Werbung

Nachricht vom 15.09.2021    

Emotionales Konzert von Jocelyn B. Smith im Bad Honnefer Kursaal

Die Sängerin Jocelyn B. Smith hat eine klare Botschaft: „Hört auf euer Herz. Schaut in euer Inneres, bleibt bei euch.“ Am Dienstagabend gab die Wahlberlinerin mit den New Yorker Wurzeln ein emotionales Konzert im Kursaal.

Jocelyn B. Smith im Kursaal von Bad Honnef. Foto: Thomas Scheben

Bad Honnef. Gemeinsam mit dem Bad Honnefer Gospelchor ’n Joy begeistert Smith am zweiten „Abend der Brüderlichkeit“ beim Festival „Lieder.Freude.Miteinander.“ annähernd 250 Besucher.

„Das ist ja hier quasi Beethoven im dritten Anlauf“, begrüßte Lukas Vreden als Vertreter des Chors die Gäste. Aber auch im dritten Anlauf hätten die Themen, mit denen Beethoven sich Zeit seines Lebens auseinandergesetzt hat und die sich im Logo BTHVN 2020 wiederfinden – unter anderem Humanismus und Visionen –, nichts von ihrer Aktualität verloren. Und Lukas Vreden mahnte an, die Jugend, die in den vergangenen fast zwei Jahren durch die Einschränkungen der Corona-Schutzverordnungen so viel geleistet und auf so viel verzichtet habe, nicht aus dem Blick zu verlieren, sich solidarisch zu zeigen und den Heranwachsenden auch einfach mal zuzuhören. Die „Young Voices“, sozusagen der Nachwuchs des Chors, bewies, dass sich das in jeder Hinsicht lohnt. Vreden: „Ich wünsche mir, dass die Menschen sich wieder auf die Dinge rückbesinnen, die dahinterstehen, die uns im Inneren berühren. Die Zeit dazu ist jetzt.“ Passend dazu startete der Abend mit dem Lied „Talking about a revolution“, bevor im zweiten Teil des Konzert Jocelyn B. Smith und ihre Band die Zuhörer in ihren Bann zogen.

„Beim Schreiben der Lieder, der Songs of Substance, habe ich viel über mein Leben nachgedacht“, verriet die 61-Jährige. Dabei sei ihr unter anderem klargeworden, wie wichtig Solidarität und Mitgefühl seien– und dass es davon in der Gesellschaft noch zu wenig gebe. Als die Jazz- und Opernsängerin als Zugabe zusammen mit `n Joy das „Halleluja“ sang, hielt es denn auch nicht mehr alle auf ihren Stühlen. Vor der Bühne stehend – mit Abstand – ließen sich die Gäste tragen von Smiths unverkennbarer Stimme, ihrem starken emotionalen Auftritt und einer mitreißenden Stimmung.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Lichterpark Lumagica Neuwied begeistert die Gäste

Am 24. September sind am stillgelegten Industriegelände Rasselstein die Lichter angegangen und der Lichterpark „LUMAGICA“ Neuwied hat seine Tore geöffnet. Mittlerweile ist Halbzeit und der Veranstalter zieht eine erste zufriedene Bilanz.


Region, Artikel vom 15.10.2021

Spur der Verwüstung zieht sich durch Neuwied

Spur der Verwüstung zieht sich durch Neuwied

Am Freitag, dem 15. Oktober gegen 3.50 Uhr stießen die Beamten der Polizei Neuwied auf eine Vielzahl von Sachbeschädigungen in der Innenstadt von Neuwied. Die Polizei sucht weitere Geschädigte und Hinweise auf die Täter.


Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

In ihrer aktuellen Pressemeldung berichtet die Polizei Straßenhaus von zwei Unfallfluchten in Dernbach und Dierdorf. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht.


Übersicht zu 2G, 2G+, 3G und den Warnstufen: Was gilt wann?

Um einen erneuten Lockdown im Winter zu umgehen und dennoch einem Großteil der Bevölkerung ein normaleres Leben zu ermöglichen, hat sich bei den Optionen der Personen-Beschränkungen und der Definition der Warnstufen einiges getan.


Region, Artikel vom 16.10.2021

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Die sechs Impfbusse der Landesregierung sind weiter erfolgreich im Einsatz. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz konnten seit Beginn der Impfbuskampagne am 2. August mehr als 58.000 Schutzimpfungen verabreicht werden.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Pippi Langstrumpf im Jusch

Neuwied. Dabei wird der Einlass nach der gültigen Corona Verordnung auf 2G+ begrenzt, wodurch der Zuschauerraum mit 99 Plätzen ...

Spannende Lesung mit Sandra Lüpkes in Linz

Linz. Sandra Lüpkes kennt Juist sehr gut, weil sie selbst als Tochter des Inselpastors dort aufgewachsen ist. Bekanntheit ...

Stadt-Bibliothek Neuwied hat Öffnungsregelungen gelockert

Neuwied. Jetzt dürfen sich Nutzer ab sofort eine Stunde lang in der Bibliothek aufhalten statt wie bisher lediglich 15 Minuten. ...

Martin Stadtfeld in Schloss Engers

Neuwied. Daran erinnern Stadtfeld und junge Streicherinnen und Streicher der Villa Musica. Für seinen Bach ist der Pianist ...

Präsentation des Reliefs einer Silberdose für Carmen Sylva

Neuwied. Gabriel Hermeling (1833-1904) führte – später gemeinsam mit seinem Schwiegersohn Joseph Kleefisch (1861-1931) – ...

2. Rheinbreitbacher Dorf- und Büchereirallye 2021

Rheinbreitbach. Die Quizbögen können von der Homepage der Bücherei heruntergeladen (www.buecherei-rheinbreitbach.de) oder ...

Weitere Artikel


"Es lockt das Weib - doch bockt der Leib" - Kabarett mit Peter Vollmer

Waldbreitbach. Was immer Sie im Alltag piesackt oder quält – hier werden Sie es wiedererkennen und herzhaft darüber lachen ...

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender der Senioren Union im Kreis Neuwied

Neustadt. „Ich freue mich, dass wir endlich wieder in größerer Zahl zusammenkommen können“, betonte Vorsitzender Reiner Kilgen ...

Feuerwehren Dierdorf und Anhausen bei LKW-Unfall gefordert

Großmaischeid/Dierdorf. Am Mittwochnachmittag blieb ein LKW aufgrund eines technischen Defekts auf dem rechten Fahrstreifen ...

Ausbildungslehrgang zum staatlich geprüften Funkamateur

Bad Honnef. Der Empfang von Amateurfunksendungen und der Besitz von Amateurfunkgeräten ist in Deutschland jedermann gestattet. ...

Neunmal Meisterschafts-Gold für die LG Rhein-Wied

Neuwied. Mit 16,56 Sekunden gewann der Altenkirchener seinen ersten Titel des Wochenendes. Über 400 Meter spielte Adorf seine ...

18 Neuinfektionen durch Corona im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet für den heutigen Dienstag insgesamt 18 Neuinfektionen, die sich auf zwölf Haushalte verteilen. ...

Werbung