit den Bürgern, den Vereinen sowie den Unternehmen in unserer schönen Ortsgemeinde ...

Weitere Artikel


Feuerwehren Dierdorf und Anhausen bei LKW-Unfall gefordert

Großmaischeid/Dierdorf. Am Mittwochnachmittag blieb ein LKW aufgrund eines technischen Defekts auf dem rechten Fahrstreifen ...

Landesbetrieb Mobilität stellt Mitarbeiter ein zum Wiederaufbau im Ahrtal

Region. Das Leben der Menschen im Ahrtal ist noch immer durch die Flutkatastrophe enorm verändert. Viele Straßen und Brücken ...

„Bild der Verwüstung“ - Verkehrsunfall durch alkoholisierten Fahrer in Kircheib

Kircheib. Am Mittwochabend gegen 19.28 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Altenkirchen durch eine Anwohnerin in der Hauptstraße ...

"Es lockt das Weib - doch bockt der Leib" - Kabarett mit Peter Vollmer

Waldbreitbach. Was immer Sie im Alltag piesackt oder quält – hier werden Sie es wiedererkennen und herzhaft darüber lachen ...

Emotionales Konzert von Jocelyn B. Smith im Bad Honnefer Kursaal

Bad Honnef. Gemeinsam mit dem Bad Honnefer Gospelchor ’n Joy begeistert Smith am zweiten „Abend der Brüderlichkeit“ beim ...

Ausbildungslehrgang zum staatlich geprüften Funkamateur

Bad Honnef. Der Empfang von Amateurfunksendungen und der Besitz von Amateurfunkgeräten ist in Deutschland jedermann gestattet. ...

Werbung