Werbung

Nachricht vom 06.09.2021    

Polizei Linz: Hund beißt Mann in Finger, Unfall und Diebstahl

Die Polizei Linz berichtet von drei Einsätzen vom Samstag und Sonntag, dem 5. September. In Bad Hönningen wurde ein Mann von einem frei laufenden Hund gebissen. Bei einem Auffahrunfall wurde ein Kradfahrer verletzt und ein Ladendiebstahl war zu bearbeiten.

Mann von Hund gebissen
Bad Hönningen.
Am Sonntagabend meldete sich ein 38-jähriger Mann aus Bad Hönningen bei der Linzer Polizei und gab an, er sei soeben auf der Rheinallee Richtung Campingplatz Bad Hönningen von einem Hund gebissen worden. Der Mann schilderte, er sei mit seinem angeleinten Hund spazieren gegangen, als ihn ein entgegenkommender frei laufender Hund angesprungen und in den Finger gebissen habe. Daraufhin hätte sein Hund den angreifenden Hund ebenfalls gebissen. Die Begleitpersonen des frei laufenden Hundes seien in Richtung Campingplatz gegangen, ohne einen weiteren Personalien-Austausch zu ermöglichen.

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Motorradfahrer
Erpel.
Am Sonntagmittag befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer die B 42 in Fahrtrichtung Bonn und hielt sein Kraftrad verkehrsbedingt am Fußgängerüberweg in Erpel an. Der nachfolgende PKW-Fahrer, ein 71-jähriger Mann aus Oberlahr, erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das haltende Krad auf. Hierdurch kippte das Krad um und der Fahrer wurde leicht verletzt.



Ladendiebstahl
Bad Hönningen.
Am Samstagmittag beobachtete ein Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in Bad Hönningen, dass ein Kunde Bekleidung in seiner Jacke versteckte. Als der Dieb angesprochen wurde, ließ er sich widerstandslos festhalten, weitere Angaben zur Sache machte er nicht. Bei dem Beschuldigten handelte es sich um einen 59-jährigen Mann aus Neuwied.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit Gemüse

Dierdorf. Mit dem würzigen Gericht lässt sich auf leckere Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Zutaten für ...

AKTUALISIERT: Nach Geldautomatensprengung in Koblenz: Täter bei Bad Hönningen festgenommen

Koblenz/Bad Hönningen. Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz mitteilt, hatte ein Zeuge einen Pkw beobachtet, der mit hoher Geschwindigkeit ...

Imkern lernen im Westerwald

Buchholz. Das Halten eigener Bienen ist in Mode - immer mehr Menschen entscheiden sich für die Imkerei als nachhaltiges Hobby. ...

Rosenmontag in Neuwied mit neuem Zugweg

Neuwied. Wie in all den Jahren beginnt er von der Langendorfer Straße aus in Richtung Elfriede-Seppi-Straße. Dann geht es ...

Kick-off Event zum Jahresauftakt der Data Center Group war ein voller Erfolg

Betzdorf/Wallmenroth. Ein schöner Anlass, um die gesamte Belegschaft zusammenzutrommeln, die nicht nur im Hauptsitz Wallmenroth ...

Autofahrer fährt in Neuwied Fußgängerin an und flüchtet

Neuwied. Zu dem Auto ist bisher nur bekannt, dass es silbern ist. Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei ...

Weitere Artikel


Sportboot brennt auf Rhein bei Neuwied

Neuwied/Andernach. Laut Anruf handele es sich um ein älteres Sportboot mit Inborderantrieb, besetzt mit einer weiblichen ...

Dachstuhlbrand in Bonefeld

Bonefeld. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus den Fenstern einer Wohnung im Dachgeschoss heftiger Rauch austrat. Es war ...

Viva España in der Bellini Residencia Neuwied

Neuwied. Unter dem Motto Viva España hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine traumhaft dekorierte Umgebung geschaffen. ...

Aktualisiert: Tragischer Verkehrsunfall auf der B 255 - Ein Toter

Boden. Auf der B255, Gemarkung Boden, ist es am Montag, 6. September, gegen 15.45 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. ...

Ehrenamtliche tanken Kraft bei einem Fest des Erzählens

Kreis Neuwied. Damit die Männer und Frauen auch selbst einmal Kraft tanken können und vor allen Dingen, um ihnen für Ihr ...

NEK - Rocken für die Ahr

Linz. Diesmal gehen die Einnahmen und Spenden aus gegebenem Anlass an die Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr. Hinter "NEK" ...

Werbung