Werbung

Nachricht vom 28.08.2021    

Das elektronische Finanzamt erweitert Angebotspalette

Neu: Elektronische Abgabe von Lohnsteuervordrucken ab Oktober möglich. Steuerklassenwechsel, Anträge auf Lohnsteuer-Ermäßigung und weitere Vordrucke nun auch über ELSTER.

Neuwied. Das elektronische Finanzamt „MeinELSTER“ erweitert seine Angebotspalette: Die bislang nur in Papierform abzugebenden amtlichen Lohnsteuervordrucke können ab dem 1. Oktober 2021 auch online an das Finanzamt übermittelt werden.

Dazu zählen folgende, häufig benötigte Vordrucke:
Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung, einschließlich Anlagen
Antrag auf Steuerklassenwechsel bei Ehegatten / Lebenspartnern
Anträge zu den elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmalen (ELStAM)
Erklärung zum dauernden Getrenntleben
Erklärung zur Wiederaufnahme der ehelichen / lebenspartnerschaftlichen Gemeinschaft

Um die Abgabe von Anträgen, eine Steuererklärung oder andere Serviceleistungen, wie zum Beispiel die vorausgefüllte Steuererklärung, elektronisch über das Elster-Online-Portal machen zu können, ist zuvor eine Registrierung erforderlich.



Informationen zur Registrierung gibt es unter: www.elster.de
Bereits beim Elster-Online-Portal angemeldete Personen müssen sich nicht erneut registrieren. Die elektronische Übermittlung ist auch über andere Steuersoftware aus dem Handel möglich. Welche Programme darunter fallen, findet sich unter: www.elster.de/elsterweb/softwareprodukt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


VdK-Ortsverband begrüßte Astrid Wagner als 450. Mitglied

Bad Hönningen. Bei einem Besuch überreichten der Vorsitzende und die stellvertretende Vorsitzende Martina Nothnagel dem neuen ...

3.000 Blumenzwiebeln in Harschbach gepflanzt

Harschbach. "Bei zukünftigen Veranstaltungen sind wir mit dem Zelt Wetter- und Standortunabhängig. Kleine Feste und Aktionen ...

Nicole nörgelt... über den Preisschlager an der Zapfsäule

Die 3,10 Mark haben wir umgerechnet längst hinter uns gelassen – und das einzige, was geht, bin bald wohl ich, weil ich mir ...

Alt, krank und voller Hoffnung auf einen liebevollen Lebensabend

Neuwied. Benny ist achtzehn, für eine Katze ein stolzes Alter, vor allem, weil sie gesundheitlich topfit ist. Ihr Leben hat ...

Insel Grafenwerth: Wege am alten Brunnenhäuschen für mehrere Tage gesperrt

Bad Honnef. Die Arbeiten des zweiten und dritten Bauabschnittes auf der Insel Grafenwerth nähern sich ihrem Ende. Während ...

Mercedes-Fahrer bremst PKW auf Autobahn bis Stillstand aus

Neustadt. Im Wiedtal bremste ein Mercedes-Fahrer einen anderen PKW auf dem linken Fahrstreifen bis zum Stillstand aus, stieg ...

Weitere Artikel


Mehrere Stadtführungen am 11. und 12. September in Neuwied

Neuwied. Gleich zwei Führungen bietet die Neuwieder Tourist-Information am Samstag, 11. September, an. Um 14 Uhr treffen ...

Aktionstage „Heimatshoppen“ in Puderbach

Puderbach. Die Teilnehmer möchten mit zahlreichen Aktionen darauf aufmerksam machen, dass die Kunden durch ihren Einkauf ...

Internationale Orgelwochen in Neuwied

Neuwied. Otto Krämer fragt das Publikum nach seinen Melodiewünschen und improvisiert aus dem Stegreif darüber in vielen verschiedenen ...

Trekkingtour - steile Anstiege, atemberaubende Sprünge

Neuwied. Da die Freizeitaktivitäten ausschließlich in der freien Natur stattfanden, und die angesteuerten Campingplätze meist ...

CO2-freier Mobilität - Roadshow in der LEADER-Region Rhein-Wied

Bad Hönningen/ Linz /Waldbreitbach/ Unkel. Mit einem Infostand für alle, die Interesse an CO2-freier Mobilität haben, machte ...

VfL Waldbreitbach bietet Yoga im Herbst

Waldbreitbach. Der Montagskurs beginnt am 6. September um 8.30 Uhr; ab Donnerstag, 9. September beginnt der zweite Kurs um ...

Werbung