Werbung

Nachricht vom 09.09.2021    

„The Travelers“ ziehen musizierend durch Neuwied

Zwei Freunde, zwei Stimmen, zwei Saiteninstrumente: Die Band „The Travelers“ kommt am Samstag, 11. September, nach Neuwied. Sie werden die Besucher mit ihrer Musik erfreuen.

The Travelers. Foto: Marc Johland

Neuwied. Zwischen 11 und 15 Uhr erfreuen sie im Rahmen der Sommerkampagne „Neuwied blüht auf!“ des Amtes für Stadtmarketing die Gäste der Innenstadt. „Die Kampagne ist eine Einladung zum Flanieren, Shoppen und den Sommer zu genießen.

Das musikalische Programm kommt sehr gut an beim Publikum, das haben wir bei Mister Piano mit seinem rollenden Klavier beobachtet“, freut sich Stadtmarketing-Mitarbeiterin Fabienne Mies. Titel der 50er-Jahre bis zu den 2000ern spielen die zwei Freunde von „The Travelers“ auf Gitarre und Kontrabass.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Hönningen: Fahrradreifen mit Kabelbinder manipuliert

Bad Hönningen. Beim Losfahren sollten sich die Kabelbinder zuziehen und dann das Rad blockieren. In einem Fall blockierte ...

Frühschoppen-Führung in der RömerWelt

Rheinbrohl. Beginnend am Kräutergarten mit Blick auf die Essens- und Feierkultur der Römer, führt die etwa 60-minütige Führung ...

"Pulse of Europe" lädt ein zur Demo: "Vive la France, Vive l'Europe?"

Neuwied. Frankreich hat gewählt und nach einer Zitterpartie konnte sich der bisherige Amtsinhaber Emmanuel Macron gegen seine ...

Zur VdK-Partynacht ins Bürgerhaus Neuwied-Block

Neuwied. Ein unterhaltsame Zeitreise durch fünf Jahrzehnte der Pop- und Rockmusik mit den versierten Musikern aus der Region ...

Schäden durch Unwetter: Zahlreiche Dächer beschädigt, Fuhrpark betroffen

Neuwied. Wie Immobilienmanagement-Leiter Rüdiger David erklärt, sind er und seine Mitarbeiter derzeit damit beschäftigt, ...

"Wir gehen nach Tamborena!" - Asbacher Grundschüler auf gemeinsame Reise nach Afrika

Asbach. Eine Woche lang hatten die Kinder und Lehrer unter fachkundiger Anleitung mit viel Spaß und Kreativität Trommelrhythmen ...

Weitere Artikel


Neuwied - Stromausfall sorgt für mehrere polizeiliche Einsätze

Neuwied. Glücklicherweise konnten alle Objekte mit negativem Ergebnis durch die Beamten überprüft werden. Zu einem kuriosen ...

Erster Wettkampf für VfL-Leichtathletik-Kinder aus Waldbreitbach

Waldbreitbach. In der Altersklasse M9 erkämpfte sich Liam-Kai Waßerburger den 2. Platz in der Gesamtwertung. Er lief die ...

Nach Ausweichmanöver Zaun der Schule beschädigt

Niederbreitbach. Die Geschädigte befuhr die Kurtscheider Straße in Richtung Kurtscheid. In der Rechtskurve vor der Grundschule ...

Zoo Neuwied: Nachwuchs bei den weißen Pfauen

Neuwied. „Bei den weißen Pfauen handelt es sich nicht um eine eigene Art, sondern um eine Farbvariante des Blauen Pfaus“, ...

Straßenverkehrsgefährdung durch Rechtsüberholen - Zeugensuche

Neuwied/Bendorf. Der Vorfall habe auf der A48, Koblenz Richtung Dernbacher Dreieck, begonnen. Letztlich hat der Passat den ...

Ampelanlagen auf der Engerser Landstraße werden erneuert

Neuwied. So wird ab kommenden Montag, 13. September, an der Kreuzung Engerser Landstraße/Friedrich-Ebert-Straße/Seminarstraße ...

Werbung