Werbung

Nachricht vom 02.09.2021    

Unfall mit leichtverletztem Motorradfahrer - Verursacher flüchtet

Am 2. September gegen 14:20 Uhr befuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer die L 306 aus Richtung Bendorf-Stromberg kommend in Fahrtrichtung Caan. Hierbei kam dem Motorradfahrer kurz hinter dem Ortsausgang von Stromberg auf dessen Fahrspur ein weißer Porsche Cayenne entgegen.

Bendorf. Der entgegenkommende Porsche war zu diesem Zeitpunkt im Begriff einen anderen PKW zu überholen. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem Porsche-Fahrer zu vermeiden, wich der Motorradfahrer nach rechts aus und kollidierte mit der dortigen Außenschutzplanke. Hierdurch kam der Motorradfahrer zu Fall.

Der Porsche-Fahrer setzte daraufhin seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Motorradfahrer zu kümmern. Dieser wurde durch den Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Zu dem Unfallverursacher liegen derzeit keine weiteren Hinweise vor. Auch der Fahrer des überholten PKW war bei Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Hierzu liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor.



Die Polizei Bendorf bittet daher den Fahrer des überholten PKW, sowie Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall und dem unfallflüchtigen, weißen Porsche Cayenne machen können, sich mit Dienststelle Bendorf unter der Telefonnummer 02622/94020 oder unter der E-Mail-Adresse pibendorf@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.


Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Einweihung des neuen Feuerwehrfahrzeuges in Elgert und Tag der offenen Tür

Dierdorf. In den letzten Jahren ist die Mannschaftsstärke der Einheit Elgert ständig bis auf 21 Mitglieder gewachsen. Es ...

Gesprächsforum bei Pulse of Europe: Ist die EU abhängig von China?

Neuwied. Thema war diesmal die Chinapolitik der Europäischen Union und die Abhängigkeiten, die sich daraus ergeben. Wie von ...

Corona im Kreis Neuwied: 203 neue Fälle über das Wochenende registriert

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 539,5 (24. Juni: 569,0). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt ...

"Tango barocco": Tango mit Barockmusik in Neuwied vereint

Neuwied. Die geballte Emotion des Tangos bleibt dabei jedoch: eine Emotion, die sich oft trügerisch hinter dem Schleier der ...

Bendorf: Jugendliche mit Pistole lösen Polizeieinsatz aus

Bendorf. Bei der Pistole handelte es sich um eine Softair Waffe. Diese sah einer echten Pistole sehr ähnlich, der vordere ...

Social Media Kampagne der Polizei in Rheinland-Pfalz: "Polizisten am Handy"

Region. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera ...

Weitere Artikel


SV Windhagen in 2. Runde des Rheinlandpokals ausgeschieden

Windhagen. So stand unter anderem für Heinz Job Torwarttrainer Dennis Quardt zwischen den Pfosten und auch Mannschaftskapitän ...

ABC-Tüte der Stadtbücherei Bad Honnef zur Leseförderung

Bad Honnef. Persönliche E-Mails und Post muss nicht mehr vorgelesen werden. Viele spannende Geschichten zwischen den Buchdeckeln ...

Zwei Unfälle - ein Totalschaden und eine verletzte 18-Jährige

Unfall unter Alkoholeinfluss
Rengsdorf. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (3. September) befuhr ein PKW-Fahrer im ...

Klüngeln für Frauen

Neuwied. Am 6. Oktober lautet der Titel des Online-Seminars „Ein Mann ist keine Altersvorsorge“. Bei Autorin und Finanzexpertin ...

Förster informiert Kinder über Umweltschutz

Neuwied. Die Kinder spielten und werkelten mit Naturmaterialien, auf Erlebnistouren durch den Wald mit Förster Gerhard Willms ...

Die VHS Neuwied öffnet ihre Türen wieder

Neuwied. Das Team freut sich, dass es sich erneut als Haus der Begegnung präsentieren darf - und besonders auf ihre Kursteilnehmenden ...

Werbung