Werbung

Nachricht vom 30.08.2021    

Corona im Kreis Neuwied - Inzidenz steigt weiter kräftig an

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, dem 30. August 42 neue Corona-Infektionen im Kreis über das Wochenende. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, steigt weiter auf nunmehr 268 an.

Neuwied. Die Inzidenz laut RKI liegt bei 88,5. Die Inzidenz im Kreis Neuwied ist bei den unter 20-Jährigen mit 168,6 am höchsten. Bei den 20- bis 60-Jährigen liegt der Wert bei 95,5. In der Altersgruppe über 60 beträgt der Wert lediglich 25,7. Der Landesdurchschnitt liegt bei 69,1. Die gemeldeten Infektionen verteilen sich über den gesamten Kreis.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier.
(PM/red)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Schulbaumaßnahmen im Kreis Neuwied bewilligt

Neuwied. Ein Teil dieser Förderung entfällt auf den Landkreis Neuwied. Hier erhielt der Verein Freie Christliche Schule Neuwied ...

Erstmals im Land: Anhörung kann in Neuwied online erfolgen

Neuwied. Die Anhörung lässt sich bei der Stadtverwaltung Neuwied als erster Kommune in Rheinland-Pfalz nun online gestalten. ...

Corona im Kreis Neuwied: Sieben-Tage-Inzidenz nun bei 345,1

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 176 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Lions-Club Neuwied-Andernach unterstützt Frauennotruf

Neuwied. Die Präsidentin Dr. Sylvia Brathuhn überbrachte die Spende des Lions-Clubs in Höhe von 2.000 Euro gemeinsam mit ...

Corona - Absonderungsregeln in Schulen und Kitas werden angepasst

Mainz. „Das zeigt deutlich: Impfen hilft und verhindert schwere Krankheitsverläufe. Deshalb werben wir auch noch einmal ganz ...

Coronaregeln in Rheinland-Pfalz werden nicht angepasst

Mainz. Die Omikron-Variante breitet sich immer weiter aus. Aktuell sind 93,8 Prozent der gemeldeten Corona-Fälle in Rheinland-Pfalz ...

Weitere Artikel


Heimat shoppen im Landkreis Neuwied

Neuwied. Ende August wurden die durch die IHK Koblenz kostenfrei gestellten Werbematerialien in der IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Viele Gäste: Französischer Wochenmarkt kam hervorragend an

Neuwied. Elsässer Flammkuchen, bretonische Plätzchen, Seife aus der Provence, Käse, Öle, Honig oder Schalen aus Olivenholz ...

Auch der BAP-Chef schwärmt von Unkel

Unkel. „Ein schönes Städtchen, in das ich immer wieder gerne hingefahren bin“. Unkel besitzt seinen Charme nicht nur für ...

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Hachenburg. Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass ...

Tennis-Club Dierdorf: 50 Jahre und kein bisschen leise

Dierdorf. Der Vorsitzende des TC Dierdorf, Daniel Wirfs, begrüßte die Anwesenden, und ließ zunächst die letzten 50 Jahre ...

IHK-Vollversammlung diskutiert mit Wirtschaftsministerin

Koblenz. Zu der Sommersitzung der IHK-Vollversammlung war die rheinland-pfälzische Wirtschafsministerin Daniela Schmitt als ...

Werbung