Werbung

Nachricht vom 09.09.2021    

Freude und Stolz bei der Sportlerehrung des VfL Waldbreitbach

Glückliche Gesichter zeigten die Kinder und Jugendlichen des VfL Waldbreitbach, Abteilung Leichtathletik, bei der Sportlerehrung für ihre gezeigten Leistungen.

Sportlerehrung mit Trainerinnen Anke Jüssen und Anna Rathmann sowie Abteilungsleiterin Victoria Hampel. Fotos: Verein

Waldbreitbach. Findet diese Ehrung normalerweise auf der alljährlichen Jahreshauptversammlung statt, musste in diesem Jahr aus Pandemiegründen auf diesen feierlichen Rahmen verzichtet werden. Die Ehrungen wurden ersatzweise in mehreren Gruppen vor beziehungsweise nach dem Training auf dem Sportplatz Waldbreitbach durchgeführt. Für hervorragende Leistungen aus dem Jahr 2020 erhielten 38 Athletinnen und Athleten Urkunden und Medaillen.

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld freuten sich darüber hinaus über je einen Pokal mit eingraviertem Namen, da es beide geschafft haben, erste Plätze bei Rheinland-Meisterschaften zu belegen.

Die Liste an guten Platzierungen auf Meisterschaften und in Bestenlisten war wie jedes Jahr lang, obwohl 2020 coronabedingt kaum Wettkämpfe stattfanden. Dies zeigt, wie leistungsstark die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach rund um Cheftrainerin Anke Jüssen und ihr Trainerteam sind.



An der Leichtathletik interessierte Kinder und Jugendliche sind im VfL Waldbreitbach stets willkommen. Nähere Informationen gerne unter leichtathletik@vfl-waldbreitbach.de.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sportwerbewochenende in Feldkirchen: Wo Magie und Fußball zusammenkommen

Neuwied. Der neue Vorsitzende des SV Feldkirchen, Dennis Christ, ist in freudiger Erwartung: „Die Feldkirchener Sportwerbewoche ...

LG Rhein-Wied dominiert Meisterschaft in Trier

Neuwied/Trier. Besonders deutlich ist die Rhein-Wieder Dominanz weiterhin auf den kurzen Strecken. Über 100 Meter, gewonnen ...

Zweites Medenspiel der SG Straßenhaus/Steimel Herren 65 erfolgreich

Straßenhaus. Ebenfalls spannend machte es Heinz-Gerd Schneider der seinen Gegner mit 4:6, 6:2 und 10:3 bezwang. In der Mittagshitze ...

Rheinland-Pfalz ruft Regionen zum landesweiten Bewegungstag 2022 auf

Region. Am zweiten Samstag im Juni finden in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche kostenfreie Sport- und Bewegungsangebote zum ...

Deichstadtpokal: Auslosung verspricht Spannung

Neuwied. Die Auslosung fand im Beisein von Vertretern der Vereine und der beiden Sponsoren Sparkasse Neuwied und Bitburger ...

Raubacher Schützen feiern doppelte Erfolge

Raubach. Am 14. und 15. Mai fanden in Dortmund die Landesvereinsmeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr-Auflage statt. ...

Weitere Artikel


Holger Wolf neuer Vorsitzender im Kreisverband Neuwied

Leutesdorf. Die Wahl war notwendig geworden, da der bisherige Vorsitzende Hendrik Krahl das Amt aus gesundheitlichen Gründen ...

Marienhaus-Gruppe gedenkt der Opfer der Ahr-Flutkatastrophe

Waldbreitbach. In einem Dank-Gedenk-Gottesdienst, der gemeinsam mit den Waldbreitbacher Franziskanerinnen in deren Mutterhauskirche ...

Kuppert schrammt knapp an DM-Bronze vorbei

Neuwied. Im Hochsprung stieg Kuppert bei 1,70 Meter ein und meisterte diese Höhe genauso wie die 1,75 Meter und die 1,79 ...

Medizinischer Notfall führt zu Unfall auf der Autobahn A3

Neustadt. Aufgrund eines medizinischen Notfalls kam der Fahrer zwischen den Anschlussstellen Neustadt und Neuwied nach rechts ...

Gefahrguttransport mit giftiger Fracht wurde stillgelegt

Sessenhausen. Da die Warntafeln das Fahrzeug als Gefahrguttransport kennzeichneten, war es für die Kontrolleure absehbar, ...

Graffiti-Kunst, wegrollender Einkaufswagen und Fahrer unter Drogen

Linz. Sachbeschädigung durch Graffiti
In der Nacht zum Dienstag besprühten unbekannte Täter die Fassade der Robert-Koch-Schule ...

Werbung