Werbung

Nachricht vom 13.09.2021    

Ellinger Jungs verlieren ihre Spiele

Nachdem die Teams bisher unbeschadet durch die Pflichtspiele gekommen sind, hagelte es an diesem Wochenende (11./12. September) in beiden Heimspielen Niederlagen.

Foto: Verein

Straßenhaus. Bei beiden Niederlagen konnte man am Ende davon sprechen, dass diese doch unnötig waren. Die zweite Mannschaft verlor am Freitagabend gegen den „Angstgegner“ vom CSV Neuwied in Willroth mit 3:5. Zur Halbzeit hatte man nach Toren von Dittrich, Thon und Raasch noch mit 3:1 geführt, bevor man sich erst die Treffer zum Ausgleich und dann in letzter Minute noch zwei weitere Treffer einfing.

Auch die erste Mannschaft hatte gefühlt Chancen für zwei Spiele, traf jedoch nur ein einziges Mal durch Nils Wambach. Die Gegner aus Niederahr hingegen zeigten sich sehr effektiv und konnten drei Torchancen zu drei Treffern nutzen.

Ergebnisse der Woche
E-Jugend

JSG Ellingen – Spvgg. EGC Wirges 4:3
E-Mädchen
MSG Holzappel – MSG Rengsdorf 7:5
D-Jugend
JSG Ellingen – TuS Montabaur 1:2
JSG Ellingen II – JSG Rheinbreitbach II 2:2
D-Mädchen
MSG Oberwesterwald – MSG Ellingen 5:5
C-Jugend
JSG Linz – JSG Laubachtal 1:8
C-Mädchen
MSG Rengsdorf – TuS Weitefeld 5:4
B-Jugend
JSG Augst – JSG Laubachtal 5:1
A-Jugend
JSG Laubachtal – FSV Lahnstein 1:6
Damen
SV Rheinbreitbach – SV Ellingen 6:0
Herren
SG Ellingen II – SV Rengsdorf 2:0
Tore: Dittrich, Raasch
SG Ellingen II – CSV Neuwied 3:5
Tore: Dittrich, Thon, Raasch
SG Ellingen – TuS Niederahr 1:3
Tor: Wambach




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 24.09.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz sinkt deutlich

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz sinkt deutlich

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 24. September 26 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 312. Intensivbettenauslastung steigt leicht auf 4,28. Der Kreis bleibt bei allen drei Leitindikatoren in der untersten Warnstufe 1.


„WERK!“ auf dem Rasselstein-Gelände Neuwied verbindet Industrie und Kunst

„WERK!“ wurde als Titel gewählt, weil das Wort sowohl Arbeitsplatz als auch Kunstobjekt bezeichnet, genau das kombiniert die internationale Kunstausstellung in der Lagerhalle auf dem ehemaligen Rasselstein-Gelände in Neuwied. Das Ausrufezeichen fordert zur Aktion auf.


Region, Artikel vom 24.09.2021

Betrunkener verursacht Unfall auf L 251

Betrunkener verursacht Unfall auf L 251

Am Donnerstag, dem 23. September um 14 Uhr kam es auf der Landstraße 251 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Unfallverursacher war stark alkoholisiert. Der Führerschein ist wohl lange weg.


Jahreshauptversammlung der Husarencorps Grün‐Weiss Linz

Die Begrüßung der anwesenden Mitglieder erfolgte durch den 1. Vorsitzenden Sebastian Genz zur Jahreshauptversammlung, in der wichtige Wahlen anstanden.


Heinrich Haus Neuwied hat nun eine eigene Pflegeschule

Am 1. September hat das Heinrich-Haus eine eigene Pflegeschule eröffnet. 17 Auszubildende haben an dem Tag ihre generalistische Ausbildung gestartet. Bei der offiziellen Eröffnung am 24. September gab es viel Lob aus der Politik.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Karate: Samira Mujezinovic ist Deutsche Vizemeisterin

Puderbach. Samira Mujezinovic schafft es bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse gleich bei ihrer ersten Teilnahme ...

OB Einig übermittelt Glückwünsche an Goldjungen Walscheid

Neuwied. Walscheid war dort mit seinen Kolleginnen und Kollegen im Zeitfahr-Mix zu Gold gefahren. „Das war eine überragende ...

Leichtathletikfest in Dierdorf

Dierdorf. Die unter Beachtung der Corona-Auflagen gut organisierte Veranstaltung begann mit Einlagewettbewerben über 100 ...

Lisa-Marie Peters RV Kurtscheid siegt mit Toledo

Kurtscheid. "Ich reite aus Leidenschaft und widme mein Leben dem Reitsport und den Pferden", sagt die 19-Jährige aus dem ...

SG Grenzbachtal konnte keine Punkte in den Lokalderbys erzielen

Marienhausen. Das Spiel der ersten Mannschaft ging mit 5:3 verloren. In der 10. Minute ging die SG Grenzbachtal durch Niklas ...

Ellinger Jungs mit starken Auswärtsspielen

Straßenhaus. Der gastgebende VfL Oberlahr ist eines der Topteams der Kreisliga B und stand ungeschlagen in der Spitzengruppe. ...

Weitere Artikel


Sophia Rössel vom RV Kurtscheid ist Mannschaftseuropameister 2021

Kurtscheid. Um die besten Military Reiter zu ehren, traten 68 Teilnehmer aus 18 Nationen zum Turnier an. Über Russland, Belarus, ...

Lernpatenprojekt: Eine Erfolgsgeschichte seit zehn Jahren

Kreis Neuwied. Zwei Stunden sind nicht lang. Aber im „Lernpatenprojekt“ bewirken sie viel. Das können Kreis-Jugendpfleger ...

Förderverein Brückrachdorf wählt neuen Vorstand

Brückrachdorf. Trotz der Einschränkungen ist der Verein stolz, mit einer Förderung der Raiffeisen-Region die Streuobstwiese ...

Motorradfahrer ohne Führerschein baut Unfall - schwer verletzt

Linz. Der 51-jährige Fahrer des Motorrades kam in einer langgezogenen Linkskurve aufgrund von Unachtsamkeit und nicht angepasster ...

Förderverein für Freibad Urbach soll gegründet werden

Urbach. Das Urbacher Freibad braucht eine stärkere Lobby in der Bevölkerung, die soll ein Förderverein dem Bad in Zukunft ...

Nicole nörgelt - über Impfzwang und die Pflicht der Allgemeinheit

Und nun, meine Damen und Herren, stehen wir an einer Kreuzung, bei der die Sichtweise und Einstellung die Richtung entscheiden. ...

Werbung