Werbung

Nachricht vom 29.08.2021    

IHK-Veranstaltung: Branchenforum Handel

Die Corona-Krise hat den stationären Einzelhandel sehr hart getroffen und ihre Folgen werden uns auch weiterhin beschäftigen. Die Themen Handel und Innenstadt der Zukunft stehen deshalb im Fokus der IHK-Veranstaltung.

Symbolfoto

Koblenz. Die IHK Koblenz veranstaltet am 9. September zum wiederholten Male das Branchenforum Handel. Die Themen Handel und Innenstadt der Zukunft stehen im Fokus der Veranstaltung, denn die Corona-Krise hat den stationären Einzelhandel sehr hart getroffen und ihre Folgen werden uns auch weiterhin beschäftigen.

Doch gerade in Krisenzeiten gilt es, den Blick nach vorn zu richten. Mit Pragmatismus, Kreativität und Zuversicht hat sich der Mittelstand in der Krise behauptet, neue Geschäftsideen haben sich entwickelt und die Digitalisierung vorangetrieben. Davon berichten im Rahmen der Veranstaltung IHK-Vizepräsidentin Hildegard Kaefer (Porzellanhaus Kaefer Sohren), Frank Rehme (Die Ergebnismanufaktur), Frederik Wenz (Koblenz Touristik GmbH) und Guido Braun-Ragusa (Männersacheshop.de GmbH).



Mut zu Neuem, sowie Anpassungs- und Wandlungsfähigkeit sind nun gefragt, damit die „Innenstadt der Zukunft“ – wie es im Koalitionsvertrag der Landesregierung heißt – wiederbelebt werden kann.

Termin ist am Donnerstag, 9. September, ab 16 Uhr im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten: www.ihk-koblenz.de/Branchenforum2021.

Fragen beantwortet Sven Klein, IHK-Referent Handel & Stadtmarketing (Telefon 0261 106-291; sven.klein@koblenz.ihk.de).
(PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei Linz: Zwei Unfälle und ein Einbruch

Auffahrunfall
Unkel. Am Montagabend (29. November) befuhren ein Roller- und ein PKW-Fahrer die Siebengebirgsstraße in Unkel. ...

Muslimische Grabfelder im Kreis Neuwied - ein Problem

Neuwied. Die Neuwieder Moscheegemeinden haben sich daraufhin zusammengefunden, um nach Lösungen für die Musliminnen und Muslime ...

BUND fordert: Straßenhaus verkehrsberuhigen, nicht einschnüren!

Straßenhaus. „Zu groß sind die negativen Auswirkungen auf die Schutzgüter Boden, Wald, Wasser, Landschaft, Arten und Klima. ...

Austausch zwischen Christen und Muslimen in der Offenen Gemeinde Heilig Kreuz

Neuwied. Die Glocken läuteten zu Beginn. Josef Freise erklärte, dass das "Angelus-Läuten" der Kirchenglocken am Morgen, am ...

Corona im Kreis Neuwied: Viele Impfmöglichkeiten

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 93 Neuinfektionen. Die meisten Fälle kommen aus der Stadt Neuwied ...

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Westerwald. Genau ein Jahr ist es her, dass wir die zehn schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald des Jahres ...

Weitere Artikel


Deichstadtvolleys gefallen bei Vorbereitungsspielen

Neuwied. „Ich hatte richtig Bock darauf, wieder zu spielen“, berichtete Julia Wenzel nach Spielende gegen ihr ehemaliges ...

Ellinger Jungs behalten alle sechs Punkte in Straßenhaus

Straßenhaus. Den Startschuss legte die zweite Mannschaft im Duell mit der Reserve aus Neustadt. Die Zuschauer sahen über ...

Mon-Cuisine - Ess-Bar im Herbst

Neuwied. Der Herbst steht vor der Tür damit eigentlich auch die Zeit des Vorräteanlegens für den Winter. In unserer heutigen ...

Sport für Kinder und Eltern-und-Kind-Sport beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die 3- bis 6-Jährigen turnen mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr und die Tanzflöhe 3 bis 6 Jahre treffen sich dienstags ...

vhs. wissen live – die wissenschaftliche Vortragsreihe geht weiter

Neuwied. Kooperationspartner der 26 Vorträgen sind zum Beispiel die Max-Planck-Gesellschaft, die Süddeutsche Zeitung, die ...

Erfolgreiche Teilnahme am Förderprogramm LEADER-Region Rhein-Wied

Rheinbreitbach. Anfang des Jahres hat sich die Gruppe bei der LEADER-Region Rhein-Wied mit dem Projekt „Umgestaltung der ...

Werbung