Werbung

Nachricht vom 01.09.2021    

Westerwälder Rezepte: Lauch-Kartoffel-Suppe mit Speck

Von Helmi Tischler-Venter

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Foto: Wolfgang Tischler

Region. Der meteorologische Herbst hat begonnen. Gegen die innere und äußere Kälte hilft eine herzhafte Lauch-Kartoffel-Suppe, die dank ätherischer Senföle im Lauch auch gegen Erkältungen vorbeugt. Sie ist schnell und einfach mit preiswerten Zutaten herzustellen. Zudem lässt sich die Suppe auch gut einfrieren.

Zutaten für vier Personen:
600 Gramm Kartoffeln
eine Stange Lauch
140 Gramm Frühstücksspeck in Scheiben (Bacon)
2 Esslöffel Raps- oder Sonnenblumenöl
800 Milliliter Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
20 Gramm Petersilie
150 Gramm saure Sahne
1 bis 2 Esslöffel Schmelzkäse (etwa 50 Gramm)

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Lauchstange waschen, putzen und in Ringe schneiden.

Die Hälfte des Frühstücksspecks in Streifen schneiden und in einem Topf mit heißem Öl knusprig braten. Lauchringe und Kartoffelstücke dazu geben, kurz mitbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Zwischenzeitlich die zweite Hälfte der Speckstreifen im Ganzen krossbraten und auf einem Teller zur Seite stellen.

Die saure Sahne und den Schmelzkäse unter die Suppe rühren. Wer die Suppe noch etwas sämiger mag, kann sie kurz mit dem Zauberstab pürieren.

Die Petersilie waschen, auf Küchenpapier trocken schütteln und in Streifen schneiden.

Die Suppe mit Petersilie bestreut servieren und die gebratenen Speckstreifen extra dazugeben.

Guten Appetit
(htv)

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Herausragendes Urgestein Astrid Kahler erhält Ehrenamtspreis

Oberraden. Man kann Astrid Kahler auch guten Gewissens als Leistungsträgerin des Ehrenamts bezeichnen. Sie war und ist noch ...

Was bedeutet "Demokratie"? IGS Johanna Loewenherz präsentierte Ergebnisse im Big House

Neuwied. Zwei Wochen lang hatten nun sowohl knapp 800 Mädchen und Jungen der beteiligten Schulen als auch die Besucher des ...

HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewählt

Koblenz. Kurt Krautscheid vertritt die Interessen des Handwerks aus dem Südwesten der Bundesrepublik auf nationaler wie auch ...

100 Jahre Neuwieder Wassersportverein

Neuwied. In seiner Ansprache bedauerte Reiner Bremel sehr, dass im Herbst 2021 die geplante 100-jährige Jubiläumsfeier nicht ...

Alexander Schweitzer zu Gast im Heinrich-Haus

Neuwied. Bereits im September 2021 hatte der Minister im Rahmen einer Stippvisite im Kreis Neuwied, die auf Einladung von ...

Unkel: Gestohlener PKW 100 Meter weiter wieder aufgefunden

Unkel. Das Fahrzeug habe sich jedoch nicht mehr an der Örtlichkeit befunden. Bei einer sofortigen Überprüfung der Polizei ...

Weitere Artikel


Aussicht vom Sofa in den Naturpark Rhein-Westerwald genießen

Neuwied. Die Maßnahme wurde nun bewilligt und die Servicebetriebe der Stadt Neuwied haben das Sofa auf dem Weißen Berg auf ...

„Verwandlungsmöbel – Elmar Hermann, Ani Schulze und Christoph Westermeier“

Neuwied. Der Neuwieder Künstler Elmar Hermann sowie die Künstlerin Ani Schulze aus Braunschweig und der Künstler Christoph ...

Jugendtreffs der Stadtteile öffnen nach den Ferien

Neuwied. Spiel- und Kreativangebote stehen im Mittelpunkt der Gruppenstunden im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in ...

Mann aus VG Dierdorf wegen brutaler Vergewaltigung angeklagt

Koblenz. Vorab ist zu erklären, dass der Artikel nicht alles wiedergeben kann, was in der Hauptverhandlung vor der 12. Strafkammer ...

Celtic Summer am 5. September mit Garden of Delight

Freilingen. Das Naturstrandbad Freilingen am Postweiher steht nicht nur für pures Badevergnügen. Wer kennt nicht das beliebte ...

Grüner Bundestagskandidat: „Sozial-ökologische Transformation größte Herausforderung“

Wofür haben Sie sich bisher politische engagiert – und wieso?
Die Klima- und Umweltpolitik liegt mir besonders am Herzen. ...

Werbung